Dressurreiten mit Begeisterung Teil 6: Das richtige Pferd finden beim Pferdekauf



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/1/0/6/0/de/images/cover.jpg 2020-04-24T00:00:00+02:00

Steht ein Pferdekauf an? Oder möchtest du einfach wissen, welches Pferd zu dir passt? Dann sieh dir unbedingt dieses Video mit den Tipps von Uta Gräf an. Eins ist sicher: Nicht jedes Pferd passt zu jedem Reiter und umgekehrt. Reitest du ein Pferd, dem du nicht gewachsen bist — oder das dir nicht gewachsen ist —, kann das zu Frustration und Überforderung führen.

Zwei Fragen solltest du dir deshalb vor einem Pferdekauf unbedingt stellen: Was sind deine Ziele und auf welchem Leistungsstand reitest du? Überlege am besten zusammen mit deinem Reitlehrer. Denke daran: „Um eine feine und pferdegerechte Dressur zu reiten, braucht man nicht unbedingt ein teures Pferd“, wie Uta im Video betont. Wichtiger ist, dass du den Veranlagungen deines Pferdes gerecht wirst. Ein temperamentvoller Hengst braucht zum Beispiel eine sehr gute und auch mutige Reiterin, die ihn angemessen fördern kann.

Du lernst im Video außerdem, wie du dein Dressurtraining an die Bedürfnisse und Veranlagungen deines Pferdes anpasst. Uta zeigt dir zum Beispiel, wie sie die Galopp-Schritt-Übergänge übt. Für ihr Pferd sind Abwechslung und Variationen gefragt, sonst langweilt es sich schnell. Lerne, sowohl dich, als auch das Pferd, das dir gegenüber steht, richtig einzuschätzen. Einem Pferdekauf und einer langen und freudigen Partnerschaft mit deinem Pferd steht dann nichts mehr im Wege!

Weitere Teile der Serie: 
Dressurreiten mit Begeisterung Teil 1: Feines Reiten beginnt im Kopf
Dressurreiten mit Begeisterung Teil 2: Pferde motivieren – Motivation erhalten
Dressurreiten mit Begeisterung Teil 3: Leistungsgerechte Förderung mit feinen Hilfen
Dressurreiten mit Begeisterung Teil 4: Grundlagen für feines Reiten - Haltung, Fütterung und Erziehung 
Dressurreiten mit Begeisterung Teil 5: Working Equitation – Blick über den Tellerrand
Dressurreiten mit Begeisterung Teil 7: Den richtigen Dressurtrainer finden 
Dressurreiten mit Begeisterung Teil 8: So wichtig sind Reitunterricht und Stallkultur
Dressurreiten mit Begeisterung Teil 9: Angstfreies Reiten durch Pferdeerziehung und Haltungsform
Dressurreiten mit Begeisterung Teil 10: Mehr Losgelassenheit durch stressfreies Reiten
Dressurreiten mit Begeisterung Teil 11: Sitzschulung beim Reiten für feine Hilfen 
Dressurreiten mit Begeisterung Teil 12: Dressurtraining zur Turniervorbereitung 
Dressurreiten mit Begeisterung Teil 13: Abreiten auf dem Dressurturnier 
Dressurreiten mit Begeisterung Teil 14: Uta Gräfs Erfolgstipps für deine nächste Dressurprüfung

Du lernst in diesem Video:

  • So findest du das richtige Pferd für dich beim Pferdekauf
  • Ziele festsetzen und den eigenen Leistungsstand richtig einschätzen
  • Das Dressurtraining auf die Bedürfnisse des Pferdes richtig anpassen
  • Warum gutes Dressurreiten nicht unbedingt ein teures Pferd braucht

Uta Gräf

Uta Gräf hat sich durch ihre feine Reitweise in der internationalen Szene einen Namen gemacht. Durch ihre ungewöhnliche Kombination anspruchsvoller Dressurreiterei mit naturnaher Pferdehaltung steht sie Patin für eine sich verändernde Einstellung zum Pferd und zum Dressursport.

> mehr

Ähnliche Videos

Ein Blick für Pferde Teil 4: Das richtige Pferd kaufen

Martin Plewa

Das richtige Pferd für sich zu finden, ist gar nicht so einfach. Ein entscheidendes Kriterium ist sein Wesen - ihr müsst zusammenpassen. Gesundheit, Körperbau und Bewegungsvermögen sind weitere wichtige Voraussetzungen. Dieses Video zeigt dir genau, worauf du achten musst und wie du den Pferdekauf am besten angehst.

Dauer: 00:08:30 Minuten

Hier geht es zum Video

Ein Blick für Pferde Teil 2: Bewegungsbeurteilung der Grundgangarten

Martin Plewa

Wie sieht ein guter Schritt aus, welche Kriterien muss ein optimaler Trab erfüllen und welche Eigenschaften sind beim Galopp am wichtigsten? In diesem Video erklärt Martin Plewa dir alle Kriterien für gute Grundgangarten und eine korrekte Bewegungsbeurteilung des Pferdes.

Dauer: 00:11:40 Minuten

Hier geht es zum Video