Live-Training auf der EQUITANA 2019 Teil 1: Lösungsphase



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/6/7/5/de/images/cover.jpg 2019-03-28T00:00:00+01:00
Bewusst demonstriert Ingrid Klimke mit der Stute „Weiße Düne“ zu Beginn der Lösungsphase das Schrittreiten am hingegebenen Zügel. „Mindestens 10-15 Minuten reiten wir mit jedem Pferd Schritt bevor wir loslegen“, erklärt die Olympiasiegerin. Warum das so wichtig ist und was das Ziel der Lösungsphase sein sollte, erfährst du im Video.
 
Dass Ingrid Klimke eine Verfechterin des Cavaletti-Trainings ist, ist den meisten bekannt. Wie man die Cavaletti in der Lösungsphase nutzt, welche Maße man beachten muss und wie man sein Pferd sicher an die Cavaletti gewöhnt zeigt sie beim Live-Training. Dabei ist alles möglich: Im Schritt, Trab und Galopp, auf der geraden Linie oder auf dem Zirkel.
 
Dass eine Lösungsphase nicht stumpfes Abtraben und -galoppieren Runde für Runde bedeuten muss, siehst du in diesem Video. Ingrid Klimke prägt den Aufbau durch Abwechslung. Sie zeigt dir, mit welchen Übungen und Abfolgen du ein losgelassenes, sich vorwärts-abwärts dehnendes, motiviertes und mitdenkendes Pferd bekommst.
 
Weitere Teile der Serie:
 

Du lernst in diesem Video:

  • Warum du das Schrittreiten auf keinen Fall vernachlässigen solltest
  • So baut Ingrid Klimke eine abwechslungsreiche und effektive Lösungsphase auf
  • So baust du Schritt-, Trab- und Galopp-Cavaletti in deine Lösungsphase ein
  • Wege zu einem sich vorwärts-abwärts-dehnenden und motivierten Pferd

Ingrid Klimke

Sie ist Olympiasiegerin und Weltmeisterin und folgt den Spuren ihres berühmten Vaters, der Dressurlegende Dr. Reiner Klimke. Ingrid Klimke ist eine der wenigen Profireiter der Welt, die sowohl in der Dressur als auch in der Vielseitigkeit international erfolgreich reiten.

> mehr

Ähnliche Videos

Gymnastizierende Cavaletti-Übungen für das 5-jährige Pferd

Ingrid Klimke

Nach der ersten Gewöhnung an Cavaletti werden die Anforderungen in diesem Video leicht gesteigert. Die Cavaletti-Arbeit auf gebogenen Linien mit vielen Übergängen fördert Takt, Fleiß und Balance.

Dauer: 00:09:00 Minuten

Hier geht es zum Video

Just Paul Folge 3: Dressurtraining bei Wind & Lärm

Ingrid Klimke

In dieser Filmreihe kannst du miterleben, wie Ingrid Klimke den jungen Wallach Just Paul über einen Zeitraum von zwei Jahren ausbildet. Auch wenn die Trainingsbedingungen an diesem Tag nicht optimal erscheinen, bietet sich doch die Möglichkeit, das junge Pferd an neue Situationen zu gewöhnen. Schau dir an, wie die Olympiasiegerin diese Aufgabe meistert!

Dauer: 00:10:07 Minuten

Hier geht es zum Video

Fortgeschrittene Springübungen für das 6-jährige Pferd

Ingrid Klimke

Mit drei verschiedenen 6-jährigen Pferden werden in diesem Video fortgeschrittene Springübungen gezeigt, mit denen viele Situationen, die im Parcours, Stechen oder Geländereiten wichtig sind, geübt werden können.

Dauer: 00:15:41 Minuten

Hier geht es zum Video

Springtraining: Im Handgalopp landen

Christopher Bartle

Das Landen im richtigen Galopp und das Wechseln über dem Sprung erleichtert bei engen Wendungen und wenig Platz die genaue Linienführung im Parcours und das Anreiten des nächsten Sprungs.

Dauer: 00:09:03 Minuten

Hier geht es zum Video

Soma Bay Folge 1: Takt, Losgelassenheit & Anlehnung

Ingrid Klimke

Die Olympiasiegerin und vielseitige Ausbilderin Ingrid Klimke gewährt in dieser Videoserie einen Einblick in ihr alltägliches Training. Die Ausbildung der 4-jährigen westfälischen Stute Soma Bay wird Schritt für Schritt begleitet und von Ingrid Klimke kommentiert. In der ersten Folge stehen Takt, Losgelassenheit und eine leichte Anlehnung in allen drei Gangarten im Vordergrund.

Dauer: 00:21:09 Minuten

Hier geht es zum Video