Die richtige Ausrüstung für Springpferde



https://cdn.wehorse.com/video/image/big/200540-1_ausruestung_biig.jpg 2014-10-05T00:00:00+02:00

Um gemeinsam mit seinem Pferd, Freude am Reiten zu haben und sportliche Erfolge feiern zu können, müssen sich Pferd und Reiter wohlfühlen. Dabei spielt die richtige Ausrüstung, die je nach Disziplin unterschiedliche Anforderungen erfüllen muss, eine große Rolle. Einige Elemente, wie z.B. ein passender Sattelgurt in gutem Zustand, gehören aus Sicherheitsaspekten unbedingt zur korrekten Ausrüstung, während andere, wie z.B. ein Martingal oder Streichkappen, je nach Bedarf und Geschmack des Reiters genutzt werden können. Wichtig ist in jedem Fall, das alles richtig passt und korrekt verschnallt bzw. angelegt ist.

Karsten Huck

Karsten Huck (Reitmeister der FN) trainiert seit 35 Jahren Springreiter in Deutschland, Europa sowie in den USA und China. Der Gewinn der Bronzemedaille beim olympischen Einzelspringen in Seoul 1988 war sein größter Erfolg.

> mehr

wehorse Videotipps

Die Schule der Légèreté Teil 8: Springen an der Longe und unter dem Reiter

Philippe Karl

Springen, dem Vermögen des Pferdes angepasst, ist an der Hand und unter dem Sattel eine hervorragende Möglichkeit das Pferd zu gymnastizieren und zu dehnen. Für Philippe Karl gehört es ganz selbstverständlich zu Ausbildung eines jeden Pferdes.

Dauer: 09:02 Minuten

Hier geht es zum Video

Cor de la Bryère – Ein Jahrhundertvererber in Holstein

Jan Tönjes

Der großen Beschälerpersönlichkeit wurde hier ein Denkmal gesetzt. Cor de la Bryère hat wie kein Zweiter das Bild des Holsteiner Pferdes geprägt und ist Begründer einer eigenen Hengstlinie. Der Film dokumentiert die Geschichte dieses besonderen Pferdes.

Dauer: 40:42 Minuten

Hier geht es zum Video

Springtraining: Besser taxieren

Christopher Bartle

Im Parcours ist das Reiten zwischen den Sprüngen besonders wichtig, um das Anreiten und den Absprung am nächsten Hindernis optimal vorzubereiten. Dieses Video zeigt eine Springstunde mit Bundestrainer Christopher Bartle.

Dauer: 13:56 Minuten

Hier geht es zum Video

Geländetraining mit 5-jährigen Pferden

Ingrid Klimke

Regelmäßiges Training im Gelände fördert Trittsicherheit und Selbstvertrauen der jungen Pferde. Kleine Hindernisse, Bergtraining und die Wassergewöhnung sind auch für Dressurpferde eine sinnvolle Abwechslung.

Dauer: 18:14 Minuten

Hier geht es zum Video

Geländetraining mit dem 6-jährigen Pferd

Ingrid Klimke

Aufmerksamkeit, Trittsicherheit und Selbstvertrauen sind nur einige der Eigenschaften, die mit dem Training im Gelände gefördert werden können. In diesem Video kommentiert Ingrid Klimke das Training von drei verschiedenen 6-jährigen Pferden am Berg und im Geländeparcours.

Dauer: 09:34 Minuten

Hier geht es zum Video