Tellington-TTouch-Training für Pferde: TTouch For You



https://cdn.wehorse.com/video/video/image/big/597_de_tellington-ttouch-training-fuer-pferde-ttouch-for-you-linda-tellington-jones_cover.jpg 2019-01-29T00:00:00+01:00
Die Herzensumarmung
Die Herzensumarmung beruhigt dich und lässt dich innehalten, denn sie aktiviert das parasympathische Nervenssystem, das unter anderem die Erholung steuert. Es geht aber auch um Dankbarkeit. Linda zeigt dir genau, wie es geht und du kannst direkt mitmachen.
 
Der Mund-TTouch
Bist du manchmal nervös, bevor du auf dein Pferd steigst? Oder vor einem Turnier? Der Mund-TTouch hilft dir, deine Aufregung zu lindern und einen kühlen Kopf zu bewahren. Linda erklärt dir, warum es funktioniert und wie du den Mund-TTouch direkt ausprobieren kannst.
 
Der Ohren-TTouch
Linda hat mit dem Ohren-TTouch einst ihre Stute bei einer schweren Kolik gerettet. Erfahre die Geschichte und lasse dir zeigen, wie du den Ohren-TTouch auch an dir ausprobieren und nutzen kannst. Unwohlsein lässt sich damit schnell beseitigen.
 

Du lernst in diesem Video: 

  • die drei magischen TTouches für Reiter kennen
  • wie du dich mit der Herzensumarmung und dem Mund-TTouch einfach beruhigen kannst
  • wie der Ohren-TTouch dir helfen kann, Unwohlsein zu beseitigen
 Weitere Teile der Serie:
 

Linda Tellington-Jones

Linda Tellington-Jones ist als Pferdeausbilderin weltweit bekannt. Sie hat effektive, vielseitige und sanfte Methoden entwickelt, die die Gesundheit und das Verhalten des Pferdes positiv verändern. Ihre Ziele sind es, mit sanften Berührungen Vertrauen aufzubauen, um gemeinsam besser lernen zu können.

> mehr

wehorse Videotipps

Tellington-TTouch-Training für Pferde: Reiten mit Halsring

Linda Tellington-Jones

Kennst du das Geheimnis des Halsringreitens? Möchtest du es selbst ausprobieren? Linda Tellington-Jones ist die Expertin für diese faszinierende Art des Reitens. Dieser Film zeigt alle wichtigen Schritte, um zu größtmöglicher Freiheit mit dem Pferd zu finden. Linda Tellington-Jones reitet selbst und erklärt jungen Reiterinnen, wie Sitz und Hilfengebung funktionieren.

Dauer: 15:38 Minuten

Hier geht es zum Video

Tellington-TTouch-Training für Pferde: Den Pferdekörper erforschen

Linda Tellington-Jones

Kannst du dein Pferd überall berühren? Linda Tellington-Jones zeigt dir, wie sie den Körper des Pferdes mit den Händen erforscht. Sie streicht das Fell ab und stellt fest, ob das Pferd vertrauensvoll auf die Berührungen reagiert. Danach drückt sie mit den Fingerkuppen in die Haut und sucht nach Verspannungen oder schmerzhaften Bereichen.

Dauer: 6:57 Minuten

Hier geht es zum Video

Angie-Reitkurs Teil 4: Putzen, Halsringreiten & die ersten kleinen Sprünge

Bibi Degn

Kleine Sprünge und große Fortschritte: In diesem letzten Teil des Angie-Reitkurses üben die Kinder den leichten Sitz, überwinden erste kleine Sprünge und lernen, ihren Pferden beim Putzen und Halsringreiten ganz und gar zu vertrauen.

Dauer: 16:05 Minuten

Hier geht es zum Video

Tellington-TTouch-Training für Pferde: Hilfe für berührungsscheue Pferde

Linda Tellington-Jones

Es ist gar nicht selten, dass Pferde sich ungern an den Ohren, im Genickbereich oder am Maul berühren lassen. Auch Reitsponystute Estefania zeigt diese Probleme. Linda Tellington-Jones und Besitzerin Josefine wenden verschiedene TTouches an, damit die Stute die Angst vor Berührungen überwindet und den Kopf beim Auftrensen nicht mehr wegzieht. 

Dauer: 12:49 Minuten

Hier geht es zum Video

Angie-Reitkurs Teil 2: Das Pferd verstehen lernen

Bibi Degn

Reiten lernen heißt nicht einfach nur im Sattel sitzen. Im Angie-Reitkurs lernen Kinder spielerisch, Pferde zu verstehen: Die Körpersprache, die Bedürfnisse und das Wesen des Pferdes zu kennen, ist eine der wichtigsten Grundlagen für ein langfristiges, positives Miteinander.

Dauer: 08:17 Minuten

Hier geht es zum Video