Pferdezucht Teil 3: Hufkorrektur, Absetzen & Aufzucht



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/2/3/3/de/images/cover.jpg 2016-06-16T00:00:00+02:00

Die Grundlagen leistungsfähiger Pferdebeine werden im Fohlenalter gelegt. Fehlstellungen zu korrigieren ist nicht nur enorm wichtig, sondern gewährleistet auch, dass sich das Pferd gerade entwickeln kann. Unbehandelte Schiefen oder Ungleichgewichte können dem Pferd bis ins hohe Alter Schwierigkeiten bereiten. In jungen Jahren sind die Korrekturmöglichkeiten außerdem deutlich ausgeprägter als bei einem ausgewachsenen Pferd.

Ein erfahrener Hufschmied muss die Stellung der Gliedmaßen und das Wachstum der Hufe überprüfen und gegebenenfalls durch stufenweises Ausschneiden und Behandeln korrigieren. Dieses Video demonstriert eine beispielhafte Korrektur eines jungen Fohlens. Ein Experte erklärt worauf es bei Analyse und Behandlung ankommt.

Die Aufzucht in einer Herde mit mehreren Fohlen verbessert die psychische und physische Entwicklung der jungen Vierbeiner. Um den Stress beim Absetzen so gering wie möglich zu halten, kann die Trennung von der Mutter stufenweise vorbereitet werden. Die Integration in einer Herde von bekannten Gleichgesinnten hilft vom Verlustschmerz abzulenken und fördert das Fohlen in der Entwicklung eines gesunden Sozialverhaltens. 

Themen: Pferdezucht, Zucht, Fohlen, Hufe, Absetzen, Aufzucht 

Ähnliche Videos

Weltmeyer

Jan Tönjes

Berühmter Stempelhengst, Hannoveraner-Legende, Bewegungskünstler: Weltmeyer ist wohl jedem Pferdesportler ein Begriff. Der Film porträtiert die Karriere des Ausnahmehengstes und teilt durch Zeitzeugeninterviews und Archivmaterial einzigartige Hintergrundinformationen und Erinnerungen mit dem Zuschauer.

Dauer: 55:59 Minuten

Hier geht es zum Video

Schwarzwälder Füchse

Mit geschichtlichen Archivbildern, aktuellen Eindrücken aus ihrer Heimat und interessanten Einblicken in das Zuchtgeschehen portraitiert dieser Film die immer noch sehr beliebte und verbreitete Rasse der Schwarzwälder Füchse. Lassen Sie sich von den sympathischen Pferden und ihren vielseitigen Einsatzgebieten begeistern!

Dauer: 54:45 Minuten

Hier geht es zum Video

Pferdezucht Teil 2: Fohlenbeurteilung, Bewegung & Fütterung

Ist die Geburt überstanden, möchte man das Fohlen in seiner Entwicklung bestmöglich unterstützen. Es gibt viel zu beachten: genügend Bewegung, Fütterung und Impfung sind nur einige der Faktoren, auf die es in den ersten Monaten besonders ankommt. Was der Züchter wissen und beachten muss demonstriert dieses Video.

Dauer: 19:56 Minuten

Hier geht es zum Video

Rückentätigkeit & Bewegungsqualität verbessern

Olaf Müller

Ein optimaler Trainingsaufbau muss auf die individuellen Stärken und Schwächen eines Pferdes angepasst werden. Der 6-jährige Sandrolino bewegt sich flüssig, die Bewegungen schwingen aber nicht optimal über den Rücken. Dieses Phänomen ist bei Pferden mit kompaktem Exterieur und kurzem Rücken häufig zu beobachten.

Dauer: 10:26 Minuten

Hier geht es zum Video

Pferdekenner

Hans Joachim Köhler

Hans Joachim Köhler (1917-1997) war einer der großen Hippologen. In seiner ganz eigenen Art nimmt er kein Blatt vor den Mund. Sein Film hilft dabei die Wesentlichkeiten der Pferdebeurteilung zu erkennen und Fehlerguckerei zu den Akten zu legen. Das gilt heute noch genau wie damals.

Dauer: 42:21 Minuten

Hier geht es zum Video