Galopparbeit in der klassischen Reitkunst



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/7/9/6/de/images/cover.jpg 2020-02-11T00:00:00+01:00

Erfahre, nach welchen Grundgedanken die Ausbilder der klassischen Reitkunst arbeiten. Einen schrieb Reitmeister schon Ende des 19. Jahrhunderts nieder: "Der versammelte Galopp ist der Vater des freien Galoppes". Was das für die tägliche Galopparbeit bedeutet, zeigt dir Anja Beran mit dem Lusitano Omero. Sie zeigt dir verschiedene Übungen, die helfen das Pferd im Galopp zu schließen. Ihr ehemaliger Mentor Manuel Jorge de Oliveria erklärt, worauf es in den versammelnden Übungen und bei den fliegenden Wechseln ankommt. 

Im Video zeigt Anja Beran, wie sie die Konterstellung und das Kruppeherein nutzt, um Omero mehr zu schließen. Diese Methode kannst du auch zu Hause nachreiten, um dein Pferd im Galopp mehr zu versammeln.

In der klassischen Reitkunst ist der "freie Galopp" nach vorne das Mittel, um die korrekte Schwungentfaltung zu überprüfen. Mustergültig zeigen dir Anja Beran und Omero, wie eine gute Galoppverstärkung aussehen soll. 

Du lernst in diesem Video:

  • Übungen um das Pferd im Galopp zu schließen
  • Gedanken zum Galopp in der klassischen Reitkunst
  • Blickschulung für korrekte Galopppirouetten und fliegende Wechsel

Anja Beran

Anja Beran ist Leiterin des renommierten Ausbildungsbetriebs „Gut Rosenhof“. Seit über 25 Jahren bildet die feinfühlige Reiterin Pferde nach klassischen Prinzipien bis zum höchsten Niveau aus.

> mehr

Ähnliche Videos

Grundlegende Arbeit zur Gymnastizierung einer jungen Remonte

Anja Beran

Zusammen mit ihrem Mentor Manuel Jorge de Oliveira und ihrem Team zeigt Anja Beran in diesem Video den Aufbau einer typischen Trainingseinheit und das Erarbeiten der Seitengänge, die dabei helfen, das junge Pferd geschmeidig zu machen und es gerade zu richten.

Dauer: 00:08:25 Minuten

Hier geht es zum Video

Springtraining: Im Handgalopp landen

Christopher Bartle

Das Landen im richtigen Galopp und das Wechseln über dem Sprung erleichtert bei engen Wendungen und wenig Platz die genaue Linienführung im Parcours und das Anreiten des nächsten Sprungs.

Dauer: 00:09:03 Minuten

Hier geht es zum Video

Sichere Linienführung im Parcours: Distanzen erkennen & richtig taxieren

Karsten Huck

Eine der Herausforderungen beim Springen eines Parcours ist die sichere Linienführung zwischen den Hindernissen. Um jeden Sprung erfolgreich zu meistern, müssen Wendungen korrekt geritten, Distanzen erkannt und der richtige Rhythmus gefunden werden.

Dauer: 00:14:02 Minuten

Hier geht es zum Video

Spezifische Gymnastizierung zum Geraderichten

Anja Beran

Jedes Pferd hat eine natürliche Schiefe, die es im Laufe der klassischen Ausbildung auszugleichen gilt, um das Pferd geraderichten und in die Balance führen zu können. Anja Beran berücksichtigt die Anatomie ihrer Pferde, um das Training optimal aufbauen zu können.

Dauer: 00:09:47 Minuten

Hier geht es zum Video

Übungen für das Erarbeiten von gelungenen Übergängen

Reinhart Koblitz

In diesem Video erklärt Reinhart Koblitz, wie man das Reiten von geschmeidigen Übergängen mit dem Pferd üben kann. Die Grundlage hinter den Übungen für bessere Übergänge ist das Verständnis der Hilfengebung bei halben und ganzen Paraden.

Dauer: 00:19:09 Minuten

Hier geht es zum Video