Ingrid Klimke Live presented by SAP auf der EQUITANA 2017 Teil 2: Dressur



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/3/6/4/de/images/cover.jpg 2017-06-28T00:00:00+02:00
Auch der zweite Teil des Ingrid Klimke Live Abends beinhaltet viele wertvolle Lehrinhalte. Nachdem es in Teil 1 um das Geländetraining ging, widmet sich die Olympiasiegerin nun der Dressurarbeit.
 
Die Dressurarbeit ist ein großer Bestandteil der täglichen Arbeit von Reitmeisterin Ingrid Klimke. Mit zwei Pferden demonstriert sie zunächst gemeinsam mit ihrer Auszubildenden Sophia Schulze Eistrup wie ihre Pferde, auch vor ungewohnter Kulisse, gelöst und aufgewärmt werden.
 
Mit einem siebenjährigen Pferd geht Ingrid Klimke anschließend auf die Arbeit in der Versammlung ein und zeigt Seitengänge, Schrittpirouetten und Galoppwechsel. Dabei enthüllt sie auch das ein oder andere wohlgehütete Geheimnis aus dem Stall Klimke.
 
Zum Abschluss wird unter Anleitung von Dressurexperte Christoph Hess das Potential einer konsequenten Ausbildung dargelegt, so zeigt Ingrid Klimke Auszüge aus der Hohen Schule mit der 9-jährigen Geraldine.
 

Du lernst in diesem Video:

  • So kannst du dein Pferd auch in ungeübter Atmosphäre erfolgreich lösen
  • Geheimtipps von Ingrid Klimke für die Arbeit in der Versammlung
  • Inspirationen für die hohen Lektionen mit Dressurexperte Christoph Hess
  • Cavalettis als Teil der täglichen Arbeit: Übungen zum Selbst-ausprobieren

Ingrid Klimke

Sie ist Olympiasiegerin und Weltmeisterin und folgt den Spuren ihres berühmten Vaters, der Dressurlegende Dr. Reiner Klimke. Ingrid Klimke ist eine der wenigen Profireiter der Welt, die sowohl in der Dressur als auch in der Vielseitigkeit international erfolgreich reiten.

> mehr

Ähnliche Videos

Springgymnastik-Übungen für junge Pferde

Ingrid Klimke

In diesem Video zeigt Ingrid Klimke, warum Springgymnastik gerade für junge Pferde ein wertvoller Bestandteil einer abwechslungsreichen und vielseitigen Ausbildung ist. Springgymnastik eignet sich hervorragend für den Aufbau der Muskulatur des jungen Pferdes und zur Motivation beim Training, unabhängig davon in welcher Disziplin das Pferd später geritten werden soll.

Dauer: 00:16:05 Minuten

Hier geht es zum Video

Cavaletti-Übungen im Trab: Takt, Raumgriff, Aktivität & Kadenz verbessern

Ingrid Klimke

Ingrid Klimke demonstriert in diesem Video zahlreiche Übungen der Cavalettiarbeit im Trab. Mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Ausbildungszielen ist für jedes Pferd-Reiter-Paar die passende Aufgabe dabei.

Dauer: 00:26:17 Minuten

Hier geht es zum Video

Königssee Folge 8: Abwechslungsreiches Training mit Rittigkeitsübungen über Cavaletti

Ingrid Klimke

Cavaletti-Übungen auf dem Dressurplatz fördern nicht nur die Rittigkeit und Durchlässigkeit, sondern bringen auch Abwechslung in das tägliche Training. Ingrid Klimke übt mit Königssee unterschiedliche Aufbauvarianten und integriert Teile der M-Lektionen in die Arbeit.

Dauer: 00:13:50 Minuten

Hier geht es zum Video

Cavaletti-Training: Das richtige Material, der Aufbau und die Schrittarbeit

Ingrid Klimke

Gymnastizierung, Abwechslung, Kräftigung: Die Arbeit mit Cavaletti bringt so viele positive Effekte mit sich. Die Olympiasiegerin Ingrid Klimke erklärt in diesem Video die Grundlagen des erfolgreichen Einsatzes von Cavaletti und demonstriert mögliche Übungen in der Schrittarbeit.

Dauer: 00:17:19 Minuten

Hier geht es zum Video

Fortgeschrittene Springübungen für das 6-jährige Pferd

Ingrid Klimke

Mit drei verschiedenen 6-jährigen Pferden werden in diesem Video fortgeschrittene Springübungen gezeigt, mit denen viele Situationen, die im Parcours, Stechen oder Geländereiten wichtig sind, geübt werden können.

Dauer: 00:15:41 Minuten

Hier geht es zum Video