...

Weltmeisterschaft der Zweispänner 1995 in Posen

Aus 19 Nationen kamen die Fahrer 1995 zur Weltmeisterschaft der Zweispännerfahrer. Erfahre im Video, warum der Marathon in Posen besonders schwer gewesen ist und wie die Niederländerin Mieke van Tergouw sich an die Spitze fahren konnte.

Dauer: 00:57:24 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Die Hop Top Show: Pferdeland ohne Grenzen

Die EQUITANA Hop Top Show gehört zu den besten Pferdeschauen dieser Welt! In diesem Video wird dir die Show aus dem Jahr 1993 präsentiert. Tauche ein in die bunte Welt des Pferdesports und beobachte die Besten der Besten bei der Arbeit mit ihrem Pferd.

Dauer: 00:37:41 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Die Hop Top Show: Das Caroussell der Pferde

Die Hop Top Show des Jahres 1995. Die Show "Das Caroussell der Pferde" macht ihrem Namen alle Ehre und präsentiert dir eindrucksvoll die Vielfalt des Reit- und Fahrsports. Lass dich verzaubern von edlen Pferden und mutigen Reitern!

Dauer: 00:42:51 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Die Hop Top Show: Sonne, Mond und Pferde

"Sonne, Mond und Pferde" ist der Name der Hop Top Show aus dem Jahr 1997. Fantasievolle Schaubilder und aufregende Stunts gepaart mit vollkommener Harmonie und Leichtigkeit, sorgen für ein einmaliges Erlebnis! 

Dauer: 00:53:10 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Fahrsport in den 80er Jahren: Geschichte und Dressurprüfungen

Erst seit 1969 messen sich im Fahrsport die Gespannfahrer in drei Teilprüfungen. Erfahre, wie alles begann und wie die Dressurprüfungen in den 80er Jahren gefahren wurden.

Dauer: 00:18:34 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Fahrsport in den 80er Jahren: Ausbildungsprinzipien und Geländefahren

Gerade im Marathon sich der Fahrsport bis heute stark weiterentwickelt. In dieser Reportage erlebst du, wie die Fahrer in den 80ern ihre Pferde trainierten und ins Gelände starteten.

Dauer: 00:38:36 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Weltmeisterschaft der Zweispänner 2005 in Salzburg

Aus 24 Nationen kamen die Fahrer 2005 zur Weltmeisterschaft der Zweispännerfahrer in Salzburg. Erfahre im Film, warum bei allen Aktiven so viele positive Dinge in der Erinnerung blieben.

Dauer: 00:57:48 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Weltmeisterschaft der Einspänner 1998 in Ebbs

61 Gespanne trafen sich zur WM der Einspänner in Ebbs. Erlebe die Anfänge der jungen Disziplin und erfahre, wie sich der Einspänner im fahrsport vom Mehrspänner unterscheidet.

Dauer: 00:57:17 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Deutsche Meisterschaft der Vierspännerfahrer 1994 in Riesenbeck

1994 fand die DM der Vierspännerfahrer mit ihren Pferden und Ponys in Riesenbeck statt. In dieser Dokumentation erfährst du, wer gewann und welchen Klippen sich die Fahrer auf diesem Niveau stellen müssen.

Dauer: 00:50:52 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Weltmeisterschaft der Zweispänner 1997 in Riesenbeck

66 Zweispänner aus 26 Nationen trafen sich 1997 im westfälischem Riesenbeck. Mit dieser packenden Reportage erlebst du das Event noch einmal und lernst die Eigenheiten der Fahrer kennen.

Dauer: 00:56:47 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Weltmeisterschaft der Zweispänner 2001 in Riesenbeck

2001 fand die WM der Zweispännerfahrer in Riesenbeck statt. In der Dressur waren hier die Richterurteile teilweise umstritten: Lerne mit den kritisch kommentierten Dressuren die Unterschiede kennen.

Dauer: 00:56:35 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Blickschulung: Faires Reiten in Perfektion

Anja Beran

Ein normales Pferd kann keine ausdrucksvolle Dressur zeigen? Weit gefehlt! In diesem Video zeigen dir die alten Meister, was pferdegerechtes Reiten auszeichnet. Anja Beran zeigt an ihnen, worauf du achten musst.

