Degni Shael Teil 3: Grundausbildung unter dem Sattel



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/5/2/6/de/images/cover.jpg 2018-10-07T00:00:00+02:00

Seitengänge im Schritt: Anja Beran nutzt die Seitengänge in der Ausbildung von Beginn an zur Gymnastizierung. Degni Shael lernt im Video, unter dem Sattel auf die seitwärts treibende Schenkelhilfe zu reagieren. Anja Beran erklärt dir dabei die Hilfengebung beim Schenkelweichen, Schulterherein, Travers und Traversale.

Trabarbeit mit dem jungen Pferd: Beim Training eines jungen Pferdes wie Degni Shael gilt es, Lektionen überlegt einzusetzen. Auf dem Zirkel bietet es sich zum Beispiel an, ein Schultervor oder ein Schulterherein einzubauen, je nach der natürlichen Schiefe des Pferdes. Anja Beran erklärt dir, mit welchen Übungen du deinem Pferd beim Ausbalancieren unterstützen kannst.

Angaloppieren, Außengalopp und Halten üben: Das erste Ziel ist das prompte und willige Angaloppieren. Im Galopp kommt dem Rhythmus eine entscheidende Rolle zu - nicht zu eilig und nicht so langsam, dass Degni Shael ausfällt. Schau dir an, wie der erste Außengalopp funktioniert und wie Anja Beran beim anschließenden Halten üben vom Boden aus unterstützt.

 

Weitere Teile der Serie:

 

 

Du lernst in diesem Video:

  • Diese Lektionen gehören bei Anja Beran zur Grundausbildung des jungen Pferdes
  • Die Pferdeausbildung mit sinnvollen Lektionen gestalten und richtig aufbauen
  • Lerne, worauf es bei der Hilfengebung der Seitengänge ankommt
  • Angaloppieren, Außengalopp und Halten von Beginn an richtig üben

Anja Beran

Anja Beran ist Leiterin des renommierten Ausbildungsbetriebs „Gut Rosenhof“. Seit über 25 Jahren bildet die feinfühlige Reiterin Pferde nach klassischen Prinzipien bis zum höchsten Niveau aus.

> mehr

Ähnliche Videos

Alizée Froment zu ihrer Ausbildungsphilosophie & der Arbeit mit dem jungen Pferd

Alizée Froment

Bei Vorführungen in ganz Europa beeindruckt die Französin Alizée Froment ihre Zuschauer mit Dressurlektionen auf höchstem Niveau - geritten ohne Zäumung. Beobachte in diesem Video ihre Ausbildungsweise und ihr Training zu Hause mit dem jungen PRE-Hengst Aslan, der zum Zeitpunkt der Aufnahmen gerade erst zum ca. zwanzigsten Mal unter dem Sattel ging.

Dauer: 00:16:10 Minuten

Hier geht es zum Video

Lektionen zur Verbesserung der Beweglichkeit und Versammlungsbereitschaft

Falk Stankus

Um sein Pferd ohne Kraftaufwand in alle Richtungen bewegen zu können, ist regelmäßiges Gymnastizieren zur Verbesserung der Beweglichkeit des Pferdes wichtig. Eine Stabilisierung des Gleichgewichts, vermehrte Lastaufnahme der Hinterhand und prompte Reaktionen auf feine Hilfen werden durch diese Arbeit gefördert.

Dauer: 00:12:27 Minuten

Hier geht es zum Video

Die Ausbildungsskala – Takt Folge 1: Über Gleichgewicht und Anlehnung den Takt verbessern

Uta Gräf

Der 5-jährige Wallach Sir Hugo ist zwar inzwischen gut im Takt, das wurde ihm aber zunächst nicht in die Wiege gelegt. Uta Gräf zeigt, wie sie sowohl im Trab als auch im Galopp das Pferd in sicherem Takt und schwingenden Bewegungen reitet.

Dauer: 00:10:19 Minuten

Hier geht es zum Video

Die Dressurausbildung Teil 1: Aus der Grundausbildung des jungen Pferdes

Dr. Reiner Klimke

Der erfolgreichste Dressurreiter der Welt, Dr. Reiner Klimke, erklärt und demonstriert in dieser Videoreihe die korrekte Ausbildung von Pferden nach den klassischen Grundsätzen - ein Thema, heute aktueller und wichtiger denn je, auch wenn die Videotechnik inzwischen weiter ist.

Dauer: 00:18:15 Minuten

Hier geht es zum Video

Soma Bay Folge 8: Mit Cavaletti die Versammlung im Galopp verbessern

Ingrid Klimke

Soma Bay soll lernen, sich im Galopp noch mehr zu setzen. Ingrid Klimke bindet unterschiedliche Cavaletti-Übungen in die Trainingseinheit ein und verbessert Schritt für Schritt die Versammlung und die Lastaufnahme mit der Hinterhand.

Dauer: 00:16:17 Minuten

Hier geht es zum Video