...

Weltmeisterschaft der Zweispänner 1995 in Posen

Aus 19 Nationen kamen die Fahrer 1995 zur Weltmeisterschaft der Zweispännerfahrer. Erfahre im Video, warum der Marathon in Posen besonders schwer gewesen ist und wie die Niederländerin Mieke van Tergouw sich an die Spitze fahren konnte.

Dauer: 00:57:24 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Gymnastizierung und Muskelaufbau für fortgeschrittene Pferde

Anja Beran

Das Dressurtraining soll den Körper deines Pferdes kräftigen und den Muskelaufbau unterstützen, damit dein Pferd dich noch besser tragen kann. Mit diesen Übungen und Strategien aus der klassischen Reitkunst gelingt dir das besonders gut.

Dauer: 00:12:29 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Übungen für Pferde mit starker natürliche Schiefe

Anja Beran

Dein Pferd hat von Natur aus eine hohle und eine steifere Seite. Diese natürliche Schiefe kannst du mit durchdachter Dressurarbeit ausgleichenund es geraderichten. Erfahre von Anja Beran, wie es geht!

Dauer: 00:08:33 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Übergänge als Schlüssel zur Versammlung

Anja Beran

Möchtest du dein Pferd mehr versammeln und geraderichten? Verschiedene Übergänge bringen dich ans Ziel. Lerne im Video Übungen für Fortgeschrittene kennen!

Dauer: 00:15:42 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Galopparbeit: Korrekte fliegende Wechsel und Pirouetten

Anja Beran

Wie du ein Pferd mit Gebäudemängeln in der Galopparbeit ausdrucksstark reiten und gymnastizieren kannst, erfährst du in diesem Video von Anja Beran. Sie arbeitet mit dem Lusitano Regedor vorallem an den fliegenden Wechseln und den Pirouetten.

Dauer: 00:14:43 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Anpiaffieren und Umgang mit der Touchierpeitsche

Anja Beran

In diesem Video lernst du von Anja Beran, wie sie ihre Pferde nach den Grundsätzen der klassischen Reitkunst mithilfe der Touchierpeitsche anpiaffiert.

Dauer: 00:10:41 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Korrekturpferd Leo ist schief und fällt auf die Vorhand

Anja Beran

Läuft dein Pferd zu sehr auf der Vorhand, kann das körperliche Probleme verursachen. Lerne mit dem Korrekturpferd Leo die Probleme eines Pferdes zu analysieren. Erfahre, wie es gelingt, dass Leo mehr und mehr Last mit der Hinterhand aufnimmt.

Dauer: 00:14:41 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Die Hop Top Show: Pferdeland ohne Grenzen

Die EQUITANA Hop Top Show gehört zu den besten Pferdeschauen dieser Welt! In diesem Video wird dir die Show aus dem Jahr 1993 präsentiert. Tauche ein in die bunte Welt des Pferdesports und beobachte die Besten der Besten bei der Arbeit mit ihrem Pferd.

Dauer: 00:37:41 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Die Hop Top Show: Das Caroussell der Pferde

Die Hop Top Show des Jahres 1995. Die Show "Das Caroussell der Pferde" macht ihrem Namen alle Ehre und präsentiert dir eindrucksvoll die Vielfalt des Reit- und Fahrsports. Lass dich verzaubern von edlen Pferden und mutigen Reitern!

Dauer: 00:42:51 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Die Hop Top Show: Sonne, Mond und Pferde

"Sonne, Mond und Pferde" ist der Name der Hop Top Show aus dem Jahr 1997. Fantasievolle Schaubilder und aufregende Stunts gepaart mit vollkommener Harmonie und Leichtigkeit, sorgen für ein einmaliges Erlebnis! 

Dauer: 00:53:10 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Darauf achtet Ingrid Klimke in der Traversale

Ingrid Klimke

In diesem Video zeigt Ingrid Klimke, wie sie mit der Stute Asha an den Traversalen arbeitet. Sie erklärt, worauf es bei einer Traversale ankommt und mit welchen Übungen du dein Pferd optimal auf die Traversale vorbereiten kannst.

Dauer: 00:09:35 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Turniervorbereitung für eine Dressur der Klasse S

Ingrid Klimke

Fliegende Wechsel, Pirouetten und Traversalen - alles Bestandteile einer Dressuraufgabe der schweren Klasse. Reitmeisterin Ingrid Klimke verrrät in diesem Video, worauf sie bei den einzelnen Lektionen achtet und wie sie den Wallach Bluetooth OLD auf die Lektionen vorbereitet.

