Dr. Britta Schöffmann über die Ausbildung des Reiters und Reiterhilfen

Für eine bessere Kommunikation zwischen Mensch und Pferd Egal ob Pferdeausbildung oder im alltäglichen Umgang mit einem schon ausgebildeten Pferd. Jeder sollte wissen, wie Pferde Reiterhilfen lernen. Denn nur so können wir verstehen, wie wir unsere Hilfen richtig einzusetzen haben und warum unser Pferd darauf wie reagiert. Das bedeutet, dass die Ausbildung des Reiters an erster Stelle erfolgen sollte, um eine gelungene Kommunikation mit dem Pferd zu ermöglichen. Und deshalb geht es in diesem Podcast um die Bedeutung der Ausbildung des Reiters und um Reiterhilfen. Christian Kroeber spricht dazu mit der Reiterin, Sportwissenschaftlerin, Ausbilderin und Autorin Dr. Britta Schöffmann. Mit ihr haben wir einige der Videos zu unserer Reihe „Reiten gut erklärt“ gedreht. So auch unseren neusten Teil „So lernen Pferde Reiterhilfen“. Britta erzählt dir in diesem Interview, wie sie zu der Reiterei gekommen ist, von ihrem eigenen Reitunterricht von früher als Jugendliche und wie ihr das absolvierte Sportstudium bei der Reiterei hilft. Erfahre von ihr, warum sie anderen so gut und gerne erklärt. Auch hat sie einige tolle Tipps für dich parat, mit denen du deinen Sitz verbessern kannst.

Du lernst von ihr:

  • welchen Stellwert eine gute Ausbildung des Reiters hat
  • wie du deinen Sitz verbessern kannst
  • warum es hilfreich sein kann, Turniere zu reiten

Warum Dr. Britta Schöffmann Dressur so gut erklären kann! (1:54)
Wie hat es das Reiten geschafft, so einen großen Stellenwert in ihrem Leben einzunehmen? (3:14)
Der Einfluss großer Koryphäen wie beispielsweise Fritz Tempelmann auf ihre Persönlichkeit und Entwicklung (4:14)
Promovierte Sportwissenschaftlerin und umfangreiches Praxiswissen. Wie hat ihr dieser große Horizont weitergeholfen? (6:24)
Ausbildung: was bedeutet das? (8:24)
Hürden in der Kommunikation zwischen Pferd und Reiter (9:39)
Dr. Britta Schöffmanns Tipps für einen besseren Sitz (14:05)
Aus alten Bewegungsmustern mithilfe von Franklin-Bällen und anderen Möglichkeiten entfliehen (16:03)
Was würden die Alten Meister zu kreativen Hilfen wie beispielsweise den Franklin-Bällen sagen? (20:20)
Dressurreiten – was bedeutet das für Dr. Britta Schöffmann (22:00)
Was erwartet die Hörer in ihrem neuen Film „So lernen Pferde Reiterhilfen“? (23:30)
Kleinigkeiten machen den Unterschied und warum misslungene Lektionen fast immer auf Fehler des Reiters zurückzuführen sind (26:55)
Warum gute und vor allem verständliche Lernfilme so eminent wichtig sind (29:05)
Richter im Dressursport, was ist die Motivation dahinter? (33:33)
Die vier klassischen wehorse-Fragen (25:53)

Viel Spaß mit dieser Podcastfolge!

*** Alle Links zu dieser Folge ***

Online Videos:

DVDs:

Jetzt weiterentwickeln…

Noch mehr wehorse findest du auf Facebook und Instagram.