Start Gesundheit & Fütterung

Gesundheit & Fütterung

Wie Du Dein Pferd vorbereitest auf Euer erstes gemeinsames Training auswärts.
Wie Du Dein Pferd vorbereitest auf Euer erstes gemeinsames Training auswärts.
Schnell zum InhaltWie schnell darf das Pferd auf die Weide? Wie 24 Stunden Weidezeit erreichen? Mit Fressbremse auf die Weide? Koliken und Hufrehe durch fehlendes Anweiden Tipp: Qualität vom Gras beachten! Tägliche Bewegung sehr wichtig! Tipp: Pausentage beim Anweiden einhalten Was bedeutet spät...
Das Grün sprießt und bald ist wieder Weidezeit für alle Pferde angesagt! In vielen Ställen wird deshalb jetzt eine Frühjahrs-Wurmkur gegeben. Wie Du die gängigen Würmer erkennst, kannst Du in wehorse-Lehrfilmen mit Tierarzt Dr. Ende lernen. Tatsächlich...
Dein Pferd lässt beim Reiten nicht so leicht los? Es ist in manchen Regionen verspannt? Mit der Masterson-Methode kannst Du Deinem Pferd selbst etwas Gutes tun. Diese Entspannungstechnik ist eine einfach zu erlernende Möglichkeit, Deinem Pferd bei Verspannungen...
„Wenn ich auf Lenny sitze, bin ich immer froh!“, erzählt Dressurausbilderin Uta Gräf. „Auch wenn der mal nicht perfekt geht – er ist ein Charaktertraum und gibt sich so viel Mühe! Mit dem ist man einfach immer...
Ein Gastbeitrag vom Blog www.alifewithhorses.deWie viele von diesen typischen Alltagssituationen einer Reiterin und Pferdebesitzerin kennst Du?  Mindestens drei, wetten? 1. Der BH-Träger rutscht beim Reiten. Nach jedem Trab nach dem BH-Träger fischen, wer kennt’s? Alle, die nicht täglich...
Ein Gastbeitrag vom Blog www.alifewithhorses.deDas ISG kennen Pferdebesitzer vor allem vom Besuch des Pferde-Osteopathen: „Das ISG war blockiert“ oder „das ISG war in Ordnung“ hast Du vielleicht schon mal mitbekommen. Irgendeine Einordnung zu dem Thema gibt es...
Der Winter hat es für Pferdeleute in sich: Es ist dunkel, die Hallen sind voll, manch einer kämpft mit Schlamm und nassen Böden. Die Pferde sind anfälliger und die Verletzungsgefahr ist höher. Wie kommt man gut durch...
Ein Gastbeitrag vom Blog www.alifewithhorses.deIch werfe mal vier Thesen in den Raum. Für die würde ich sicher von einigen Leuten Applaus bekommen. Den ich mir jedoch nicht abhole. Denn sie haben alle einen fetten Haken. Sperrriemen gehören abgeschafft.Ein...

Welche Pads sind wirklich gut?

Jeder Reiter möchte einen passenden Sattel, doch der Wunsch ist meist nicht ganz so einfach einzulösen. Also greifen viele Reiter zu Hilfsmitteln wie Pads. Doch die gibt es in so vielen unterschiedlichen Versionen, welche sind da überhaupt...
Soll man Hufe fetten? Soll man sie wässern? Oder ist das ganz falsch und nur spezielle Cremes sind gut? Vielleicht besser gar nichts drauf tun? Zum Thema Hufpflege gibt es so viele Philosophien und Ratschläge! Wir erklären...
Text: Sabine HeüveldopVerletzungen und Erkrankungen können im wahrsten Sinne des Wortes unter die Haut gehen. Oft sind diese mit unangenehmen Begleiterscheinungen verbunden, die nicht nur den optischen Eindruck der Pferde beeinträchtigen. Umso wichtiger ist ein gutes Wundmanagement....

Wie vererbt sich WFFS?

Ein Gastbeitrag vom Blog www.alifewithhorses.de"Wir haben auf WFFS getestet!“ liest man jetzt immer häufiger bei Hengsthaltern, zum Glück! Diese Genkrankheit kann nämlich dazu führen, dass Fohlen nicht lebensfähig geboren werden. Warmblood fragile foal syndrome heißt sie ausführlich....
Hast Du ein Pferd, das schnell von der Rolle ist?Ist Dein Pferd ein ängstlicher Typ, nervös und guckig? Dann haben wir etwas für Dich.Ohne NadelnAkupressur für’s Pferd hilft nämlich. Keine Sorge: Nadeln brauchst Du dafür nicht! Bei...
Ein Interview mit Forscherin Nena Winand. Sie entdeckte die Genmutation, die für das Warmblood Fragile Foal Syndrome (WFFS) zuständig ist. Bei WFFS löst sich die Haut vom Körper ab. Bei Fohlen, die die Anlage von beiden Eltern...
Für die Zeit alleine in der BoxMeine Reitponystute Chamonix hatte sich im März das Griffelbein gebrochen. Es musste herausoperiert werden. Folge: Boxenruhe. Was uns geholfen hat, um die Krankheitszeit zu überbrücken, habe ich Euch hier aufgeschrieben.Die wichtigste...
Erste Hengststation lässt Hengste untersuchenSo sehen Mut und Transparenz aus: Die erste Hengststation lässt all ihre Hengste auf die Genkrankheit WFFS untersuchen und veröffentlicht, dass sie einen Träger-Hengst besitzt. Was ist die WFFS (warmblod fragile foal syndrom)?Bei WFFS reißt...
Wie funktioniert die Methode nach Linda Tellington Jones?Vor dem Turnier fokussiert sein und die Aufregung im Zaum halten: Dabei kann die Tellington-TTouch-Methode wunderbar helfen! Wir zeigen Dir zwei ganz einfache Übungen, die Dir und Deinem Pferd vor...
Wer seinem Pferd mal was Gutes tun möchte, gibt ab und an gekochten Leinsamen. Hier ist ein Rezept für eine super gesunde Pferde-Torte aus Leinsamen und Haferflocken!Warum ist Leinsamen gut für Pferde?Leinsamen haben positive Auswirkungen in der...