Dauer: 00:07:29 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Ponys, einfach Klasse: Das Shetlandpony

"Klein, aber oho!", so ist das Shetlandpony. In diesem Video lernst du die kleinen, temperamentvollen Vierbeiner genauer kennen. Erfahre, welche Eigenschaften diese Rasse mitbringt und wofür sie sich optimal eignet.

Dauer: 00:05:10 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Ponys, einfach Klasse: Das Welshpony und das Hackney-Pony

Das Welshpony und das Hackney-Pony: zwei Ponyrassen, die alle Pferdefreunde begeistern! Lerne, wie vielseitig einsetzbar das Welshpony ist und woher das Hackney-Pony seine spektakulären Bewegungen hat!

Dauer: 00:03:38 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Ponys, einfach Klasse: Der Haflinger

In diesem Video lernst du die Haflinger näher kennen. Überzeuge dich von dem Können der beliebten Blondschöpfe und erfahre, wofür sie sich am besten eignen!

 

Dauer: 00:04:08 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Ponys, einfach Klasse: Die Isländer

Außergewöhnliche Bewegungen und ein charmantes Auftreten. In diesem Video lernst du die Isländer mit all ihren Besonderheiten kennen. Erfahre, was diese Gangpferde ausmacht und wofür sie sich besonders gut eignen!

Dauer: 00:05:25 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Ponys, einfach Klasse: Das Deutsche Reitpony

Ob beim Spring- oder Dressurreiten, ob beim Fahren oder im Showprogramm - das Deutsche Reitpony ist ein Hochleistungssportler! In diesem Video wird dir diese erfolgreiche Rasse präsentiert und du erfährst, was diese Ponys ausmacht.

Dauer: 00:05:32 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Ponys, einfach Klasse: Das New-Forest-Pony, das Connemara-Pony und das Highland-Pony

In diesem Video lernst du das New-Forest-Pony, das Connemara-Pony und das Highland-Pony näher kennen. Erfahre, woher diese Rassen stammen, welche besonderen Merkmale sie haben und wofür sie sich besonders gut eignen!

Dauer: 00:03:01 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Ponys, einfach Klasse: Der Norweger

Der Norweger, auch bekannt als Fjordpferd, ist durch seine Trittsicherheit und seinen klaren Kopf das ideale Freizeitpferd. Lerne diese besonderen Ponys kennen und erfahre, wofür sie sich besonders gut eignen!

Dauer: 00:03:33 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Fahrsport in den 80er Jahren: Geschichte und Dressurprüfungen

Erst seit 1969 messen sich im Fahrsport die Gespannfahrer in drei Teilprüfungen. Erfahre, wie alles begann und wie die Dressurprüfungen in den 80er Jahren gefahren wurden.

Dauer: 00:18:34 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Fahrsport in den 80er Jahren: Ausbildungsprinzipien und Geländefahren

Gerade im Marathon sich der Fahrsport bis heute stark weiterentwickelt. In dieser Reportage erlebst du, wie die Fahrer in den 80ern ihre Pferde trainierten und ins Gelände starteten.

Dauer: 00:38:36 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Harmonie in der Dressur durch feine Hilfen

Anja Beran

Harmonisch Reiten mit feinen Hilfen - das ist das Ziel in der Dressurarbeit. Erfahre von Anja Beran und ihrem früheren Mentor Manuel Jorge de Oliveira, wie dir versammelnde Lektionen leicht gelingen.

Dauer: 00:12:46 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Abreiten vor einer Dressuraufgabe

Ingrid Klimke

Weil Vorbereitung bekanntlich die halbe Miete ist, bereitet Ingrid Klimke jede einzelne Dressuraufgabe gewissenhaft vor. Auch beim Training zu Hause. Schaue der Olympiasiegerin zu und sei auf deine nächste L-Aufgabe genauso gut vorbereitet wie die Reitmeisterin.

Dauer: 00:18:17 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Das beherzigt Ingrid Klimke beim Reiten einer Dressuraufgabe

Ingrid Klimke

Was geht einer Olympiasiegerin beim Reiten einer Dressuraufgabe wohl durch den Kopf? In diesem Video übt Ingrid Klimke eine Dressurpferdeprüfung der Klasse L und lässt dich an ihren Gedanken teilhaben. Beherzige ihre Profi-Tipps und punkte bei deinem nächsten Turnier!

Dauer: 00:06:12 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Weltmeisterschaft der Zweispänner 2005 in Salzburg

Aus 24 Nationen kamen die Fahrer 2005 zur Weltmeisterschaft der Zweispännerfahrer in Salzburg. Erfahre im Film, warum bei allen Aktiven so viele positive Dinge in der Erinnerung blieben.

