Der Grönwohldhof - Mekka der Dressur



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/0/8/3/de/images/cover.jpg 2015-03-29T00:00:00+01:00

Der Grönwohldhof bei Trittau in Schleswig-Holstein gilt wie kein anderes Gestüt als Synonym für die Verbindung zwischen Pferdesport und -zucht. Dieser Film entstand 1998 als dieses Paradies für Pferde seine größten Erfolge feierte. Reiterlich ist der Hof untrennbar mit den Namen von Reitmeister Herbert Rehbein und seiner Frau Karin verbunden. Die beiden Ausbilder waren Vorbilder für Generationen von Reitern und daran hat sich bis heute nichts geändert.

Herbert Rehbein, der Pferdemann und Künstler im Sattel, gilt als Sinnbild für ehrliche und reelle Arbeit mit Pferden. Das "who is who" der deutschen Reiterei gab sich zu jener Zeit auf dem Grönwohldhof die Klinke in die Hand. Falk Rosenbauer und Rainhard Nielsen sind nur zwei von vielen Schülern, die heute als renommierte Trainer die Lehre von Herbert Rehbein in Ehren halten.

Züchterisch spielte der von Otto Schulte-Frohlinde gegründete Betrieb immer eine erste Geige. Unter der Leitung von Peter Wandschneider gab der legendäre Stempelhengst Donnerhall über Jahre den Ton an. Wie kein anderer Beschäler überzeugte er auch international durch seine hervorragende Vererbung und seine Erfolge im Dressurviereck.

Du lernst in diesem Video:

  • Ein Portrait über den berühmten Grönwohldhof aus dem Jahre 1998
  • Eine faktenreiche und unterhaltsame Dokumentation mit Blicken hinter die Kulisse
  • Herbert und Karin Rehbein sowie den Ausnahme Hengst Donnerhall hautnah erleben
  • Ein Paradies der Reitsportszene: Hier trafen sich die Großen

Jan Tönjes

Der Chefredakteur des ältesten deutschen Pferdesportmagazins St.GEORG hat schon als Student das Thema Pferde und Medien miteinander verquickt. Sein erster Film drehte sich um das Pferd, von dem er noch heute sagt: "Es gibt keinen besseren!" – Donnerhall.

> mehr

Ähnliche Videos

Ein Blick für Pferde Teil 2: Bewegungsbeurteilung der Grundgangarten

Martin Plewa

Wie sieht ein guter Schritt aus, welche Kriterien muss ein optimaler Trab erfüllen und welche Eigenschaften sind beim Galopp am wichtigsten? In diesem Video erklärt Martin Plewa dir alle Kriterien für gute Grundgangarten und eine korrekte Bewegungsbeurteilung des Pferdes.

Dauer: 00:11:40 Minuten

Hier geht es zum Video

Pferdekenner

Hans Joachim Köhler

Hans Joachim Köhler (1917-1997) war einer der großen Hippologen. In seiner ganz eigenen Art nimmt er kein Blatt vor den Mund. Sein Film hilft dabei, die Wesentlichkeiten der Pferdebeurteilung zu erkennen und Fehlerguckerei zu den Akten zu legen. Das gilt heute noch genau wie damals.

Dauer: 00:42:21 Minuten

Hier geht es zum Video

Just Paul Folge 1: Erstes Training mit Paul Stecken

Ingrid Klimke

Verfolge in dieser Filmserie die Entwicklung des jungen Dressurpferdes „Just Paul“ während seiner ersten beiden Ausbildungsjahre bei Ingrid Klimke!

Dauer: 00:23:13 Minuten

Hier geht es zum Video

Donnerhall - ein Denkmal ganz privat

Jan Tönjes

Bereits zu Lebenszeiten war Donnerhall eine Legende. Dieser Film aus dem Jahr 1996 begleitet den weltberühmten Zuchthengst und Dressurstar in seinem Alltag. Zeitzeugen und Archivaufnahmen liefern besondere Hintergrundinformationen und ermöglichen einen Blick in das "Privatleben" des Hengstes.

Dauer: 00:53:23 Minuten

Hier geht es zum Video

Beurteilung des Fahrpferdes & Einfahren

Tjeerd Velstra

Der berühmte Fahrweltmeister Tjeerd Velstra vermittelt in diesem Video die Grundlagen der Fahrpferdebeurteilung und demonstriert das strukturierte und schonende Einfahren eines jungen Pferdes.

Dauer: 00:22:46 Minuten

Hier geht es zum Video