Ein Blick für Pferde Teil 2: Bewegungsbeurteilung der Grundgangarten



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/4/8/5/de/images/cover.jpg 2018-07-05T00:00:00+02:00

Weißt du, woran du erkennst, dass ein Pferd Mängel in den Grundgangarten hat? Erkennst du ein sich großartig bewegendes Pferd, wenn es vor dir läuft? Nach diesem Video auf jeden Fall! Martin Plewa erklärt dir zunächst die Eigenschaften der drei Grundgangarten Schritt, Trab und Galopp.

Fehler in den Grundgangarten entstehen nicht selten durch die Ausbildung durch den Reiter. Umso wichtiger ist es, zu wissen, wie eine Gangart optimal aussieht und was zu beachten ist, um sie zu erhalten und zu fördern. Es geht um Takt, Raumgriff, Losgelassenheit und Hinterhandmotorik.

Der Pferderücken hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Bewegungsfreiheit und -fähigkeit des Pferdes. Ein langer, weicher Rücken kann zu einem flachen Trab führen, ein fester Rücken nimmt dem Galopp Schwung und Bergauftendenz. Alle Zusammenhänge und Vergleiche verschiedenster Pferde bekommst du im Video.

Weitere Teile der Serie:
 

 

Du lernst in diesem Video:

  • Die entscheidenden Kriterien für fehlerfreie und gute Grundgangarten
  • Beurteilung der Bewegungsfähigkeit eines Pferdes auf den ersten Blick
  • Der Einfluss des Körperbaus des Pferdes auf die Gangarten
  • Lerne anhand zahlreicher Beispiele, den Rücken des Pferdes zu beurteilen

Martin Plewa

Martin Plewa ist ein Vertreter der klassischen Reitlehre, wurde zum Reitmeister ernannt und lernte unter anderem von Größen wie Major a.D. Paul Stecken und Oberst a.D. Hans Winkel. Seit den Fünfziger Jahren reitet und trainiert er sowohl Dressur und Springen, als auch Vielseitigkeit. Von 1985 bis 2001 war er als Bundestrainer der Vielseitigkeit tätig.

> mehr

Ähnliche Videos

Ein Blick für Pferde Teil 1: Das Gebäude des Pferdes beurteilen können

Martin Plewa

Die wesentlichen Eigenschaften eines Pferdes zu erkennen, erfordert eine gewisse Erfahrung und Kenntnis bei der Beurteilung. In diesem Video lernst du, worauf es beim Gebäude des Pferdes ankommt und wie du Fehlhaltungen sofort erkennen kannst. Schärfe mithilfe von Martin Plewa deinen Blick für Pferde.

Dauer: 00:19:22 Minuten

Hier geht es zum Video

Cor de la Bryère – Ein Jahrhundertvererber in Holstein

Jan Tönjes

Der großen Beschälerpersönlichkeit wurde hier ein Denkmal gesetzt. Cor de la Bryère hat wie kein Zweiter das Bild des Holsteiner Pferdes geprägt und ist Begründer einer eigenen Hengstlinie. Das Video dokumentiert die Geschichte dieses besonderen Pferdes.

Dauer: 00:40:42 Minuten

Hier geht es zum Video

Weltmeyer

Jan Tönjes

Berühmter Stempelhengst, Hannoveraner-Legende, Bewegungskünstler: Weltmeyer ist wohl jedem Pferdesportler ein Begriff. Der Film porträtiert die Karriere des Ausnahmehengstes und teilt durch Zeitzeugeninterviews und Archivmaterial einzigartige Hintergrundinformationen und Erinnerungen mit dem Zuschauer.

Dauer: 00:55:59 Minuten

Hier geht es zum Video

Donnerhall - ein Denkmal ganz privat

Jan Tönjes

Bereits zu Lebenszeiten war Donnerhall eine Legende. Dieser Film aus dem Jahr 1996 begleitet den weltberühmten Zuchthengst und Dressurstar in seinem Alltag. Zeitzeugen und Archivaufnahmen liefern besondere Hintergrundinformationen und ermöglichen einen Blick in das "Privatleben" des Hengstes.

Dauer: 00:53:23 Minuten

Hier geht es zum Video

Just Paul Folge 1: Erstes Training mit Paul Stecken

Ingrid Klimke

Verfolge in dieser Filmserie die Entwicklung des jungen Dressurpferdes „Just Paul“ während seiner ersten beiden Ausbildungsjahre bei Ingrid Klimke!

Dauer: 00:23:13 Minuten

Hier geht es zum Video