Die Fahrabzeichen: Die Kutsche



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/1/0/1/7/de/images/cover.jpg 2020-04-20T00:00:00+02:00

In einem weiteren Teil des Fahrabzeichens geht es um die Ausrüstung. Beim Fahrsport ist nicht nur die Ausstattung des Pferdes relevant, sondern auch die der Kutsche. Denn auch diese gibt es in vielen verschiedenen Varianten und Ausführungen. In diesem Video wirst du verschiedene Kutschen und ihre Merkmale kennenlernen.

Bei der "Break" handelt es sich um ein historisches Modell. Es ist ein vierrädriger Wagen, welcher sowohl für Zwei- als auch für Vierspänner geeignet ist. In dem Video lernst du nicht nur die einzelnen Bestandteile dieser Kutsche kennen, sondern erfährst auch, was sie von einem modernen Modell unterscheidet.

Aber nicht nur im Modell, sondern auch in ihrer Anspannungsart können sich Kutschen unterscheiden. Bei den Zweispännern unterscheidet man zwischen der Sprengwaage mit einer halbfesten Anspannung. Beim Spielwaage zwischen einer losen Anspannung und der Dockenanspannung mit fester Anspannung. Lerne, was die verschiedenen Abspannungen beeinflusst und mit welchen Geschirren diese gefahren werden.

Du lernst in diesem Video:

  • Ausstattung einer Kutsche aus historischen Zeiten
  • Ausstattung einer Kutsche in der Neuzeit
  • Die verschiedenen Anspannungsarten bei den Zweispännern
  • Lerne, womit eine Kutsche immer ausgestattet sein sollte

Frank Lütz

Frank Lütz ist seit über 30 Jahren ein passionierter und international erfolgreicher Fahrer und Pferdeausbilder. Mit seiner langjährigen Erfahrung hat er sich vor allem in Deutschland und in den USA auch als Trainer einen Namen gemacht.

> mehr

Ähnliche Videos

Die Fahrabzeichen: Aufnehmen der Fahrleinen beim Zweispänner

Frank Lütz

In einem Zweispänner erfolgt das Aufnehmen der Fahrleinen in sechs Schritten. In diesem Video werden diese Schritte demonstriert und du erfährst, wie du das Maß deiner Leinen sowie die richtige Handhaltung überprüfst.

Dauer: 00:04:02 Minuten

Hier geht es zum Video

Tandemfahren: Ausrüstung, Leinenführung & Fehlerkorrektur

Tjeerd Velstra

Ob einfach zum Spaß oder auf dem Turnier: das Tandemfahren bringt Abwechslung in den Fahralltag. Tjeerd Velstra erklärt, welche Voraussetzungen die Ausrüstung erfüllen sollte, welche Pferde geeignet sind und wie eventuelle Fehler korrigiert werden können, um Gefahrensituationen zu vermeiden.

Dauer: 00:15:49 Minuten

Hier geht es zum Video

Erstes Anspannen im Ein- oder Zweispänner

Du kannst dein Pferd auf zwei Arten das erste Mal anspannen: Alleine vor einem einachsigem Einfahrwagen oder neben einem erfahrenden Lehrpferd im Zweispänner. Freiherr von Senden zeigt dir im Video beide Methoden und erklärt Schritt für Schritt, worauf es ankommt. 

Dauer: 00:17:59 Minuten

Hier geht es zum Video

Die Fahrabzeichen: Die Geschirre

Frank Lütz

Im Fahrsport wird in erster Linie zwischen zwei Geschirren unterschieden: dem Brustblattgeschirr und dem Kumtgeschirr. In dem Video lernst du, aus welchen Bestandteilen diese bestehen und wie sie zusammenhängen. Du erfährst auch, wie das Pferd sowohl in einen Ein- als auch in einen Zweispänner eingespannt wird und worauf du dabei unbedingt achten solltest.

Dauer: 00:14:53 Minuten

Hier geht es zum Video

Das richtige Geschirr finden und anpassen

Heinrich Freiherr von Senden erklärt dir in diesem Video, wie du das passende Geschirr für dein Pferd und deine Kutsche findest und wie du das Geschirr richtig verschnallst. 

Dauer: 00:12:44 Minuten

Hier geht es zum Video