Pferdeliebe von Anfang an Teil 5: Die Ponys werden Topmodels



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/4/2/8/de/images/cover.jpg 2018-02-09T00:00:00+01:00
„Wir spielen heute ‚Germany’s Next Superhorse’“, erklärt Nicole Holland-Nell den Kindern der Ponyschule und löst damit Begeisterung aus. Die Ponys mal so richtig hübsch zu machen, gehört schließlich auch dazu. Es wird an Pflanzen gerochen, Bänder werden eingeflochten und die Hufe „lackiert“. Ein Spiel, das wunderbar nachzumachen geht und die Kinder spielerisch an die Pflege der Ponys heranführt. Und wer möchte sich nicht einmal zusammen mit seinem Pony auf dem Laufsteg zeigen?
 
Mithilfe des „Kreideponys“ lernen auch die Kleinsten ganz schnell, wie die unterschiedlichen Putzutensilien heißen und für welche Körperteile des Ponys man sie benutzt. Bei den etwas älteren Kindern liegt das Spiel „Putzzeug-Plumpssack“ hoch im Kurs, da ist Schnelligkeit gefragt! Das Putzzeug zu kennen, wird dabei immer mehr zur Selbstverständlichkeit.
 
Bei der „Putzzeug-Staffel“ geht es um Teamarbeit. Dabei lernen die Kinder nicht nur das Putzzeug kennen, sondern es schweißt auch die Gruppe zusammen. Zum Schluss hat Nicole Holland-Nell noch eine Überraschung für die Kinder. Schau dir an wie Schoko zum Mädchentraum mit schöner Mähne und Prinzi zum Indianerpony wird!
 
 
Weitere Teile der Serie:
 

 

Du lernst in diesem Video:

  • Dein Kind lernt spielerisch die Namen der unterschiedlichen Putzzeug-Utensilien
  • Welche Körperteile werden mit welchen Bürsten geputzt? Dieses Spiel zeigt es
  • Lasse dich von den Spielideen zum Merken der Pflegeregeln für Ponys inspirieren
  • Lerne einen Weg kennen, deinem Kind das Putzen mit Freude beizubringen

Nicole Holland-Nell

Nicole Holland-Nell ist ausgebildete Erzieherin, Reitpädagogin und Trainerin C Reiten. Mit dem 2011 gegründeten Team Pony Concept® erfüllte sich die zweifache Mutter den Wunsch nach der Verbreitung eines kindgerechten, pädagogisch wertvollen und zugleich reitsport-fachlich kompetenten Kinderreitunterrichts, der auch die Kleinsten in ihrer Pferdebegeisterung abholt.

> mehr

Ähnliche Videos

Kindern Theorie vermitteln: Pflege & Gesundheit

Ulrike Mohr

Wie weckt man das Interesse von Kindern an theoretischen Pferdethemen wie Pflege und Gesundheit? Dieses Video antwortet mit Spielideen und der praktischen Aufbereitung von Themen wie Pflege, Putzen, Pferdekrankheiten und Anatomie.

Dauer: 00:09:14 Minuten

Hier geht es zum Video

Longenunterricht für Kinder

Ulrike Mohr

Der Unterricht an der Longe eignet sich hervorragend, um mit Kindern das Leichttraben zu erarbeiten und den ersten Galopp zu wagen. Dieses Video zeigt außerdem, mit welchen Übungen die Zügel- und Gewichtshilfen sowie der unabhängige Sitz geschult werden.

Dauer: 00:14:05 Minuten

Hier geht es zum Video

Angie-Reitkurs Teil 3: Das gegenseitige Vertrauen vertiefen

Bibi Degn

In diesem dritten Teil vom Angie-Reitkurs lernen die Kinder verschiedene Methoden, um das Vertrauen zum Pferd aufzubauen und zu vertiefen. TTouch, Halsringreiten und Gruppenübungen machen nicht nur Spaß – sie schweißen auch zusammen!

Dauer: 00:09:05 Minuten

Hier geht es zum Video

Kindern Theorie vermitteln: Ausrüstung & Haltung

Ulrike Mohr

Kinder lernen vor allem durch fühlen, anfassen und selber machen. Dieses Video demonstriert Möglichkeiten, Kindergruppen und Reitabzeichenschülern die Theorie der Pferdeausrüstung und -haltung spielerisch aber effektiv näherzubringen.

Dauer: 00:10:12 Minuten

Hier geht es zum Video

Basiswissen Teil 3: Richtig trensen

Sibylle Wiemer

In diesem Video zeigt die Ausbilderin Sibylle Wiemer, wie man ein Pferd richtig auftrenst und woran man erkennt, ob die Trense dem Pferd passt. Außerdem erklärt sie anhand einiger Beispiele, worin sich verschiedene Reithalfter und Trensengebisse unterscheiden.

Dauer: 00:19:38 Minuten

Hier geht es zum Video