Ahlerich in New York



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/3/1/0/de/images/cover.jpg 2017-04-24T00:00:00+02:00

Weltstadt, Metropole und Schauplatz der National Horseshow 1987 - New York. Mit seinen Wahrzeichen, seinen riesigen Gebäuden und reizüberfluteten Straßen bietet die Stadt eine ganz besondere Atmosphäre für den Olympiasieger Dr. Reiner Klimke und sein Ausnahmepferd Ahlerich.

Im bekannten Madison Square Garden präsentierte der Münsteraner vor einem begeisterten Publikum seine Dressurkünste. Es ist bemerkenswert zu beobachten, wie gelassen und selbstsicher Ahlerich die ungewohnten Einflüsse und Geräuschquellen auf den Straßen New Yorks und auf dem Abreiteplatz in der fünften Etage hinnimmt.

Sowohl der Ritt mit der gewohnten Perfektion, Präzision und Leichtigkeit als auch die anschließende Ehrung mit der deutschen Nationalhymne ziehen den Zuschauer in ihren Bann und sorgen für Gänsehautmomente.

Themen: Dressur, National Horseshow 1987 New York, Dr. Reiner Klimke & Ahlerich

Du lernst in diesem Video:

  • Gänsehautmomente garantiert: Dr. Reiner Klimke mit Ahlerich 1987 in New York
  • Sauge die Atmosphäre der National Horseshow der USA von 1987 ein
  • Der Inbegriff klassischer Dressurausbildung: Beobachte Vertrauen und Perfektion
  • Mit dem Pferd in der Großstadt: So entspannt kann es gehen

Dr. Reiner Klimke

Der Jurist aus Münster war schon zu Lebzeiten eine Reiterlegende. Seine Teilnahme an sechs olympischen Spielen sowie seine Medaillensammlung bei Welt- und Europameisterschaften ist einzigartig und machte ihn zum erfolgreichsten Dressurreiter der Welt.

> mehr

Ähnliche Videos