Die Dressurausbildung Teil 15: Inspirationen für die Intermediaire I



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/2/5/6/de/images/cover.jpg 2016-08-18T00:00:00+02:00

Diese einzigartige Videoreihe aus den 80er und 90er Jahren gibt dem Zuschauer einen Einblick in die Ausbildungsweise und Trainingsstruktur der Dressurlegende Dr. Reiner Klimke. Anhand unterschiedlicher Pferde und Reiter erklärt er die korrekte Dressurausbildung nach klassischen Grundsätzen.

Ein Galopp im vollständigen Gleichgewicht und mit einem hohen Grad an Körperbeherrschung: Von dem Trakehnerhengst Stettin und Dr. Reiner Klimke kann sich der Zuschauer in diesem Video wertvolle Inspirationen für die Lektionen der Intermediaire I geben lassen. Der Dressurreiter kommentiert seinen Ritt auf Kandare selbst und weiß genau, worauf es bei Pferd und Reiter ankommt.

Anschließend wird eine Aufgabe der Intermediaire I unter Wettkampfbedingungen gezeigt. Dr. Reiner Klimke kommentiert den Siegesritt von Nicole Uphoff auf Grand Gilbert 1991 in Aachen.

Weitere Teile der Serie:

Du lernst in diesem Video:

  • Die Intermediaire-I-Lektionen in Perfektion: Lasse dich inspirieren
  • Dr. Reiner Klimke kommentiert seinen eigenen Ritt: Worauf achten die Richter?
  • Erfahre, wie du deine Galopplektionen verfeinern kannst
  • Siegesritt von Nicole Uphoff 1991 in Aachen: kommentiert von Dr. Reiner Klimke

Dr. Reiner Klimke

Der Jurist aus Münster war schon zu Lebzeiten eine Reiterlegende. Seine Teilnahme an sechs olympischen Spielen sowie seine Medaillensammlung bei Welt- und Europameisterschaften ist einzigartig und machte ihn zum erfolgreichsten Dressurreiter der Welt.

> mehr

Ähnliche Videos

Die Dressurausbildung Teil 4: Die Arbeit des Pferdes in der Klasse L

Dr. Reiner Klimke

In diesem Video siehst du zwei 5-jährige Pferde auf dem Ausbildungsstand der Klasse L. Das erste Pferd wird beim Training gezeigt, das zweite bei einem harmonischen Turnierstart. Geritten und kommentiert von Dr. Reiner Klimke.

Dauer: 00:12:52 Minuten

Hier geht es zum Video

Just Paul Folge 6: Der erste Turnierstart

Ingrid Klimke

Auf Turnieren und beim Reiten in fremder Umgebung kann das junge Pferd viel Neues lernen und wertvolle Erfahrungen sammeln. Andererseits ist gerade das erste Turnier für junge Pferde oft eine nervenaufreibende Angelegenheit. Schau dir an, wie Ingrid Klimke und Just Paul diese Herausforderung angehen!

Dauer: 00:08:23 Minuten

Hier geht es zum Video

Just Paul Folge 5: Vorbereitung auf das erste Turnier

Ingrid Klimke

Nach sieben Monaten Training bei Ingrid Klimke ist Just Paul nun bald bereit für seinen ersten Turnierstart. Er soll eine Dressurpferdeprüfung der Klasse A gehen. Schau dir an, wie die Olympiasiegerin den jungen Wallach gewissenhaft auf seine erste Prüfung vorbereitet!

Dauer: 00:13:12 Minuten

Hier geht es zum Video

Königssee Folge 11: Vorbereitung auf eine Vielseitigkeits-Dressuraufgabe

Ingrid Klimke

Die nächste Vielseitigkeits-Dressurprüfung steht an. Ingrid Klimke bereitet sich mit Königssee in diesem Video auf die Aufgabe vor. Beim Durchgehen der einzelnen Lektionen findet sie nach und nach heraus, welche Teilaufgaben noch vermehrt geübt werden müssen.

Dauer: 00:16:36 Minuten

Hier geht es zum Video

Die Dressurausbildung Teil 10: Training mit dem reifen M-Pferd

Dr. Reiner Klimke

Halbe Traversalen im Galopp, sicherer fliegender Wechsel, ausdrucksvolle Bewegungen im starken Trab: Anhand von drei unterschiedlichen Pferden erklärt Dr. Reiner Klimke in diesem Video, welche Lektionen für das reife M-Pferd entscheidend sind und auf welche Art sie durchgeführt werden sollten, um den Ansprüchen der Klasse gerecht zu werden.

Dauer: 00:16:09 Minuten

Hier geht es zum Video