Turniervorbereitung für eine CIC** Dressur



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/8/4/7/de/images/cover.jpg 2019-12-03T00:00:00+01:00

In der nächsten Woche will Ingrid Klimke mit der 7-jährigen Asha P zur Weltmeisterschaft der jungen Vielseitigkeitspferde fahren. Dort soll Asha möglichst durchlässig, entspannt und ausdrucksstark eine CIC**-Dressur absolvieren. Damit die anspruchsvolle Dressuraufgabe mit der sensiblen und oft etwas übereifrigen Stute perfekt gelingt, bereitet Ingrid Klimke mit ihr wenige Tage vor der Prüfung die komplexe Aufgabe vor. Die erste Visitenkarte in einer Dressurprüfung ist das bewegungslose Halten. Neben dieser Lektion arbeitet Ingrid Klimke in dieser Einheit an makellosen Übergängen, am sicheren Schritt, dem Kurzkehrt und dem Außengalopp auf der Schlangenlinie. 

Lerne im Video, wie du kleine Fehler während der Turniervorbereitung korrigieren kannst. Ingrid Klimke zeigt dir, wie du und dein Pferd auf die Abfolge der Lektionen in der Prüfung vorbereitest - ohne es dabei zu überfordern. So gibst du deinem Pferd ein super Gefühl und Sicherheit. 

Ingrid Klimkes Turniervorbereitung war für Asha genau richtig: Ohne Probleme konnte sie die Dressur am folgendem Wochenende absolvieren und gewann sogar nach allen drei Disziplinen die Prüfung! 

Du lernst in diesem Video:

  • Optimale Turniervorbereitung
  • Elemente einer Dressurprüfung trainieren
  • Übergänge auf den Punkt reiten
  • Außengalopp und das Kurzkehrt zu festigen

Ingrid Klimke

DressurSie ist Olympiasiegerin und Weltmeisterin und folgt den Spuren ihres berühmten Vaters, der Dressurlegende Dr. Reiner Klimke. Ingrid Klimke ist eine der wenigen Profireiter der Welt, die sowohl in der Dressur als auch in der Vielseitigkeit international erfolgreich reiten.

> mehr

Ähnliche Videos

Just Paul Folge 6: Der erste Turnierstart

Ingrid Klimke

Auf Turnieren und beim Reiten in fremder Umgebung kann das junge Pferd viel Neues lernen und wertvolle Erfahrungen sammeln. Andererseits ist gerade das erste Turnier für junge Pferde oft eine nervenaufreibende Angelegenheit. Schau dir an, wie Ingrid Klimke und Just Paul diese Herausforderung angehen!

Dauer: 00:08:23 Minuten

Hier geht es zum Video

St. Georg- und Inter-I-Lektionen üben & präzisieren

Ingrid Klimke

Die Olympiasiegerin Ingrid Klimke demonstriert in diesem Video ihr Training mit der 8-jährigen Fuchsstute Geraldine. In Vorbereitung auf St. Georg- und Inter-I-Lektionen übt sie unter anderem die Serienwechsel, die Pirouetten und das korrekte Einreiten im Galopp.

Dauer: 00:31:02 Minuten

Hier geht es zum Video

Die Dressurausbildung Teil 9: Festigung der M-Lektionen & Turnierprüfung

Dr. Reiner Klimke

Drei 7-jährige Wallache aus dem Stall von Dressurlegende Reiner Klimke, die in den Lektionen der Klasse M gefestigt werden – in diesem Video aus den 80er Jahren hat der Zuschauer die Möglichkeit, von den Kommentaren des weltweit siegreichsten Dressurreiters zu profitieren und zwei Trainingseinheiten sowie einen Turnierstart auf M-Niveau mitzuverfolgen.

Dauer: 00:18:34 Minuten

Hier geht es zum Video

Dressursport – ganzheitlich zum Erfolg Teil 1: Trainingsphilosophie in der täglichen Arbeit

Jessica von Bredow-Werndl

Die kluge Ausbildung von Dressurpferden beginnt für Jessica von Bredow-Werndl und ihren Bruder Benjamin Werndl mit der richtigen Einstellung. Sie legen den Fokus auf die Entwicklung der Pferde. Der Erfolg hingegen ist nicht primäres Ziel, sondern eine automatische Folge. Sie coachen sich gegenseitig und zeigen im Training, wie sie diesen Ansatz praktisch umsetzen.

Dauer: 00:18:48 Minuten

Hier geht es zum Video

Die Dressurausbildung Teil 4: Die Arbeit des Pferdes in der Klasse L

Dr. Reiner Klimke

In diesem Video siehst du zwei 5-jährige Pferde auf dem Ausbildungsstand der Klasse L. Das erste Pferd wird beim Training gezeigt, das zweite bei einem harmonischen Turnierstart. Geritten und kommentiert von Dr. Reiner Klimke.

Dauer: 00:12:52 Minuten

Hier geht es zum Video