Aufbaukurs Westernreiten Teil 3: Reiten auf dem Trailplatz und im Gelände



https://cdn.wehorse.com/video/video/image/big/487101-3_aufbaukurs_western_biig.jpg 2017-04-05T00:00:00+02:00

Der bekannte Westerntrainer Peter Kreinberg stellt in diesem Film anschaulich dar, wie eine ruhige und motivierte Mitarbeit des Pferdes auf dem Trailplatz und im Gelände gefördert werden.

Peter Kreinberg arbeitet mit seinen Pferden regelmäßig auf dem Trailplatz. Die Pferde lernen Hindernisse wie Tore, Brücken oder Stangen konzentriert und gelassen zu bewältigen. All-Round Westernpferde werden so auf das Reiten im Gelände und auf einen Turniereinsatz in der Disziplin Trail vorbereitet. Zu den Trailübungen gehören Tor, Brücke, Flatterbandtor und unterschiedlich angeordnete Bodenstangen.

Bevor Peter Kreinberg mit einem jungen Pferd ins Gelände geht, bereitet er es auf die Bewältigung von Schreckhindernissen vor. Statt das Pferd nur hinschauen zu lassen, reitet er es mit der Hinterhand zum Hindernis gerichtet im Schenkelweichen daran vorbei. Im Gelände reitet er allein und in der Gruppe, damit er das Pferd sicher und entspannt in allen Gangarten kontrollieren kann.

Weitere Teile der Serie:

Peter Kreinberg

Peter Kreinberg ist vielseitiger Horseman sowie Buch- und Lehrfilmautor. Mit seiner The Gentle Touch® Methode hat er ein Lernprogramm für Mensch und Pferd entwickelt, das von etwa 140 Trainern in Deutschland und Europa vermittelt wird aber auch autodidaktisch daheim nachgearbeitet werden kann.

> mehr

wehorse Videotipps

Working Equitation mit Pedro Torres Teil 2: Den Trail-Parcours Schritt für Schritt erarbeiten

Pedro Torres

Die Arbeit mit Working Equitation Hindernissen setzt vor allem ein intaktes Vertrauensverhältnis zwischen Pferd und Reiter voraus. In diesem Video demonstriert Welt- und Europameister Pedro Torres, wie ein unerfahrenes Pferd behutsam und ohne Zwang an die neuen Herausforderungen gewöhnt wird.

Dauer: 23:10 Minuten

Hier geht es zum Video

Erste Cavaletti-Übungen für das 4-jährige Pferd

Ingrid Klimke

Die Gewöhnung an einfache Cavaletti-Übungen sowohl an der Longe als auch unterm Reiter ist ein wichtiger Beitrag zur Ausbildung und Gymnastizierung des jungen Pferdes.

Dauer: 10:00 Minuten

Hier geht es zum Video

Cavaletti-Übungen im Galopp: Durchlässigkeit & Versammlungsfähigkeit verbessern

Ingrid Klimke

Von einem ausdrucksstärkeren Galoppsprung bis hin zu einer verbesserten Pirouette kann die Galopparbeit mit Cavaletti beeindruckende Wirkungen erzielen. Ingrid Klimke demonstiert in diesem Video unterschiedliche Übungen und Variationen.

Dauer: 20:25 Minuten

Hier geht es zum Video

Cavaletti-Übungen im Galopp: Wendungen, Distanzen & Gymnastikreihen

Ingrid Klimke

Cavalettiarbeit eignet sich hervorragend für die Vorbereitung auf das Springen im Parcours und im Gelände. In diesem Video zeigt die Olympiasiegerin Ingrid Klimke mit welchen Übungen enge Wendungen, sicheres Taxieren und die Aktivität am Sprung verbessert werden können.

Dauer: 20:17 Minuten

Hier geht es zum Video

Cavaletti-Training: Das richtige Material, der Aufbau und die Schrittarbeit

Ingrid Klimke

Gymnastizierung, Abwechslung, Kräftigung: Die Arbeit mit Cavaletti bringt so viele positive Effekte mit sich. Die Olympiasiegerin Ingrid Klimke erklärt in diesem Video die Grundlagen des erfolgreichen Einsatzes von Cavaletti und demonstriert mögliche Übungen in der Schrittarbeit.

Dauer: 17:19 Minuten

Hier geht es zum Video