Kinder reiten im Gelände Folge 1: Vorbereitung und Putzen



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/3/9/2/de/images/cover.jpg 2017-10-13T00:00:00+02:00
Ausreiten macht Spaß! Hier lernst du von anderen Kindern. Louisa und Isadora zeigen dir, wie das Pony Muffi von der Weide geholt wird. Muffi wird geführt und am Putzplatz angebunden. Louisa: „Ich werde jetzt Muffi putzen und mit diesen beiden Bürsten anfangen.“ Kamerajunge Jaspar fragt: „Was ist das für eine Bürste?“ Louisa: „Das ist ein Striegel. Damit raut man das Fell auf und entfernt lose Haare und Dreck aus dem Ponyfell. Ungefähr so.“

Die 7-jährige Louisa zeigt und erklärt alle wichtigen Putzwerkzeuge wie Striegel, Kardätsche, Wurzel-, Kopf- und Schweifbürste sowie den Hufauskratzer und wie sie damit umgeht. Am Schluss ist Muffi sauber und kann gesattelt und gezäumt werden.  

Bevor Muffi zum Reiten fertig gemacht wird, überprüft Reitlehrerin Malin mit Thea, ob bei Muffi alles in Ordnung ist. Sind seine Augen klar? Gibt es Schleim in
den Nüstern? Wie ist seine Laune? Gibt es Verletzungen oder Schwellungen an den Beinen? Sei dabei und schau zu!
 
 
Weiter Teile der Serie:

Du lernst in diesem Video:

  • Lerne, wie du dein Pony von der Weide holst
  • Die Kinder im Video zeigen dir das richtige Putzzeug und seine Verwendung
  • Anbinden will gelernt sein: So geht es richtig
  • Reitlehrerin Malin erklärt, woran du erkennst, ob dein Pony gesund ist

Malin Hansen-Hotopp

Malin Hansen-Hotopp reitet Vielseitigkeit und nimmt erfolgreich an nationalen und internationalen Wettbewerben teil. Mit 18 Jahren wurde sie Europameisterin der jungen Reiter. Die studierte Landwirtin mit Pferdebetrieb in Mecklenburg-Vorpommern und Mutter dreier Söhne macht junge Reiter mit viel Spaß und Sachverstand fit für die Vielseitigkeit.

> mehr

Ähnliche Videos

Angie-Reitkurs Teil 4: Putzen, Halsringreiten & die ersten kleinen Sprünge

Bibi Degn

Kleine Sprünge und große Fortschritte: In diesem letzten Teil des Angie-Reitkurses üben die Kinder den leichten Sitz, überwinden erste kleine Sprünge und lernen, ihren Pferden beim Putzen und Halsringreiten ganz und gar zu vertrauen.

Dauer: 00:16:05 Minuten

Hier geht es zum Video

Basiswissen Teil 1: Richtig putzen

Sibylle Wiemer

Das Putzen des Pferdes gehört in den Alltag jedes Reiters und verdient daher die volle Aufmerksamkeit. Dieses Video demonstriert detailliert alle Elemente des Putzvorgangs und enthält wertvolle Tipps bezüglich Unfallverhütung, Effektivität und Umgang mit dem Pferd.

Dauer: 00:29:00 Minuten

Hier geht es zum Video

Üben für die Fohlenschau

Damit dein Fohlen auf der Fohlenschau strahlen kann, gibt es vorher einige Dinge zu beachten. Lerne von Pferdewirtschaftsmeisterin Claudia Mohlfeld, wie du dein Fohlen ideal vorbereitest und den Richtern präsentierst. 

Dauer: 00:09:42 Minuten

Hier geht es zum Video

Kindern Theorie vermitteln: Ausrüstung & Haltung

Ulrike Mohr

Kinder lernen vor allem durch fühlen, anfassen und selber machen. Dieses Video demonstriert Möglichkeiten, Kindergruppen und Reitabzeichenschülern die Theorie der Pferdeausrüstung und -haltung spielerisch aber effektiv näherzubringen.

Dauer: 00:10:12 Minuten

Hier geht es zum Video

Basiswissen Teil 2: Richtig satteln

Sibylle Wiemer

Wie unterscheiden sich ein Dressur-, ein Spring- und ein Vielseitigkeitssattel? Woran erkennt man, ob der Sattel dem Pferd passt? Und worauf ist bei der Wahl der Sattelunterlage zu achten? Das korrekte Satteln ist maßgeblich am Erfolg des Reitens beteiligt und wichtig für die Gesunderhaltung des Pferdes. In diesem Video zeigt Sibylle Wiemer nicht nur, wie man ein Pferd richtig sattelt, sondern gibt außerdem viele hilfreiche Tipps für den Alltag.

Dauer: 00:22:29 Minuten

Hier geht es zum Video