Dauer: 00:57:48 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Weltmeisterschaft der Einspänner 1998 in Ebbs

61 Gespanne trafen sich zur WM der Einspänner in Ebbs. Erlebe die Anfänge der jungen Disziplin und erfahre, wie sich der Einspänner im fahrsport vom Mehrspänner unterscheidet.

Dauer: 00:57:17 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Pferdestark: Der Arbeitseinsatz der Kaltblüter

Ob auf dem Acker oder im Wald, das Pferd spielt nach wie vor eine wichtige Rolle in der Land- und Forstwirtschaft. In diesem Video erfährst du, wie vielseitig diese Arbeit sein kann und welche Ansprüche sie an die Pferde stellt.

Dauer: 00:20:05 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Pferdestark: Kaltblüter überzeugen im Sport und in der Show

Kaltblüter haben neben ihrem Nutzen in der Land- und Forstwirtschaft auch einen großen Showeffekt! Erfahre, wie vielseitig diese Rasse eingesetzt wird und welche Eigenschaften sie zum idealen Freizeit-Partner machen!

Dauer: 00:11:49 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Deutsche Meisterschaft der Vierspännerfahrer 1994 in Riesenbeck

1994 fand die DM der Vierspännerfahrer mit ihren Pferden und Ponys in Riesenbeck statt. In dieser Dokumentation erfährst du, wer gewann und welchen Klippen sich die Fahrer auf diesem Niveau stellen müssen.

Dauer: 00:50:52 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Weltmeisterschaft der Zweispänner 1997 in Riesenbeck

66 Zweispänner aus 26 Nationen trafen sich 1997 im westfälischem Riesenbeck. Mit dieser packenden Reportage erlebst du das Event noch einmal und lernst die Eigenheiten der Fahrer kennen.

Dauer: 00:56:47 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Pferdestark: Vorstellung der Kaltblutpferde

Das Kaltblutpferd begeistert durch sein kraftvolles Auftreten und sein ruhiges Gemüt. In diesem Video werden dir einige dieser Pferde vorgestellt. Du lernst, wie vielseitig sie eingesetzt werden und welche Größe die unterschiedlichen Rassen erreichen können.

Dauer: 00:10:41 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Reitweisen im Vergleich: Vorstellung verschiedener Reitweisen

Die klassische Reitkunst, das Westernreiten und die spanische Reitweise: In dem Video werden dir diese drei Reitweisen vorgestellt und du erfährst, worauf es in der jeweiligen Sparte ankommt.

Dauer: 00:30:58 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Reitweisen im Vergleich: Unterschiede und Gemeinsamkeiten

Die einzelnen Reitweisen unterscheiden sich hauptsächlich in ihren übergeordneten Zielen. Doch eine Gemeinsamkeit haben sie alle: die Kommunikation. Erfahre, wie diese Kommunikation stattfindet und lerne, wodurch sich die Gangpferde auszeichnen.

Dauer: 00:23:07 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Reitweisen im Vergleich: Die Bodenarbeit

Die Arbeit an der Hand ist für alle Reitweisen und Formen des Turniersports eine gute Alternative zu der täglichen Arbeit. In diesem Video stellen dir einige Ausbilder aus verschiedenen Disziplinen ihre Arbeit mit den Pferden vor. Lerne, wie auch du dein Pferd mithilfe der Bodenarbeit fördern kannst!

Dauer: 00:13:02 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Reitweisen im Vergleich: Dressur - zwischen Kunst und Sport

Die Dressur ist Kunst und Sport zugleich. In diesem Video lernst du sowohl die klassische Dressur als auch die moderne Dressur kennen. Erfahre, worin sich beide Interpretationen des Sports unterscheiden und warum Pferde der klassischen Dressur nicht mit Pferden der modernen Dressur zu vergleichen sind.

Dauer: 00:23:28 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Weltmeisterschaft der Zweispänner 2001 in Riesenbeck

2001 fand die WM der Zweispännerfahrer in Riesenbeck statt. In der Dressur waren hier die Richterurteile teilweise umstritten: Lerne mit den kritisch kommentierten Dressuren die Unterschiede kennen.

Dauer: 00:56:35 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Spanisch Reiten: Das spanische Pferd

Das spanische Pferd, das Pura Raza Española, ist dank seines Exterieurs bestens für das Reiten in hoher Versammlung geeignet. In diesem Video lernst du, was den Körperbau dieser Pferde auszeichnet und welche iberischen Rassen es außerdem gibt.

