...

Notizen zur klassischen Reitkunst Teil 6: Kandarenführung, fliegende Wechsel und Pirouetten

Klaus Krzisch

Für die weiterführende Ausbildung nutzt Klaus Krzisch die Kandare. In diesem Video verrät er dir, worauf du bei der Kandarenauswahl für dein Pferd achten solltest und wie du die Zügel in dieser Ausbildungsphase sinnvoll führst. Außerdem zeigt er dir, wie du bereits erlernte Lektionen verfeinerst und neue Lektionen wie die Pirouette erarbeitest.

Dauer: 26:00 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Notizen zur klassischen Reitkunst Teil 5: 2. Ausbildungsjahr mit fliegendem Wechsel, Piaffe und Passage

Klaus Krzisch

Im zweiten Ausbildungsjahr erarbeitet Klaus Krzisch mit seiner Schülerin und ihrem Pferd die fliegenden Galoppwechsel, die eigenständige Piaffe und die ersten Passagetritte. Du lernst im Video seine Herangehensweise kennen und bekommst so einige Weisheiten der klassischen Reitkunst zu den jeweiligen Lektionen.

Dauer: 15:43 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Notizen zur klassischen Reitkunst Teil 4: Piaffe an der Hand erarbeiten

Klaus Krzisch

Die Piaffe wird in der klassischen Dressur bereits mit jungen Pferden erarbeitet und dient als gymnastizierende Lektion. Klaus Krzisch zeigt im Video die ersten Schritte an der Hand sowie die Piaffe-Arbeit an der Hand mit dem fortgeschrittenen Pferd.

Dauer: 20:06 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Notizen zur klassischen Reitkunst Teil 3: Erstes Ausbildungsjahr mit ersten Seitengängen

Klaus Krzisch

Die ersten Hufschlagfiguren, das Geraderichten und die Seitengänge – die Lektionen im ersten Ausbildungsjahr legen den Grundstein für die schwierigen Lektionen der Hohen Schule. Klaus Krzisch demonstriert in diesem Video eine Trainingseinheit mit einem 4-jährigen Pferd sowie das Üben der ersten Seitengänge.

Dauer: 21:02 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Notizen zur klassischen Reitkunst Teil 2: Erstes Aufsitzen & Reiten der Remonte

Klaus Krzisch

Auch das erste Aufsitzen und Reiten des jungen Pferdes sollte möglichst ein positives Erlebnis für den Youngster sein, um Problemen in der weiteren Ausbildung vorzubeugen. Erster Oberbereiter Klaus Krzisch zeigt in diesem Video, wie das Anreiten in Ruhe, ohne Druck und Stress gelingt.

Dauer: 20:45 Minuten

Hier geht es zum Video

...

Notizen zur klassischen Reitkunst Teil 1: Anlongieren des jungen Pferdes

Klaus Krzisch

Erster Oberbereiter Klaus Krzisch war rund 45 Jahre an der Spanischen Hofreitschule tätig. Der gefragte Ausbilder und Trainer äußert sich in diesem Video über die Grundsätze der klassischen Dressur und demonstriert das korrekte Anlongieren des jungen Pferdes.

Dauer: 20:15 Minuten

Hier geht es zum Video