Fortgeschrittene Cavaletti-Übungen für das 6-jährige Pferd



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/0/7/7/de/images/cover.jpg 2015-03-23T00:00:00+01:00

Regelmäßige Cavaletti-Arbeit ist ein fester Bestandteil der abwechslungsreichen Ausbildung aller Pferde im Stall Klimke. Gegenüber der Arbeit mit den 4- und 5-jährigen Pferden können die Anforderungen der einzelnen Übungen für die 6-Jährigen deutlich gesteigert werden. Voraussetzung ist, dass das Pferd bereits routiniert über Cavaletti geht und sicher an den Hilfen steht.

Mit drei verschiedenen Pferden zeigt Ingrid Klimke in diesem Video Übungen, die sowohl die dressurmäßige Arbeit als auch das Springtraining sinnvoll ergänzen. Mit verschiedenen Aufbauten lassen sich zum Beispiel Biegung und Stellung und somit das Geraderichten verbessern. Auch Lektionen wie einfache Galoppwechsel und Kurzkehrtwendungen können mit Hilfe von Schritt-Cavaletti gezielt geübt werden. Das Pferd lernt, einen klaren Takt zu behalten und die Mobilität und Aktivität der Beine wird erhöht.

Durch Übungen wie das hier gezeigte Zirkelspringen werden das Rhythmusgefühl von Pferd und Reiter geschult, das richtige Taxieren und eine präzise Linienführung trainiert.

Detaillierte Aufbauskizzen zu den Übungen gibt es als pdf Download bei wehorse.


Weitere Teile der Serie:

Du lernst in diesem Video:

  • Praktische Cavaletti-Übungen für Spring- und Dressurtraining
  • So übst du einfache Galoppwechsel und Kurzkehrt mit Schritt-Cavaletti
  • Mit Cavaletti-Training die Stellung und Biegung verbessern
  • Schulung des Rhythmusgefühls und der Linienführung von Pferd und Reiter

Ingrid Klimke

Sie ist Olympiasiegerin und Weltmeisterin und folgt den Spuren ihres berühmten Vaters, der Dressurlegende Dr. Reiner Klimke. Ingrid Klimke ist eine der wenigen Profireiter der Welt, die sowohl in der Dressur als auch in der Vielseitigkeit international erfolgreich reiten.

> mehr

Ähnliche Videos

Springgymnastik-Übungen für junge Pferde

Ingrid Klimke

In diesem Video zeigt Ingrid Klimke, warum Springgymnastik gerade für junge Pferde ein wertvoller Bestandteil einer abwechslungsreichen und vielseitigen Ausbildung ist. Springgymnastik eignet sich hervorragend für den Aufbau der Muskulatur des jungen Pferdes und zur Motivation beim Training, unabhängig davon in welcher Disziplin das Pferd später geritten werden soll.

Dauer: 00:16:05 Minuten

Hier geht es zum Video

Cavaletti-Übungen im Galopp: Wendungen, Distanzen & Gymnastikreihen

Ingrid Klimke

Cavalettiarbeit eignet sich hervorragend für die Vorbereitung auf das Springen im Parcours und im Gelände. In diesem Video zeigt die Olympiasiegerin Ingrid Klimke, mit welchen Übungen enge Wendungen, sicheres Taxieren und die Aktivität am Sprung verbessert werden können.

Dauer: 00:20:17 Minuten

Hier geht es zum Video

Die Schule der Légèreté Teil 8: Springen an der Longe und unter dem Reiter

Philippe Karl

Springen, dem Vermögen des Pferdes angepasst, ist an der Hand und unter dem Sattel eine hervorragende Möglichkeit, das Pferd zu gymnastizieren und zu dehnen. Für Philippe Karl gehört es ganz selbstverständlich zur Ausbildung eines jeden Pferdes.

Dauer: 00:09:02 Minuten

Hier geht es zum Video

Springgymnastik für das 5-jährige Pferd

Ingrid Klimke

Nach der ersten Gewöhnung an kleine Hindernisse im Alter von vier Jahren, werden die Anforderungen für die 5-Jährigen nun etwas gesteigert. Das Gymnastikspringen lockert und stärkt die Muskulatur und fördert die Koordination und Geschicklichkeit der jungen Pferde.

Dauer: 00:13:10 Minuten

Hier geht es zum Video

Fortgeschrittene Springübungen für das 6-jährige Pferd

Ingrid Klimke

Mit drei verschiedenen 6-jährigen Pferden werden in diesem Video fortgeschrittene Springübungen gezeigt, mit denen viele Situationen, die im Parcours, Stechen oder Geländereiten wichtig sind, geübt werden können.

Dauer: 00:15:41 Minuten

Hier geht es zum Video