Ein Blick für Pferde Teil 4: Das richtige Pferd kaufen



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/4/8/7/de/images/cover.jpg 2018-07-05T00:00:00+02:00

In diesem Video erfährst du die wichtigsten Dinge, die du bei einem Pferdekauf beachten solltest. Zum Beispiel ist es immer ratsam einen fachkundigen Berater mitzunehmen. Schau dir an, wie das Pferd gehalten wird und informiere dich über seine Vorgeschichte. Lernt euch erst einmal in Ruhe kennen.

Das Interieur und Exterieur beurteilen - Schau dir das Pferd erst einmal aus einer gewissen Distanz an. Beurteile seinen Körperbau, seine Hufe, die Art des Beschlags aber auch sein Interieur. Lass dir das Pferd an der Hand vorführen, um seinen Bewegungsablauf zu beurteilen. Worauf du dabei besonders achten solltest, erklärt Martin Plewa dir im Video.

Bevor du selbst in den Sattel steigst, lass dir das Pferd vorreiten und betrachte es vom Boden aus unter dem Sattel. Martin Plewa gibt dir Tipps für die Einschätzung. Beim Probereiten gilt es, die grundlegenden Lektionen abzufragen aber auch zum Beispiel das Gleichgewicht am hingegebenem Zügel im Trab und Galopp zu testen.

Weitere Teile der Serie:
 

 

Du lernst in diesem Video:

  • Tipps für den Pferdekauf: Auf diese Merkmale solltest du achten
  • Wie findet man das passende Pferd für sich? Inspirationen von Martin Plewa
  • Die wichtigsten Kriterien bei der Pferdeauswahl
  • Vorreiten lassen und Probereiten: Diese Dinge solltest du überprüfen

Martin Plewa

Martin Plewa ist ein Vertreter der klassischen Reitlehre, wurde zum Reitmeister ernannt und lernte unter anderem von Größen wie Major a.D. Paul Stecken und Oberst a.D. Hans Winkel. Seit den Fünfziger Jahren reitet und trainiert er sowohl Dressur und Springen, als auch Vielseitigkeit. Von 1985 bis 2001 war er als Bundestrainer der Vielseitigkeit tätig.

> mehr

Ähnliche Videos

Pferdekenner

Hans Joachim Köhler

Hans Joachim Köhler (1917-1997) war einer der großen Hippologen. In seiner ganz eigenen Art nimmt er kein Blatt vor den Mund. Sein Film hilft dabei, die Wesentlichkeiten der Pferdebeurteilung zu erkennen und Fehlerguckerei zu den Akten zu legen. Das gilt heute noch genau wie damals.

Dauer: 00:42:21 Minuten

Hier geht es zum Video

Pferdezucht Teil 3: Hufkorrektur, Absetzen & Aufzucht

Die Grundlagen leistungsfähiger Pferdebeine werden im Fohlenalter gelegt. Fehlstellungen zu korrigieren, ist wichtig, damit sich das Pferd gerade entwickeln kann. Dieses Video zeigt eine beispielhafte Hufbehandlung eines Fohlens und erklärt, wie das Absetzen von der Stute und die anschließende Aufzucht bestmöglich gelingen.

Dauer: 00:12:56 Minuten

Hier geht es zum Video

Ein Blick für Pferde Teil 2: Bewegungsbeurteilung der Grundgangarten

Martin Plewa

Wie sieht ein guter Schritt aus, welche Kriterien muss ein optimaler Trab erfüllen und welche Eigenschaften sind beim Galopp am wichtigsten? In diesem Video erklärt Martin Plewa dir alle Kriterien für gute Grundgangarten und eine korrekte Bewegungsbeurteilung des Pferdes.

Dauer: 00:11:40 Minuten

Hier geht es zum Video

Pferdezucht Teil 1: Trächtigkeit & Geburtsvorbereitung

Ein gesundes, gut gebautes und hübsches Fohlen, das fröhlich auf der Wiese tobt – das lässt ein Züchterherz höher schlagen. Damit dieses Bild Wirklichkeit wird, gilt es, vor und nach der Geburt auf viele wichtige Dinge zu achten. Dieses Video widmet sich der Trächtigkeit und Geburtsvorbereitung.

Dauer: 00:15:44 Minuten

Hier geht es zum Video

Ein Blick für Pferde Teil 1: Das Gebäude des Pferdes beurteilen können

Martin Plewa

Die wesentlichen Eigenschaften eines Pferdes zu erkennen, erfordert eine gewisse Erfahrung und Kenntnis bei der Beurteilung. In diesem Video lernst du, worauf es beim Gebäude des Pferdes ankommt und wie du Fehlhaltungen sofort erkennen kannst. Schärfe mithilfe von Martin Plewa deinen Blick für Pferde.

Dauer: 00:19:22 Minuten

Hier geht es zum Video