Reitweisen im Vergleich: Unterschiede und Gemeinsamkeiten



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/1/0/7/3/de/images/cover.jpg 2020-05-05T00:00:00+02:00

Worin unterscheiden sich eigentlich die verschiedenen Reitweisen? Dieses Video zeigt eine Podiumsdiskussion, die genau dieser Frage nachgeht. Erfahre, welche Rolle die einzelnen Ziele der Reitweisen dabei spielen. Eine besondere Betrachtung wird auch der Gangpferdereitei geschenkt. Lerne, was sie als alternative Reitweise auszeichnet.

Rittigkeit und Durchlässigkeit als vorherrschende Ausbildungsziele eint die verschiedenen Reitweisen. Noch aus der Gebrauchsreiterei stammend, stellen die unterschiedlichen Sparten aber andere Ansprüche an das Pferd, die jeweiligen Lektionen und das Gangwerk. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, verzichtet die Westernreitweise zum Beispiel bewusst auf einen Teil der klassischen Ausbildungsskala. Welcher das ist und warum die Kommunikation trotzdem in allen Reitweisen gleich funktioniert, erfährst du in dem Video.

Du lernst auch die verschieden Arten der Gangpferde in diesem Video kennen. Dazu gehören das Islandpferd, der Paso Peruano und das Tennessee Walking Horse. Was diese Pferde gemeinsam haben und was unter der Chiron-Methode zu verstehen ist, lernst ebenfalls.

Du lernst in diesem Video:

  • Die Unterschiede der einzelnen Reitweisen
  • Die Gemeinsamkeiten der einzelnen Reitweisen
  • Die Besonderheit der Gangpferde
  • Lerne, was die Chiron-Methode ausmacht

Ähnliche Videos

Working Equitation mit Pedro Torres Teil 5: Rinderarbeit & Speedtrail

Pedro Torres

Pedro Torres demonstriert in diesem Video einmal mehr, warum Working Equitation auf der klassischen Dressurausbildung basiert. Bei der Rinderarbeit und dem Speedtrail kommt es auf die prompte Reaktion des Pferdes an – aber auch auf Präzision und Durchlässigkeit. Der mehrfache Weltmeister zeigt, wie es geht.

Dauer: 00:07:26 Minuten

Hier geht es zum Video

Grundkurs Westernreiten Teil 1: Basiswissen, Sitz und Hilfengebung

Peter Kreinberg

Der erfahrene Westernausbilder Peter Kreinberg vermittelt in seiner Sitzschulung den ausbalancierten Sitz des Reiters und eine funktionale Hilfengebung.

Dauer: 00:11:46 Minuten

Hier geht es zum Video

Spanisch Reiten: Das spanische Pferd

Das spanische Pferd, das Pura Raza Española, ist dank seines Exterieurs bestens für das Reiten in hoher Versammlung geeignet. In diesem Video lernst du, was den Körperbau dieser Pferde auszeichnet und welche iberischen Rassen es außerdem gibt.

Dauer: 00:03:49 Minuten

Hier geht es zum Video

Working Equitation mit Pedro Torres Teil 3: Galopparbeit im Slalom

Pedro Torres

Der Slalom stellt eine besondere Herausforderung der Working Equitation dar. Das Pferd muss durchlässig und wendig sein und sicher Last auf die Hinterhand aufnehmen können. Pedro Torres zeigt variable Übungen, um das Pferd bestmöglich auf die Aufgabe vorzubereiten.

Dauer: 00:09:41 Minuten

Hier geht es zum Video

Working Equitation mit Pedro Torres Teil 1: Dressurmäßige Arbeit & Trainingsphilosophie

Pedro Torres

Die aus den alten Arbeitsreitweisen Südeuropas entstandene Working Equitation setzt sich heute aus den Teildisziplinen Dressur, Trail, Speedtrail und Rinderarbeit zusammen. Dieses Video zeigt Welt- und Europameister Pedro Torres bei der dressurmäßigen Arbeit, die die Voraussetzungen für alle Aspekte der Working Equitation schafft.

Dauer: 00:28:13 Minuten

Hier geht es zum Video