Live-Training auf der EQUITANA 2019 Teil 1: Lösungsphase



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/6/7/5/de/images/cover.jpg 2019-03-28T00:00:00+01:00

Bewusst demonstriert Ingrid Klimke mit der Stute „Weiße Düne“ zu Beginn der Lösungsphase das Schrittreiten am hingegebenen Zügel. „Mindestens 10-15 Minuten reiten wir mit jedem Pferd Schritt bevor wir loslegen“, erklärt die Olympiasiegerin. Warum das so wichtig ist und was das Ziel der Lösungsphase sein sollte, erfährst du im Video.

Dass Ingrid Klimke eine Verfechterin des Cavaletti-Trainings ist, ist den meisten bekannt. Wie man die Cavaletti in der Lösungsphase nutzt, welche Maße man beachten muss und wie man sein Pferd sicher an die Cavaletti gewöhnt zeigt sie beim Live-Training. Dabei ist alles möglich: Im Schritt, Trab und Galopp, auf der geraden Linie oder auf dem Zirkel.

Dass eine Lösungsphase nicht stumpfes Abtraben und -galoppieren Runde für Runde bedeuten muss, siehst du in diesem Video. Ingrid Klimke prägt den Aufbau durch Abwechslung. Sie zeigt dir, mit welchen Übungen und Abfolgen du ein losgelassenes, sich vorwärts-abwärts dehnendes, motiviertes und mitdenkendes Pferd bekommst.

Weitere Teile der Serie:
 

Du lernst in diesem Video:

  • Warum du das Schrittreiten auf keinen Fall vernachlässigen solltest
  • So baut Ingrid Klimke eine abwechslungsreiche und effektive Lösungsphase auf
  • So baust du Schritt-, Trab- und Galopp-Cavaletti in deine Lösungsphase ein
  • Wege zu einem sich vorwärts-abwärts-dehnenden und motivierten Pferd

Ingrid Klimke

DressurSie ist Olympiasiegerin und Weltmeisterin und folgt den Spuren ihres berühmten Vaters, der Dressurlegende Dr. Reiner Klimke. Ingrid Klimke ist eine der wenigen Profireiter der Welt, die sowohl in der Dressur als auch in der Vielseitigkeit international erfolgreich reiten.

> mehr

Ähnliche Videos

Königssee Folge 2: Lastaufnahme und versammelnde Arbeit

Ingrid Klimke

Sei nah dran und erlebe das Training der Olympiasiegerin Ingrid Klimke mit dem 5-jährigen Hengst Königssee. Der gekörte Trakehner wird auf die nächste Dressurpferdeprüfung vorbereitet, er soll Routine und Erfahrung im L-Bereich sammeln. In diesem Video gestaltet Ingrid Klimke die Trainingseinheit mit unterschiedlichen Übungen zur Verbesserung der Lastaufnahme auf die Hinterhand.

Dauer: 00:24:38 Minuten

Hier geht es zum Video

Springgymnastik für das 5-jährige Pferd

Ingrid Klimke

Nach der ersten Gewöhnung an kleine Hindernisse im Alter von vier Jahren, werden die Anforderungen für die 5-Jährigen nun etwas gesteigert. Das Gymnastikspringen lockert und stärkt die Muskulatur und fördert die Koordination und Geschicklichkeit der jungen Pferde.

Dauer: 00:13:10 Minuten

Hier geht es zum Video

Cavaletti-Übungen im Trab: Takt, Raumgriff, Aktivität & Kadenz verbessern

Ingrid Klimke

Ingrid Klimke demonstriert in diesem Video zahlreiche Übungen der Cavalettiarbeit im Trab. Mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Ausbildungszielen ist für jedes Pferd-Reiter-Paar die passende Aufgabe dabei.

Dauer: 00:26:17 Minuten

Hier geht es zum Video

Springtraining: Im Handgalopp landen

Christopher Bartle

Das Landen im richtigen Galopp und das Wechseln über dem Sprung erleichtert bei engen Wendungen und wenig Platz die genaue Linienführung im Parcours und das Anreiten des nächsten Sprungs.

Dauer: 00:09:03 Minuten

Hier geht es zum Video

Königssee Folge 8: Abwechslungsreiches Training mit Rittigkeitsübungen über Cavaletti

Ingrid Klimke

Cavaletti-Übungen auf dem Dressurplatz fördern nicht nur die Rittigkeit und Durchlässigkeit, sondern bringen auch Abwechslung in das tägliche Training. Ingrid Klimke übt mit Königssee unterschiedliche Aufbauvarianten und integriert Teile der M-Lektionen in die Arbeit.

Dauer: 00:13:50 Minuten

Hier geht es zum Video