Tellington-TTouch-Training für Pferde: TTouches an den Ohren



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/4/4/5/de/images/cover.jpg 2018-04-15T00:00:00+02:00
Das Ausstreichen der Ohren: Linda Tellington-Jones stabilisiert den Pferdekopf mit einer Hand am Halfter und gleitet mit der
anderen Hand am Ohr entlang. Schau dir im Video an, wie es funktioniert. Das Ausstreichen der Ohren stabilisiert den Kreislauf im Falle eines Schocks oder einer Kolik.
 
Es ist wichtig, seitlich vor dem Pferdekopf und mit entspannten Knien zu stehen. Deine gleichmäßig ruhige Atmung begleitet die TTouches. Verspannst du dich, merkt das dein Pferd und du schränkst deinen Bewegungsradius ein. Linda zeigt dir, wie es geht.
 
Dreifacher Erwärmer-Meridian: An der Ohrbasis beginnt der aus der chinesischen Medizin bekannte Meridian, der sich bis zu den Hufen erstreckt. Ohren-TTouches wirken über den Meridian auf den Körper und verbessern unter anderem das Gangvermögen sowie die Atmung deines Pferdes.
 
Weitere Teile der Serie:
 

Du lernst in diesem Video:

  • Lerne, wie das Ausstreichen der Ohren angenehm für dein Pferd ist
  • Inspirationen von Linda: Verschiedene Arten zum TTouchen der Ohren
  • So kannst du dein Pferd mit TTouch vor dem Reiten aufwärmen

Linda Tellington-Jones

Linda Tellington-Jones ist als Pferdeausbilderin weltweit bekannt. Sie hat effektive, vielseitige und sanfte Methoden entwickelt, die die Gesundheit und das Verhalten des Pferdes positiv verändern. Ihre Ziele sind es, mit sanften Berührungen Vertrauen aufzubauen, gemeinsam besser kommunizieren und lernen zu können.

> mehr

Ähnliche Videos

Die Masterson Methode™ Teil 6: Den Pferderücken entspannen

Jim Masterson

Ein kräftiger, entspannter und schwingender Rücken ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für ein zufriedenes und gesundes Reitpferd. Mit dieser wertvollen Technik der Masterson Methode™ kannst du deinem Pferd helfen, seinen Rücken zu entspannen. Jim Masterson zeigt dir genau wie es geht!

Dauer: 00:03:12 Minuten

Hier geht es zum Video

Physiotherapie für Pferde Teil 1: Anatomische Grundlagen kennen & Schmerzpunkte erfühlen

- Deutsche Reiterliche Vereinigung FN

In diesem Video erklärt dir die bekannte Pferde-Physiotherapeutin Helle Katrine Kleven die Grundlagen der Physiotherapie für Pferde. Schau dir an, wie du bei deinem Pferd die richtigen Muskelgruppen erfühlen und abtasten kannst und wie genau du erkennst, ob dein Pferd auf die Berührung eine Schmerzreaktion zeigt.

Dauer: 00:13:26 Minuten

Hier geht es zum Video

Pferderücken lockern und mobilisieren mit der Masterson Methode

Jim Masterson

Jim Masterson zeigt dir in diesem Video, wie du Verspannungen im Pferderücken sanft lockerst und mit drei zusätzlichen Techniken mobilisierst, damit er entspannt arbeiten kann.

Dauer: 00:13:24 Minuten

Hier geht es zum Video

Philosophie der Masterson Methode

Jim Masterson

Jim Masterson erklärt in diesem Video, was die Grundlagen der Masterson Methode sind. Lerne, wie du Reaktionen bei deinem Pferd auslöst und wie stark der Druck deiner Finger bei der Pferdemassage sein darf.

Dauer: 00:09:38 Minuten

Hier geht es zum Video

Die Masterson Methode™ Teil 5: Lockern der Hinterhand

Jim Masterson

Nachdem die Vorhand ausgiebig gelockert wurde, widmet sich Jim Masterson in diesem Video der Hinterhand. Er zeigt dir, wie du deinem Pferd mit der Masterson Methode™ helfen kannst, Blockaden im Becken, Lenden- und Kruppenbereich zu lösen. Für jedes Pferd eine Wohltat!

Dauer: 00:16:59 Minuten

Hier geht es zum Video