Kinder reiten im Gelände Teil 3: Reiten auf dem Dressurplatz



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/3/9/8/de/images/cover.jpg 2017-11-05T00:00:00+01:00
Reiten macht Spaß! Hier lernst du von anderen Kindern. Thea und Ina zeigen dir, wie du auf das Pony steigst und nachgurtest. Auf dem Reitplatz erklärt Reitlehrerin Malin den Aufbau der Stunde, die Hufschlagfiguren und das Leichttraben. So lernen Ina, Maja, Louisa und Michel, sicher auf ihren Ponys zu sitzen, sie zu lenken und das Tempo zu bestimmen. „Auf dem Reitplatz werden verschiedene Hufschlagfiguren geritten. Das ist sinnvoll, denn wenn alle durcheinander reiten, könnte es sogar zu Zusammenstößen kommen. Ina führt die Abteilung an, die anderen reiten mit einer Pferdelänge Abstand hinterher.“  

Welche Hufschlagfiguren gibt es? Was bedeutet Arbeitstempo? Was bedeutet es, auf dem falschen Fuß zu traben? Wie werden die Ecken ausgeritten? Wie wird angaloppiert? Sei dabei und schau zu! 

 

Weiter Teile der Serie:
 

Du lernst in diesem Video:

  • Aufsteigen und nachgurten: So ist es angenehm für dein Pony
  • Lerne den Ablauf einer Reitstunde und die Hufschlagfiguren kennen
  • Die Hilfengebung im Schritt, Trab und Galopp: So versteht dich dein Pony
  • Beobachte, wie die Kinder das richtige Leichttraben lernen

Malin Hansen-Hotopp

Malin Hansen-Hotopp reitet Vielseitigkeit und nimmt erfolgreich an nationalen und internationalen Wettbewerben teil. Mit 18 Jahren wurde sie Europameisterin der jungen Reiter. Die studierte Landwirtin mit Pferdebetrieb in Mecklenburg-Vorpommern und Mutter dreier Söhne macht junge Reiter mit viel Spaß und Sachverstand fit für die Vielseitigkeit.

> mehr

Ähnliche Videos

Sitzschule am Boden nach der Wanless-Methode

Elaine Butler

Mit einem Gymnastikball lässt sich die Wahrnehmung für häufige Sitzfehler und deren Korrektur vom Boden aus sehr gut schulen. Verschiedene Übungen helfen außerdem, die benötigten Muskeln und Bewegungsabläufe für einen stabilen und losgelassenen Sitz zu trainieren.

Dauer: 00:16:12 Minuten

Hier geht es zum Video

Die Schule der Légèreté Teil 3: Vorbereitende Arbeit vom Boden aus

Philippe Karl

Das Maul des Pferdes ist heilig. Die Einwirkung der Reiterhand sollte dem Pferd bereits vom Boden aus verständlich gemacht werden, um möglichst schonend und sanft durchgeführt werden zu können.

Dauer: 00:11:44 Minuten

Hier geht es zum Video

Dressurtraining am Hang

Christopher Bartle

Dieses Video zeigt Vielseitigkeitsreiter Andreas Ostholt beim Dressurtraining mit Bundestrainer Christopher Bartle. Die leichte Steigung neben dem Dressurplatz bietet hervorragende Möglichkeiten, die Schub- und Tragkraft der Pferde zu trainieren und dem Reiter ein besseres Gefühl für das Versammeln zu vermitteln.

Dauer: 00:13:09 Minuten

Hier geht es zum Video

Grundlegende Arbeit zur Gymnastizierung einer jungen Remonte

Anja Beran

Zusammen mit ihrem Mentor Manuel Jorge de Oliveira und ihrem Team zeigt Anja Beran in diesem Video den Aufbau einer typischen Trainingseinheit und das Erarbeiten der Seitengänge, die dabei helfen, das junge Pferd geschmeidig zu machen und es gerade zu richten.

Dauer: 00:08:25 Minuten

Hier geht es zum Video

Sitzfehler - Einknicken in der Hüfte

Elaine Butler

Ein häufiger Sitzfehler ist das Einknicken in der Hüfte. Vor allem im Galopp auf dem Zirkel oder in den Seitengängen wird das Einknicken sichtbar und zum Problem für die korrekte Einwirkung auf das Pferd. Elaine Butler erklärt, wie dieser meist unbewusste Sitzfehler effektiv korrigiert werden kann.

Dauer: 00:15:07 Minuten

Hier geht es zum Video