Dauer: 00:10:19 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Die Choreografie einer Quadrille entwickeln

Wenn du eine Choreografie für einer Quadrille entwickeln willst, beginnt die Planung nicht im Stall, sondern am Schreibtisch. Mit diese Anleitung erfährst du, auf welche Feinheiten du dabei achten musst!

Dauer: 00:10:17 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Effektives Training für eine neue Quadrille

Im Training für eine Quadrille müssen die Einzelreiter zu einer harmonischen Gruppe geformt werden. Das ist nicht immer leicht, denn kein Pferd-Reiter-Paar ist identisch. In diesem Video bekommst du Tipps fürs Training!

Dauer: 00:04:12 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Musikauswahl für eine Quadrille

Neben einer guten Choreografie ist die Musik essenziell für eine gute Quadrille. Erfahre im Video vom Profi, worauf du bei der Musikauswahl achten musst!

Dauer: 00:08:25 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Der Feinschliff vor der Präsentation einer Quadrille

Der Tag der Präsentation rückt näher und die Nerven liegen blank? Nicht, wenn sich alle ihrer Sache sicher fühlen! Mit diesen Tipps gelingt euch die Quadrille am Tag X.

Dauer: 00:16:16 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Weltmeisterschaft der Vierspänner 2004 in Kecskemét

In dieser Reportage erlebst du die Höhepunkte der 17. WM der Vierspännerfahrer noch einmal und erfährst, wie Fahrmeister Michael Freund sich am Ende Gold erkämpfen konnte!

Dauer: 00:57:59 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Vollblutzucht: Paradies der Pferde in Kentucky

Die Vollblutzucht hat in Amerika eine lange Tradition: In diesen historischen Aufnahmen siehst du die bedeutendsten Farmen und Hengste in ihrer Heimat, dem Blue Gras Gebiet in Kentucky. 

Dauer: 00:29:47 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Springreiten lernen in den 60ern: Übungen und Ausbildungsgrundsätze

Reiter und Pferde gingen schon immer durch eine gründliche Schule um das Springreiten zu lernen. Die Übungen in diesem Video helfen, harmonisch im Parcours zu werden.

Dauer: 00:20:05 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Die Ausbildung von Fahrer und Wagenpferd

In diesem historischen Video geht es um die Ausbildung von Fahrer und Wagenpferd. Was musst du vor dem Kutsche fahren lernen? Hier erfährst du mehr über die Leinenführung, das Einfahren und die Lagerung des Geschirrs. 

Dauer: 00:14:43 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Hannoveraner Zucht: Der Hengst ruft

In der Nachkriegszeit entstanden diese historischen Aufnahmen über die Hannoveraner Zucht. Erlebe, wie die Kinderstube der heutigen Sportpferde ausgesehen hat, wo sie aufgezogen und wie die Hengste selektiert wurden. 

Dauer: 00:12:41 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Von der Weide zum Wettkampf: Jungpferde einreiten

Das Einreiten junger Pferde war schon immer eine verantwortungsvolle Aufgabe. Auch in den 70er Jahren war man sehr darauf bedacht, junge Pferde in Ruhe an neue Aufgaben heranzuführen. Hier siehst du, wie man beim ersten Trensen und Aufsteigen vorging. 

Dauer: 00:14:20 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Von der Weide zum Wettkampf: Dressurausbildung bis zur Klasse L

Eine solide Dressurausbildung war auch in den 70er Jahren Grundvorraussetzung für jedes Reit- und Turnierpferd. Hier erfährst du, nach welchen Prinzipien junge Pferde früher in der Reitbahn geschult wurden.

Dauer: 00:13:40 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Von der Weide zum Wettkampf: Springpferde ausbilden

In diesem Video siehst du, wie junge Springpferde in den 1970er Jahren ausgebildet wurden. Zuerst wurde über Bodenricks gesprungen, um dann die Anforderungen auf dem Springplatz und im Gelände weiter zu steigern.

Dauer: 00:14:59 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Erfolgspferde der deutschen Vollblutzucht in den 30er Jahren

Wer waren die Stammväter der deutschen Vollblutzucht in den 30er Jahren? Erfahre in dieser historischen Dokumentation wo und wie die edlen Rennpferde gezogen wurden und sehe dir das letzte Rennen der Wunderstute "Schwarzgold" an. 

