Ausbildung am Boden Teil 2: Vorbereitung der Lektionen



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/6/5/8/de/images/cover.jpg 2019-02-27T00:00:00+01:00

So viel wie nötig und so wenig wie möglich: In der Bodenarbeit gibt es drei Arten, um deinem Pferd mitzuteilen, was du von ihm in diesem Moment erwartest: deine Körpersprache, die Stimmkommandos und die taktilen Hilfen. Lerne im Video, wie du mit so viel Hilfe wie nötig beginnst und die Hilfen über die Zeit immer weiter reduzieren kannst.

Wichtiger Bestandteil der Ausrüstung bei der Bodenarbeit ist das Knotenhalfter, bei dem besonders auf die richtige Verschnallung geachtet werden sollte – sie muss dem Pferd unbedingt genug Raum lassen. Gearbeitet wird außerdem mit Handschuhen und festem Schuhwerk, um die eigene Sicherheit zu gewährleisten. Alle weiteren Hinweise bekommst du im Video.

Dr. Claudia Münch zeigt dir in diesem Video die korrekte Hilfengebung, um Übungen wie das Antreten und Anhalten, das Rückwärtstreten, Tempiwechsel, Handwechsel, das Übertreten, punktgenaue Übergänge und die Stangenarbeit mit deinem Pferd erarbeiten zu können. Du lernst auch, wie du reagieren kannst, wenn mal etwas nicht funktioniert.

Weitere Teile der Serie:
 

Du lernst in diesem Video:

  • Lerne die unterschiedlichen Führpositionen kennen und probiere sie aus
  • Dr. Claudia Münch zeigt dir die richtige Hilfengebung bei verschiedenen Übungen
  • So gewöhnst du dein Pferd an die Arbeit mit dem langen Seil
  • Lerne, wie du reagieren kannst, wenn einmal etwas nicht funktioniert

- Deutsche Reiterliche Vereinigung FN

Die Deutsche Reiterliche Vereinigung – nach ihrer internationalen Bezeichnung Fédération Equestre Nationale kurz FN genannt – ist der Dachverband aller Züchter, Reiter, Fahrer und Voltigierer in Deutschland. Der Verband kümmert sich um ihre Ausbildung, setzt sich für gute Rahmenbedingungen in der Pferdezucht ein und tritt aktiv für den Tierschutz und die entsprechende fachgerechte Nutzung von Pferden ein.

> mehr

Ähnliche Videos

Vorbereitende Übungen für das Verladen

Stefan Schneider

Die richtige Vorbereitung für das sichere und stressfreie Verladen beginnt bereits beim Führen. Stefan Schneider zeigt verschiedene Übungen, mit denen du sicheres Auf- und Ausladen und ruhiges Stehen auf engem Raum in Ruhe üben und vorbereiten kannst.  

Dauer: 00:14:25 Minuten

Hier geht es zum Video

Malakil Teil 2: Grunderziehung und Seitengänge an der Hand

Anja Beran

Anja Beran bildet den Araber-Hengst Malakil Schritt für Schritt nach klassischen Grundsätzen aus – und wir sind mit der Kamera hautnah dabei. In diesem Video werden die Grundlagen der Handarbeit gelegt. Grunderziehung und Seitengänge vom Boden aus sind eine hervorragende Vorbereitung auf die Arbeit unter dem Sattel.

Dauer: 00:08:08 Minuten

Hier geht es zum Video

Freiheitsdressur Teil 1: Die Grundlagen

Christoph Schade

Eine harmonische Freiheitsdressur ist ein toller Beweis für funktionierende Kommunikation zwischen Pferd und Ausbilder. Das Training dafür bietet viel Abwechslung, trägt zur Erziehung des Pferdes bei und schafft Vertrauen.

Dauer: 00:24:50 Minuten

Hier geht es zum Video

Agility mit Pferden Teil 2: Grundlagen der Freiarbeit

Nina Steigerwald

Damit das Motto der Freiarbeit „Ganz ohne Strick, mein Pferd kommt mit“ erfolgreich umgesetzt wird, zeigt Nina Steigerwald, mit welchem Trainingsaufbau Pferde auch in höheren Tempi zuverlässig auf die Signale ihres Menschen achten.

Dauer: 00:26:46 Minuten

Hier geht es zum Video

Angie-Reitkurs Teil 1: Sich das Pferd zum Freund machen

Bibi Degn

Angie, der Schutzengel der Pferde, hilft Kindern in dieser Videoserie aufs Pferd. Die Kinder lernen mit Pferden und Ponys umzugehen, sie zu reiten und eine Verbindung zu ihnen aufzubauen. Im ersten Teil geht es um Vertrauensbildung und eine sichere Balance auf dem Pferderücken.

Dauer: 00:10:43 Minuten

Hier geht es zum Video