Dauer: 00:03:49 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Spanisch Reiten: Die Grundsätze der Ausbildung und die Wahl der Ausrüstung

Eine solide Grundausbildung sowie die Wahl einer passenden Ausrüstung, sind essenziell für die Arbeit mit jungen Pferden. In diesem Video zeigt Ellen Graepel, wie sie die Basisarbeit der jungen Pferde gestaltet und worauf bei der richtigen Ausrüstung zu achten ist.

Dauer: 00:14:27 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Spanisch Reiten: Schenkelweichen und Schulterherein

Die Seitengänge bieten eine gute Grundlage für die versammelnden Lektionen. Um die Seitengänge korrekt zu reiten, sollten deine Hilfen präzise aufeinander abgestimmt sein. Ellen Graepel erklärt dir, worauf du dabei achten solltest und wie die Hilfen variieren.

Dauer: 00:11:45 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Spanisch Reiten: Travers und Traversale

Du möchtest mit deinem Pferd Travers und Traversalen reiten? Ellen Graepel erklärt in diesem Video, wie man die weiterführende Arbeit mit dem Pferd gestalten kann. Lerne, wie du dein Pferd mithilfe der Seitengänge besser versammeln und gymnastizieren kannst.

Dauer: 00:11:17 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Spanisch Reiten: Der Spanische Schritt

Du möchtest deinem Pferd den Spanischen Schritt beibringen, aber weißt nicht wie? In diesem Video erklärt Ellen Graepel, wie du den Spanischen Schritt erarbeitest und verrät, welchen Nutzen er für dein Pferd hat.

Dauer: 00:11:29 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Pferdefütterung: Einführung in die Welt der Pferdeernährung

Conny Röhm

In diesem Video führt Pferdewissenschaftlerin Conny Röhm dich ein in die spannende Welt der Pferdefütterung. Sie verschafft dir einen Überblick, was es alles zu entdecken gibt und womit du dich eingehender beschäftigen solltest. Dein erster Schritt zur gesunden Pferdeernährung!

Dauer: 00:06:05 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Pferdefütterung: Wie das Fressverhalten die Fütterung beeinflusst

Conny Röhm

Kennst du das Fressverhalten deines Pferdes? Wie viel es täglich frisst und wann es eigentlich satt ist? Lerne von Conny Röhm, warum du das Fressverhalten deines Pferdes einmal genau unter die Lupe nehmen solltest und inwiefern es deine Fütterung beeinflusst.

Dauer: 00:17:25 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Pferdefütterung: Funktion und Anatomie des Verdauungstrakts

Conny Röhm

Lerne mehr über die Verdauung und die Anatomie des Verdauungstrakt deines Pferdes! Dieses Verständnis hilft dir, dein Pferd gesund zu halten. Conny Röhm erklärt dir, was du wissen musst.

Dauer: 00:06:28 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Pferdefütterung: Der Bedarf deines Pferdes

Conny Röhm

In diesem Video lernst du, welchen Bedarf dein Pferd täglich an Energie, Eiweiß, Vitaminen, Mengen- und Spurenelementen hat. Das ist unerlässliches Wissen für jeden Pferdehalter! Pferdewissenschaftlerin Conny Röhm bringt es dir näher.

Dauer: 00:27:25 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Pferdefütterung: Bedarf und Ration berechnen

Conny Röhm

Wie viel Energie und Eiweis braucht mein Pferd? Wie viel Raufutter benötigt es täglich? Deckt meine aktuelle Futterration alles ab? Genau diese Fragen beantwortet Conny Röhm in diesem Video. Schritt für Schritt führt sie dich an die Rationsberechnung heran.

Dauer: 00:14:34 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Pferdefütterung: Einfluss der genetischen Varianz

Conny Röhm

Conny Röhm erklärt dir, was es mit der genetischen Varianz auf sich hat und hilft dir, dein Pferd mit ganz anderen Augen zu sehen. Lerne, inwiefern Körperbau und auch Fell und Behang den Nährstoffbedarf deines Pferdes beeinflussen und welche Rückschlüsse du für die Fütterung ziehen musst.

Dauer: 00:09:09 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Pferdefütterung: So nimmt ein übergewichtiges Pferd ab

Conny Röhm

Ist dein Pferd auch etwas aus der Form geraten? Expertin Conny Röhm sensibilisiert dich in diesem Video für die Risiken von Übergewicht und wie du es schaffst, dass dein Pferd auf gesunde Weise abnimmt.

Dauer: 00:10:22 Minuten

Hier geht es zum Video