Dauer: 00:07:53 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Pferde, Reiter, Fahrer: Ausbildung von Pferd und Reiter

In diesem historischen Lehrfilm erfährst du mehr über die Ausbildung von Pferd und Reiter in den niedersächsischen Reit- und Fahrvereinen. Schaue dir in diesem Video an, was typische Fehler in der Ausbildung sind und wie es richtig aussehen soll. 

Dauer: 00:21:26 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Biotop in Toronto

Dr. Reiner Klimke

Genieße in diesem Video die unvergessliche Vorstellung von Dr. Reiner Klimke und Biotop bei der Royal Horse Show in Toronto. Lasse dich von den beeindruckenden Lektionen des Grand Prix Special genauso verzaubern wie das damalige internationale Publikum.

Dauer: 00:08:24 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Die fünfziger Jahre Teil 7: Zwei holsteinische Highlights des Reitsport- und Zuchtjahres 1952

Das Landes-Turnier Bad Segeberg bietet interessante Aufnahmen der Zugwilligkeitsprüfung, der Eignungsprüfung für das Schleswiger Kaltblut mit Originaltrachten und des Jagdspringens.

Dauer: 00:16:15 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Die fünfziger Jahre Teil 6: Celler Hengstparade 1952

Ohne Vergangenheit gibt es keine Zukunft - das gilt auch im Reitsport. Einiges unterscheidet sich von der heutigen Celler Hengstparade, in Anderem erkennt man deutlich Traditionen wieder. Versetze dich mit diesen Archivaufnahmen noch einmal in die Zeit der Pferdezucht der fünfziger Jahre zurück!

Dauer: 00:05:17 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Die fünfziger Jahre Teil 5: 50 Jahre Rennen auf dem Duhner Watt 1952

Das berühmte Duhner Wattrennen findet heute noch jedes Jahr am Strand von Cuxhaven statt. 1952 feierte das Ereignis 50-jähriges Jubiläum. Erlebe das damalige Spektakel im Watt mit diesem Video noch einmal und lasse dich vom Flair der fünfziger Jahre mitreißen.

Dauer: 00:05:48 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Die fünfziger Jahre Teil 4: Letztes Olympiade Vorbereitungsturnier Vornholz 1951

Wie lief ein Olympiade Vorbereitungstunier im Jahr 1951 ab und welche heute vergessenen oder adaptierten Traditionen brachte es mit sich? Dieser vierte Teil der hippologischen Erinnerungen aus den fünfziger Jahren erinnert an das große Ereignis auf dem Gestüt Vornholz – natürlich mit dabei: die Reithelden jener Zeit.

Dauer: 00:10:08 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Die fünfziger Jahre Teil 3: Internationales Turnier in Aachen 1952

Beim Aachener Turnier 1952 drehte sich alles um Olympia: Vom Empfang der erfolgreichen deutschen Mannschaft bis zur Vorprüfung der Olympiadressur Klasse S. Archivaufnahmen weiterer hochkarätiger Spring- und Dressurprüfungen schärfen die Erinnerungen an das internationale Turnier in der Soers vor den Toren der Stadt.

Dauer: 00:16:49 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Die fünfziger Jahre Teil 2: Spring- und Fahrderby 1952

Dieser zweite Teil der hippologischen Erinnerungen reflektiert das berühmte Spring- und Fahrderby des Jahres 1952. Werde noch einmal Zeuge der traditionsreichen Prüfungen - mit allen wichtigen Teilnehmern, Siegern, den größten Highlights und spannenden Hintergrundinformationen!

Dauer: 00:11:01 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Ahlerich in New York

Dr. Reiner Klimke

Erlebe Dr. Reiner Klimke und sein Erfolgspferd Ahlerich im Madison Square Garden bei ihrem Auftritt vor einem hingerissenen Publikum. Vor der Kulisse der Weltmetropole New York erinnert dieses Video aus dem Jahr 1987 an die Dressurkünste dieses großartigen Paares.

Dauer: 00:12:32 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Die fünfziger Jahre Teil 1: Spring- und Fahrderby 1951 mit Auftritt der Spanischen Hofreitschule

Liebhaber des Pferdesports können mit diesen hippologischen Erinnerungen das Hamburger Derby des Jahres 1951 inklusive des beeindruckenden Auftritts der Spanischen Hofreitschule noch einmal miterleben.

