Vom Sitzen zum Einwirken Teil 6: Mögliche Sitzfehler, Reiterfehler und ihre Auswirkungen



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/5/6/9/de/images/cover.jpg 2019-06-21T00:00:00+02:00

Bewusst Fehler machen - in diesem Teil zeigen Dr. Britta Schöffmann und ihre Reiterinnen, welche großen Auswirkungen ‚richtig sitzen‘ und ‚falsch sitzen‘ oder ‚richtig einwirken‘ und ‚falsch einwirken‘ auf das Gehen des Pferdes und auf die Lektionen haben. Absichtlich werden hier Reiterfehler dargestellt und alle gezeigten Pferde reagieren eindrucksvoll. 

Mangelnde Körperspannung, Balanceprobleme, falsch verstandene Zügelführung, zu viel oder zu wenig Hand, eine falsche Reihenfolge der Hilfen, fehlerhafte Schenkelhilfen – die Liste der möglichen Sitz- und Einwirkungsfehler ist so lang, dass hier nur einige typische gezeigt werden können.

"Ich zitiere gerne Paul Stecken mit dem Satz ‚Pferde gehen gerne richtig‘“, so Britta Schöffmann. Ich glaube, hier in diesem Video kann man das sehr gut sehen: Machen die Reiter Fehler, werden die Pferde gestört und am richtigen Gehen gehindert. Verantwortlich ist immer der Reiter, nie das Pferd.“

Du lernst in diesem Video:

  • Bewusst Fehler machen: Sieh dir die Auswirkungen von Sitzfehlern an
  • Verbessere deinen Sitz dem Pferd zuliebe: Britta Schöffmann hilft dir dabei
  • Mehrere Reiter zeigen dir typische Sitzfehler und was die Korrektur ausmacht
  • Verfeinere deine Einwirkung: So wirst du dir deiner Bewegungen bewusst

Dr. Britta Schöffmann

Die Journalistin und ehemalige Grand-Prix-Reiterin hat ihr Hobby Pferd zum "vielseitigsten Beruf der Welt" gemacht: Sie reitet, lehrt und schreibt. Ihre Bücher rund um Dressurausbildung werden weltweit gelesen.

> mehr

Ähnliche Videos

Sitzschule nach der Wanless-Methode

Elaine Butler

Die Wanless-Methode befasst sich detailliert mit dem Reitersitz und der Einwirkung des Reiters auf das Pferd. Lernpsychologie und verständliche Erklärungen, die dem Reiter helfen, Korrekturen richtig umzusetzen, spielen dabei eine wichtige Rolle.

Dauer: 00:18:48 Minuten

Hier geht es zum Video

Spielerische Balance- und Sitzübungen im Kinderunterricht

Ulrike Mohr

In kleinen Wettbewerben und Spielen vergessen Kinder schnell Angst und Unsicherheiten. Lasse dich von diesem Video für Teamaufgaben im Kinderreitunterricht inspirieren, die den unabhängigen Sitz und die Balance langfristig verbessern.

Dauer: 00:11:47 Minuten

Hier geht es zum Video

Longenunterricht für Kinder

Ulrike Mohr

Der Unterricht an der Longe eignet sich hervorragend, um mit Kindern das Leichttraben zu erarbeiten und den ersten Galopp zu wagen. Dieses Video zeigt außerdem, mit welchen Übungen die Zügel- und Gewichtshilfen sowie der unabhängige Sitz geschult werden.

Dauer: 00:14:05 Minuten

Hier geht es zum Video

Übungen für einen ausbalancierten Springsitz

Karsten Huck

Um das richtige Balancegefühl zu entwickeln, das Anreiten zu schulen und Distanzen korrekt einschätzen zu können, bedarf es vieler Wiederholungen. Dieses Video zeigt Springübungen, mit denen der Reiter wertvolle Erfahrungen sammeln kann, ohne sein Pferd dabei stark zu belasten.

Dauer: 00:16:16 Minuten

Hier geht es zum Video

Sitzschule am Boden nach der Wanless-Methode

Elaine Butler

Mit einem Gymnastikball lässt sich die Wahrnehmung für häufige Sitzfehler und deren Korrektur vom Boden aus sehr gut schulen. Verschiedene Übungen helfen außerdem, die benötigten Muskeln und Bewegungsabläufe für einen stabilen und losgelassenen Sitz zu trainieren.

Dauer: 00:16:12 Minuten

Hier geht es zum Video