Dressur im Detail Teil 7: Außengalopp



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/5/7/8/de/images/cover.jpg 2019-03-26T00:00:00+01:00
Das junge Pferd an den Außengalopp heranführen: Von dem 4-jährigen Pferd solltest du nicht mehr verlangen als einige Vorübungen für den Außengalopp. Dr. Reiner Klimke erklärt dir, wie du den Außengalopp auf der Viertellinie andeutest und die Übung so weiterentwickelst, dass dein Pferd die Idee der Lektion begreift.
 
Außengalopp entwickeln: Mit dem 5- oder 6-jährigen Pferd kannst du beginnen, den Außengalopp Schritt für Schritt zu entwickeln. Eine deutliche Außenstellung und eine entsprechend klare Hilfengebung unterstützen das Pferd. Schaue dir im Video die unterschiedlichen Herangehensweisen an: aus der Ecke, über die Diagonale oder über die Volte.
 
Außengalopp mit dem fortgeschrittenen Pferd: Beherrscht dein Pferd den einfachen Galoppwechsel und den Außengalopp sicher, kannst du die Lektion verfeinern. Im Video demonstrieren dir unterschiedliche Reiter eine Aufgabenstellung aus einer Dressurpferdeprüfung der Klasse L: Aus der Ecke kehrt, Außengalopp auf dem Mittelzirkel und einfacher Galoppwechsel am Zirkelpunkt.
 
 

Du lernst in diesem Video:

  • Lerne, mit welcher Vorübung du dein Pferd an den Außengalopp heranführst
  • Den Außengalopp mit unterschiedlichen Herangehensweisen erarbeiten
  • Den Außengalopp Schritt für Schritt festigen: So machte es Dr. Reiner Klimke
  • Außengalopp in der Dressurpferdeprüfung der Klasse L : Das musst du können

Dr. Reiner Klimke

Der Jurist aus Münster war schon zu Lebzeiten eine Reiterlegende. Seine Teilnahme an sechs olympischen Spielen sowie seine Medaillensammlung bei Welt- und Europameisterschaften ist einzigartig und machte ihn zum erfolgreichsten Dressurreiter der Welt.

> mehr

Ähnliche Videos

Königssee Folge 1: Konzentration fördern & L-Lektionen festigen

Ingrid Klimke

Ein 5-jähriger, talentierter und gekörter Hengst unter der Olympiasiegerin Ingrid Klimke: In dieser Videoserie hast du die Möglichkeit, ihnen beim Training zuzuschauen und die bereits bis zur Klasse L fortgeschrittene Ausbildung von Königssee weiterzuverfolgen. Ingrid Klimke achtet in der ersten Folge besonders auf die konzentrierte Mitarbeit von Königssee und festigt die L-Lektionen.

Dauer: 00:22:49 Minuten

Hier geht es zum Video

Die Dressurausbildung Teil 7: Das reife L-Pferd auf Kandare

Dr. Reiner Klimke

Ein reifes L-Pferd beherrscht alle entsprechenden Lektionen, zeigt Ausdruck, Durchlässigkeit und Geraderichtung. In diesem Video kommentiert der weltweit siegreichste Dressurreiter Dr. Reiner Klimke die Ausbildungsstunde eines solchen Pferdes und geht auf die korrekte Ausführung der unterschiedlichen Lektionen ein.

Dauer: 00:09:49 Minuten

Hier geht es zum Video

Helios’ Weg zum Dressurpferd Folge 5: Vorarbeit Pirouetten & fliegende Galoppwechsel

Uta Gräf

Nach den ersten Vorbereitungen auf die Piaffe in der letzten Folge konzentriert sich Uta Gräf in diesem Video auf die Vorarbeit für Galopp-Pirouetten und fliegende Wechsel. Der 8-jährige Helios hebt sich bei Anstrengung manchmal noch etwas heraus oder wird leicht schief. Uta Gräf zeigt, mit welchen Übungen sie dem entgegenwirkt und wie sie ihr Training systematisch und individuell aufbaut.

Dauer: 00:12:43 Minuten

Hier geht es zum Video

Die Dressurausbildung Teil 4: Die Arbeit des Pferdes in der Klasse L

Dr. Reiner Klimke

In diesem Video siehst du zwei 5-jährige Pferde auf dem Ausbildungsstand der Klasse L. Das erste Pferd wird beim Training gezeigt, das zweite bei einem harmonischen Turnierstart. Geritten und kommentiert von Dr. Reiner Klimke.

Dauer: 00:12:52 Minuten

Hier geht es zum Video

Die Dressurausbildung Teil 3: Vorbereitung auf die Klasse L und Gewöhnung an die Kandare

Dr. Reiner Klimke

Nach etwa einjähriger Grundausbildung wird das Pferd im 5. Lebensjahr mit der Ausbildungsstufe der Klasse L vertraut gemacht. Anlehnung und Durchlässigkeit werden gefestigt und das Pferd wird an die Kandare gewöhnt.

Dauer: 00:15:33 Minuten

Hier geht es zum Video