Training des 20-jährigen Pferdes: Fliegende Wechsel als natürlicher Bewegungsablauf



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/8/1/9/de/images/cover.jpg 2020-01-13T00:00:00+01:00

Fliegende Galoppwechsel gehören zum natürlichen Bewegungsablauf des Pferdes. Als solche kannst du sie auch für das Training deines schon älteren Pferdes nutzen. Warum du aber lieber nur einzelne Wechsel und keine Serie reiten solltest, erklärt Christoph Hess dir in diesem Video.

Ein fliegender Wechsel ist nur so gut wie der Galopp davor. Wie du einen guten Grundgalopp findest und welches das richtige Tempo ist, um dein älteres Pferd gesunderhaltend und motiviert galoppieren zu lassen, demonstrieren Julia und ihr Wallach Dali unter Anleitung von Christop Hess.

Mit seinen 20 Jahren ist Dali ein "alter Hase" und kennt seinen Job. Wie die Reiterin es schafft, dass er ihr trotzdem zuhört ohne die Hilfen vorweg zunehmen, siehst du im Video.

Weitere Teile der Serie:

Training des 20-jährigen Pferdes: Lösen und den Rücken zum Schwingen bringen
Training des 20-jährigen Pferdes: Seitengänge als gesunderhaltendes Training
Training des 20-jährigen Pferdes: Galopparbeit für vermehrte Lastaufnahme
Training des 20-jährigen Pferdes: Führen und Reiten im Gelände

Du lernst in diesem Video:

  • Fliegende Galoppwechsel als natürlichen Bewegungsablauf im Training
  • Tipps fürs Reiten von fliegende Wechsel mit einem älteren Pferd
  • Finden eines gesunderhaltenden und motivierenden Tempos

Christoph Hess

Christoph Hess ist internationaler Richter von Dressur- und Vielseitigkeitsturnieren und war über Jahrzehnte für die Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) tätig. Als Ausbilder steht für ihn immer das korrekte, gesunderhaltende Dressurreiten im Vordergrund.

> mehr

Ähnliche Videos

Training des 16-jährigen Pferdes: Vorstellung Dali und Julia

Christoph Hess

Es lohnt sich, auch ein schon älteres Pferd zu trainieren. Es zu gymnastizieren, es fit und mit abwechslungsreichen Trainingseinheiten motiviert zu halten. Das vermittelt FN-Ausbildungsbotschafter Christoph Hess in dieser Videoserie. Wallach Dali, der vierbeinige Protagonist - und bestes Beispiel, wie fit ein 16-jähriges Pferd sein kann - wird dir in diesem Video von seiner Besitzerin Julia vorgestellt.

Dauer: 00:06:28 Minuten

Hier geht es zum Video

Pferdefütterung: Alte Pferde und ihr veränderter Bedarf

Conny Röhm

Mit dem Alter verändern sich die Bedürfnisse deines Pferdes. Das stellt auch veränderte Ansprüche an die Fütterung deines alten Pferdes. Lerne von Conny Röhm, was du beachten musst und wie du dein Pferd möglichst lange gesund hältst.

Dauer: 00:05:49 Minuten

Hier geht es zum Video

Training des 16-jährigen Pferdes: Weiterführende Galopparbeit

Christoph Hess

Weiterführende Galopparbeit mit Traversalen, Arbeitspirouetten und fliegenden Galoppwechseln klingt anstrengend, bereitet dem erfahrenen Dali aber noch immer Freude! Warum dieses Training sich nicht nur als Turniervorbereitung eignet und wie du den positiven Arbeitseifer deines Pferdes erhältst, siehst du in diesem Video.

Dauer: 00:11:34 Minuten

Hier geht es zum Video

Training des 20-jährigen Pferdes: Seitengänge als gesunderhaltendes Training

Christoph Hess

Dank ihres gymnastischen Effekts machen sich Seitengänge auch im Training eines älteren Pferdes sehr gut. Lass dir von Christoph Hess zeigen, worauf es dabei ankommt und wie du deinen "alten Hasen" fit und bei Laune hältst.

Dauer: 00:07:56 Minuten

Hier geht es zum Video

Training des 20-jährigen Pferdes: Führen und Reiten im Gelände

Christoph Hess

Führen und reiten im Gelände sind für Christoph Hess nicht nur eine nette Abwechslung, sondern ein absolutes Muss! Warum es besonders einem älteren Pferd guttut und wie du dein Pferd damit gesund und fröhlich hältst, vermittelt der Ausbilder mitreißend.

Dauer: 00:11:59 Minuten

Hier geht es zum Video