Pferdezucht Teil 1: Trächtigkeit & Geburtsvorbereitung



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/2/2/4/de/images/cover.jpg 2016-05-24T00:00:00+02:00

Die tragende Stute muss fit sein. Mehrere Stunden Bewegung am Tag sind für sie und das ungeborene Fohlen unbedingt notwendig. Regelmäßige Entwurmung, Impfungen und eine angepasste Fütterung sind ebenso wichtig. Vor allem in den letzten acht Wochen ist die Anpassung des Futters ausschlaggebend für die gesunde Entwicklung des Fohlenskeletts. In diesem Video erfährst du ganz genau, worauf dabei zu achten ist.

Sechs Wochen vor der Geburt sollte die tragende Stute in ihre Abfohlbox ziehen, um ihr genügend Zeit zu geben, sich an die neue Situation zu gewöhnen und Anti-Körper für die Keime in dieser Umgebung aufzubauen. Experten erklären, welche weiteren Maßnahmen vor der Geburt zu ergreifen sind und eine Checkliste stellt sicher, dass du optimal vorbereitet bist.

Nach der Geburt muss der Nabel des Fohlens unbedingt mit Iod desinfiziert und regelmäßig kontrolliert werden. Entscheidend ist die Kolostralmilch, die das Fohlen so schnell wie möglich trinken sollte. Das Video geht detailliert auf alle Punkte ein, die nach der Fohlengeburt zu beachten sind, damit der Neuzuwachs bald fröhlich auf der Weide herumspringen kann.

Themen: Pferdezucht, Fohlen, Trächtigkeit, Geburtsvorbereitung

Hier kommst du zu Teil 2: Pferdezucht Teil 2: Fohlenbeurteilung, Bewegung & Fütterung

Du lernst in diesem Video:

  • Trächtigkeit und Geburtsvorbereitung: Das musst du beachten
  • So bekommst du deine Stute körperlich fit für die Geburt
  • Das richtige Futter für eine gesunde Entwicklung des Fohlenskeletts
  • Deine Checkliste für die bestmögliche Geburtsvorbereitung

Ähnliche Videos

Scheue Fohlen an Berührungen gewöhnen

Peter Kreinberg

Manche Fohlen sind von Beginn an scheu und trauen dem Menschen nicht. Lerne in diesem Video, wie du so ein Fohlen sanft an menschliche Berührungen gewöhnst und sein Vertrauen gewinnst. 

Dauer: 00:05:02 Minuten

Hier geht es zum Video

Pferdezucht Teil 3: Hufkorrektur, Absetzen & Aufzucht

Die Grundlagen leistungsfähiger Pferdebeine werden im Fohlenalter gelegt. Fehlstellungen zu korrigieren, ist wichtig, damit sich das Pferd gerade entwickeln kann. Dieses Video zeigt eine beispielhafte Hufbehandlung eines Fohlens und erklärt, wie das Absetzen von der Stute und die anschließende Aufzucht bestmöglich gelingen.

Dauer: 00:12:56 Minuten

Hier geht es zum Video

Führtraining für ältere Fohlen

Peter Kreinberg

Hat dein Fohlen bereits das Halfter und das Rumpfseil kennengelernt, kannst du mit leichten Führübungen beginnen. So legst du die Basis für ein harmonisches Miteinander!

Dauer: 00:05:46 Minuten

Hier geht es zum Video

Ersten Kontakt mit dem Fohlen aufnehmen

Peter Kreinberg

Erfahre von Peter Kreinberg, wie du mit der Erziehung eines ganz jungen Fohlen beginnen kannst. Durch sanfte und konsequente Berührungen sammelt dein Fohlen nur positive Erfahrungen.

Dauer: 00:05:24 Minuten

Hier geht es zum Video

Weltmeyer

Jan Tönjes

Berühmter Stempelhengst, Hannoveraner-Legende, Bewegungskünstler: Weltmeyer ist wohl jedem Pferdesportler ein Begriff. Der Film porträtiert die Karriere des Ausnahmehengstes und teilt durch Zeitzeugeninterviews und Archivmaterial einzigartige Hintergrundinformationen und Erinnerungen mit dem Zuschauer.

Dauer: 00:55:59 Minuten

Hier geht es zum Video