Dauer: 00:14:49 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Magic of Classical Dressage

Dr. Reiner Klimke

Klassische Dressurkunst zum Genießen! Diese Zeitlupenstudien stellen eine Collage aus Archivaufnahmen einiger der weltbesten Dressurreiter der 70er und 80er Jahre dar. Untermalt mit klassischer Musik laden sie zum Erinnern ein und bieten Raum für Inspirationen.

Dauer: 00:30:06 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Pas de Trois

Dr. Reiner Klimke

Dr. Reiner Klimke auf Ahlerich, Christine Stückelberger auf Gaugin de Lully und Margit Otto-Crepin auf Corlandus: drei Weltstars des Reitsports, die in diesem Pas de Trois aus den 80er Jahren ihre Reitkünste vereinen und für Gänsehautmomente sorgen.

Dauer: 00:19:32 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Der Weg des Siegers

Ein wahrer historischer Schatz: Dieser Film aus dem Jahr 1936 gewährt wertvolle Einblicke in den Pferderennsport und die Vollblutzucht der Vergangenheit: Erinnerungen von der Pferdeausbildung auf traditionsreichen Gestüten bis zum berühmten Derby in Hamburg Horn.

Dauer: 00:14:56 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Die Dressurausbildung Teil 20: Dr. Reiner Klimke & Ahlerich im Grand Prix Special

Dr. Reiner Klimke

Dr. Reiner Klimke und sein Erfolgspferd Ahlerich – ein berühmtes Team, das bei Eleganz und Präzision ihres Gleichen suchte. In diesem Video kommentiert der Dressurreiter sein Training mit dem Westfalen-Wallach und zeigt auf beeindruckende Weise Lektionen aus dem Grand Prix Special.

Dauer: 00:31:26 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Die alten Meister der klassischen Dressur

Wie ist der große Henri Chammartin die Galoppwechsel geritten und wie hat Willi Schultheis unter Otto Lörke trainiert? Erinnere dich mit diesem Video an die klassischen Dressurkünste der alten Meister zurück und bewundere einzigartiges Archivmaterial!

Dauer: 00:27:07 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Das Pas de Deux des Jahrhunderts

Dr. Reiner Klimke

Der Beifall wollte nicht enden. Das Pas de Deux von Dr. Reiner Klimke und Anne-Grethe Jensen im Jahr 1985 ging als das Pas de Deux des Jahrhunderts in die Reitsportgeschichte ein. Durchleben Sie den legendären Ritt noch einmal mit diesem exklusiven Videomaterial.

Dauer: 00:11:27 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Paul Stecken im Interview: Erkenntnisse eines Pferdemannes

Paul Stecken

Paul Stecken setzt sich seit Jahrzehnten für die Umsetzung der überlieferten Grundsätze der Pferdeausbildung ein. In diesem Video berichtet er über die Entstehung seiner neuen Schriften. Er teilt seine Schlüsselerfahrungen mit dem Zuschauer und erläutert seine Kritik am modernen Turniersport.

Dauer: 00:28:17 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Die Deutsche Olympia-Quadrille

Die legendäre deutsche Schulquadrille wurde 1939 von Felix Bürkner konzipiert, 1972 zu den Olympischen Spielen in München vorgeführt und 1985 zum Weltcup-Finale neu einstudiert. Erlebe in dieser Film-Dokumentation Olympiasieger, Welt- und Europameister wie Isabell Werth, Nicole Uphoff, Monica Theodorescu, Dr. Reiner Klimke, Hubertus Schmidt, Klaus Balkenhol und viele mehr in historischen Quadrillen.

Dauer: 00:49:28 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Der Grönwohldhof - Mekka der Dressur

Jan Tönjes

Herbert Rehbein, Karin Rehbein und Donnerhall - das sind die Namen, die den Gröhnwohldhof berühmt gemacht und bis heute nichts von ihrem Klang verloren haben. Züchterisch wie sportlich spielte dieses Paradies für Reiter und Pferde über Jahrzehnte international eine erste Geige. 1998, auf dem Höhepunkt der Erfolge, wurde dem Mekka der Pferdewelt filmisch ein Denkmal gesetzt.

Dauer: 00:46:55 Minuten

Hier geht es zum Video