Stresspunktmassage Teil 2: Praktische Behandlung



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/1/1/7/de/images/cover.jpg 2015-08-06T00:00:00+02:00

Ziel der Stresspunktmassage ist es, die gegebene Bewegungsqualität des Pferdes zu erhalten oder wieder herzustellen, Schmerzen zu verhindern oder zu beseitigen, die Verletzungsanfälligkeit im Leistungssport zu mindern und letztlich für das Wohlbefinden des Pferdes zu sorgen.

Hier demonstriert der erfahrene Therapeut nun eine Untersuchung und praktische Behandlung an einem Pferd, das keine besonderen Probleme oder Auffälligkeiten beim Reiten oder im Umgang zeigt. Trotzdem sind bei der Behandlung einiger Stresspunkte Reaktionen seitens des Pferdes zu erkennen, die auf Schmerzen und Verspannungen hinweisen.

Claus Teslau erklärt, wie er bei einer typischen Untersuchung vorgeht und worauf im Einzelnen zu achten ist. Nach der Massage zeigt sich das Pferd entspannt und zufrieden unter seiner Reiterin.

Themen: Stresspunktmassage nach Jack Meagher, Stresspunkte, Pferdephysiotherapie, Untersuchung & Behandlung des Pferdes

 

Weitere Teile der Serie:

Du lernst in diesem Video:

  • Die Untersuchung und Behandlung eines Pferdes mit der Stresspunktmassage
  • So findest und massierst du Stresspunkte bei deinem Pferd
  • Warum auch Pferde ohne offensichtliche Probleme von der Massage profitieren
  • Muskelverspannungen beim Pferd behutsam lösen

Claus Teslau

Claus Teslau ist Tierheilpraktiker, Pferdephysiotherapeut und Trainer FN (B) Fahren. Besonders die Stresspunktmassage von Jack Meagher ist Grundlage seiner physiotherapeutischen Arbeit.

> mehr

Ähnliche Videos

Tellington-TTouch-Training für Pferde: Bauchheben

Linda Tellington-Jones

Bauchheben lindert Krämpfe und Schmerzen während einer Kolik. Linda Tellington-Jones zeigt dir, wie du das Bauchheben mit dem Arm oder - wenn du einen Helfer hast - mit dem Badehandtuch ausführen kannst.   

Dauer: 00:05:14 Minuten

Hier geht es zum Video

Die Masterson Methode™ Teil 1: Verspannungen lösen mit der Masterson Methode™

Jim Masterson

Die Reaktionen des Pferdes auf unsere Berührungen lesen lernen und ihm damit zu helfen, Verspannungen zu lösen - das ist das Ziel der Masterson Methode TM des US-amerikanischen Pferde-Therapeuten Jim Masterson. Er zeigt dir in dieser Einführung, worauf es ankommt und mit welchen ersten Schritten du starten kannst.

Dauer: 00:08:41 Minuten

Hier geht es zum Video

Die Masterson Methode™ Teil 2: Verspannungen lösen mit der Blasen-Meridian-Technik

Jim Masterson

Bei der Masterson Methode™ geht es darum, Verspannungen deines Pferdes in einem interaktiven Prozess zu lösen. Jim Masterson zeigt dir in diesem Video, wie du mit der Blasen-Meridian-Technik an allen drei Hauptbereichen beginnen kannst. Seine „Zauberformel“ wird dir dabei besonders helfen.

Dauer: 00:07:34 Minuten

Hier geht es zum Video

Die Masterson Methode™ Teil 6: Den Pferderücken entspannen

Jim Masterson

Ein kräftiger, entspannter und schwingender Rücken ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für ein zufriedenes und gesundes Reitpferd. Mit dieser wertvollen Technik der Masterson Methode™ kannst du deinem Pferd helfen, seinen Rücken zu entspannen. Jim Masterson zeigt dir genau wie es geht!

Dauer: 00:03:12 Minuten

Hier geht es zum Video

Die Masterson Methode™ Teil 3: Verspannungen lösen im Genick & Atlasbereich

Jim Masterson

Wenn die Blasen-Meridian-Technik der Masterson Methode™ aus Teil 2 mit deinem Pferd schon gut funktioniert und es sich mit dir entspannt, kannst du mit der Massage im Genick und Atlasbereich beginnen. Jim Masterson zeigt dir, welche Methoden es dafür gibt und wie du reagierst, wenn sich dein Pferd festmacht.

Dauer: 00:25:50 Minuten

Hier geht es zum Video