Dressur im Detail Teil 3: Durchlässigkeit & ganze Paraden verbessern



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/5/3/2/de/images/cover.jpg 2018-10-26T00:00:00+02:00

Anhand mehrerer Beispielpferde, geritten von Ingrid und Michael Klimke, erklärt Dr. Reiner Klimke, welche Kriterien ein korrekt durchlässig gerittenes Pferd ausmachen und woran man erkennt, dass die Hilfen des Reiters noch nicht richtig durchkommen. Der Grundstein für richtiges Reiten liegt darin, es erkennen und erfühlen zu können.

Junge Pferde müssen das geschlossene Stehen erst erlernen. Eine konsequente Korrektur im richtigen Moment und an der richtigen Stelle ist gefragt. Anhand von Zeitlupen erläutert Dr. Reiner Klimke die Korrekturmöglichkeiten und wie sie funktionieren.

Wie kommt man mit einer Korrektur richtig durch? Welche Gewichts-, Schenkel- und Zügelhilfen gibt man bei einer ganzen Parade und was ist der Unterschied zwischen annehmen und ziehen? Dr. Reiner Klimke gibt die Antworten im Video. 

Weitere Teile der Serie:

Du lernst in diesem Video:

  • Durchlässigkeit erarbeiten und erkennen
  • Die Hilfengebung der korrekten ganzen Parade
  • Sanfte aber konsequente Korrekturmöglichkeiten für das geschlossene Stehen
  • Überprüfung der Hilfengebung: Kommst du bei deinem Pferd richtig durch?

Dr. Reiner Klimke

Der Jurist aus Münster war schon zu Lebzeiten eine Reiterlegende. Seine Teilnahme an sechs olympischen Spielen sowie seine Medaillensammlung bei Welt- und Europameisterschaften ist einzigartig und machte ihn zum erfolgreichsten Dressurreiter der Welt.

> mehr

Ähnliche Videos

Die Dressurausbildung Teil 4: Die Arbeit des Pferdes in der Klasse L

Dr. Reiner Klimke

In diesem Video siehst du zwei 5-jährige Pferde auf dem Ausbildungsstand der Klasse L. Das erste Pferd wird beim Training gezeigt, das zweite bei einem harmonischen Turnierstart. Geritten und kommentiert von Dr. Reiner Klimke.

Dauer: 00:12:52 Minuten

Hier geht es zum Video

Natürliche Schiefe

Anja Beran

Jedes Pferd hat von Natur aus eine hohle und eine steifere Seite. Mit der richtigen Gymnastizierung beim Reiten kannst du dein Pferd dabei unterstützen, diese natürliche Schiefe auszugleichen und es geraderichten. Anja Beran zeigt dir in diesem Video, wie du die hohle Seite deines Pferdes erkennst und welche Übungen dir bei der Geraderichtung helfen.

Dauer: 00:25:19 Minuten

Hier geht es zum Video

Just Paul Folge 9: Übergänge mit dem jungen Pferd

Ingrid Klimke

Nach der lösenden Arbeit in der letzten Folge folgt hier eine kurze Arbeitsphase, um Just Paul nach der Sommerpause langsam wieder an das Training zu gewöhnen. Schritt-Trab- und Trab-Galopp-Übergänge erziehen das junge Pferd zu prompten Reaktionen auf feine Hilfen.

Dauer: 00:12:57 Minuten

Hier geht es zum Video

Die Dressurausbildung Teil 7: Das reife L-Pferd auf Kandare

Dr. Reiner Klimke

Ein reifes L-Pferd beherrscht alle entsprechenden Lektionen, zeigt Ausdruck, Durchlässigkeit und Geraderichtung. In diesem Video kommentiert der weltweit siegreichste Dressurreiter Dr. Reiner Klimke die Ausbildungsstunde eines solchen Pferdes und geht auf die korrekte Ausführung der unterschiedlichen Lektionen ein.

Dauer: 00:09:49 Minuten

Hier geht es zum Video

Ingrid Klimke & Franziskus: Basisarbeit für Gehorsam und Durchlässigkeit

Ingrid Klimke

Ein konzentriertes Pferd, das in allen Situationen auf feine Hilfen reagiert, ist das hohe Ziel der Ausbildung. Einer, der sich gerne mal ablenken lässt, ist der imponierende Deckhengst Franziskus. Trotzdem kann ihn Europameisterin Ingrid Klimke zu engagierter Mitarbeit motivieren: Das Geheimnis liegt in einer konsequenten und reellen Grundlagenarbeit.

Dauer: 00:27:16 Minuten

Hier geht es zum Video