Pferdeausbildung

pferd beim longieren
Longieren

Longieren – alles, was du wissen musst

Longieren bezeichnet das Bewegen, aber vor allem auch das Trainieren und Gymnastizieren von Pferden an einer ca. acht Meter langen Leine (Longe). Das Pferd bewegt sich dabei um den sogenannten Longenführer herum auf einem Zirkel.

Longieren

So geht Training an der Doppellonge

Ganz grundsätzlich lässt sich sagen: Wer Longieren als wichtig erachtet und sein Pferd dabei wirklich arbeiten will, sollte Longieren an der Doppellonge lernen.

Cavaletti-Training im Trab
Dressurreiten

Cavaletti – Der komplette Guide

Inhalt Was sind Cavaletti? Warum ist Cavaletti Training wichtig für dein Pferd? Wie viel Cavaletti Training ist gut für dein Pferd? Welche Abstände zwischen den

ganze parade halten dressurlektionen
Dressurreiten

Halbe und ganze Paraden reiten

Wie reitet man halbe und ganze Paraden? Timing, korrekte Hilfen, Durchlässigkeit, Präzision spielen eine wichtige Rolle! Hier erfährst du mehr.