Tellington-TTouch-Training für Pferde: Schimpansen-TTouch



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/7/3/3/de/images/cover.jpg 2019-10-11T00:00:00+02:00

Die Handhaltung unserer nächsten tierischen Verwandten war namensgebend für diesen TTouch: den Schimpansen-TTouch. Für diesen Handgriff schließt du deine Hand und legst den Rücken deiner Finger sanft auf das Fell deines Pferdes auf. Mit dieser geschlossenen Handhaltung kommen viele Menschen besser zurecht. Aber auch viele, vorallem ängstliche und berührungsscheue, Pferde.

Der Schimpansen-TTouch wird an Hals und Rücken angewendet und zählt zu den kreisenden TTouches. Wie alle TTouches dieser Art führst du ihn einer Linie folgend mit kleinen Abständen zueinander aus. Linda Tellington-Jones persönlich zeigt dir die genaue Handhaltung und Ausführung in diesem Video.

Sei sensibel für dein Pferd und achte immer gut auf seine Reaktionen. Dein Pferd zeigt dir, ob es diesen TTouch als angenehm empfindet oder nicht. Jede Reaktion sagt etwas aus: In diesem Video zeigt die Stute ihr Befinden mit einer Beinbewegung.

Weitere Teile der Serie:
 

Du lernst in diesem Video:

  • wie der Schimpansen-TTouches einer Linie folgend ausgeführt werden
  • auf die Reaktionen deines Pferdes Rücksicht zu nehmen
  • warum und wann du zu einem anderen TTouch wechseln solltest

Linda Tellington-Jones

Linda Tellington-Jones ist als Pferdeausbilderin weltweit bekannt. Sie hat effektive, vielseitige und sanfte Methoden entwickelt, die die Gesundheit und das Verhalten des Pferdes positiv verändern. Ihre Ziele sind es, mit sanften Berührungen Vertrauen aufzubauen, um gemeinsam besser lernen zu können.

> mehr

Ähnliche Videos

Tellington-TTouch-Training für Pferde: Maul-TTouch

Linda Tellington-Jones

Wenn dein ängstliches Pferd am Daumen lutschen könnte, würde es das sicher tun. Die Maulregion steht in direkter Verbindung mit dem limbischen System im Gehirn, das die Emotionen kontrolliert. Sanfte TTouch-Berührungen am Maul sind effektiv, um Angst und Stress zu reduzieren und Verhaltensveränderungen zu erreichen.

Dauer: 00:02:12 Minuten

Hier geht es zum Video

Tellington-TTouch-Training für Pferde: So funktionieren die kreisenden TTouches

Linda Tellington-Jones

Linda Tellington-Jones zeigt dir, wie die Ausführung der kreisenden TTouches gelingt. TTouches kannst du jederzeit selbst machen und bewirkst damit sehr viel für dich und dein Pferd. Für den Vertrauensaufbau ist es wichtig, die Reaktionen deines Pferdes wahrzunehmen. „Leg dein Herz in deine Hände und deine Hände auf dein Pferd!“

Dauer: 00:14:44 Minuten

Hier geht es zum Video

Tellington-TTouch-Training für Pferde: Die Philosophie

Linda Tellington-Jones

Linda Tellington-Jones erklärt dir die Ideen, die hinter ihrer Methode stecken. Sie beschreibt in Kurzform die Tellington-TTouches, die Bodenarbeit und das Reiten. Wichtige Grundlage ist das Vertrauen des Pferdes, das du mit Tellington-Training aufbauen kannst.

Dauer: 00:04:34 Minuten

Hier geht es zum Video

Tellington-TTouch-Training für Pferde: TTouches an den Ohren

Linda Tellington-Jones

Lässt sich dein Pferd an den Ohren anfassen? Linda Tellington-Jones zeigt dir, wie du TTouches an den Ohren ausführst, so dass dein Pferd diese Berührungen genießen kann. Mit Ohren-TTouches kannst du im Notfall sogar das Leben deines Pferdes retten!

Dauer: 00:03:02 Minuten

Hier geht es zum Video

Tellington-TTouch-Training für Pferde: Reiten ohne Sattel und mit Halsring

Linda Tellington-Jones

Macht dir das Reiten mit Halsring auf dem blanken Pferderücken Spaß? Dann schau dir diesen Film von Linda Tellington-Jones an. Sie reitet den Wallach Heinrich und erklärt, wie du ohne Sattel stabil und ohne zu stören auf dem Pferd sitzt und den Halsring richtig einsetzt.

Dauer: 00:08:27 Minuten

Hier geht es zum Video