Korrekte Hilfengebung beim Reiten mit Bosal



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/8/5/4/de/images/cover.jpg 2020-02-27T00:00:00+01:00

Die richtige Hilfengebung ist beim Reiten das A und O, damit du und dein Pferd im Gleichgewicht seid. Mit dem Bosal kannst du deinem Pferd über präzise, feine Gewichts- und Zügelhilfen kommunizieren. Andreas Wagner reitet nach der altkalifornischern Reitweise, die auf der spanischen Doma Vaquera beruht. Er zeigt dir im Video Schritt für Schritt, wie du die Hilfen richtig gibst. So können du und dein Pferd ins Gleichgewicht finden und fein mit dem Bosal kommunizieren.

Schau dir bei Andreas Wagner ab, wie du die Hilfen mit dem Bosal geben musst. So schaffst du es mit feinen Signalen, dass dein Pferd sich richtig biegt, im Gleichgewicht bleibt und Volten perfekt gelingen.

Damit du immer erkennen kannst, ob dein Pferd sich durch den Körper biegt, zeigt Andreas Wagner, wie du die korrekte Biegung beim Reiten erkennst. 

Du lernst in diesem Video:

  • So gibst du korrekte Hilfen mit dem Bosal
  • Lerne richtig mit dem Bosal Volten zu reiten
  • So erkennst du wann dein Pferd sich richtig gibt
  • Lerne die Basics der altkalifornischer Reitweise kennen

Schauwacker Filmproduktion

Die Schauwacker Filmproduktion hat sich auf die Produktion von Lehrfilmen im Pferdebereich spezialisiert. Dabei stehen alternative Reitweisen, wie das Reiten mit Bosal und die altkalifornische Reitweise, im Mittelpunkt. 

> mehr

Ähnliche Videos

Die Arbeit mit Reitschülerin Laura an der Hilfengebung

Ingrid Klimke

Der 5-jährige Saint Ledger steht noch ganz am Anfang seiner Ausbildung. In dieser Unterrichtseinheit geht es vor allem um die Gewöhnung an die Hilfen und das Erreichen der Losgelassenheit auf einem fremden Dressurplatz.

Dauer: 00:09:08 Minuten

Hier geht es zum Video

Sitzfehler - Einknicken in der Hüfte

Elaine Butler

Ein häufiger Sitzfehler ist das Einknicken in der Hüfte. Vor allem im Galopp auf dem Zirkel oder in den Seitengängen wird das Einknicken sichtbar und zum Problem für die korrekte Einwirkung auf das Pferd. Elaine Butler erklärt, wie dieser meist unbewusste Sitzfehler effektiv korrigiert werden kann.

Dauer: 00:15:07 Minuten

Hier geht es zum Video

Sitzschule am Boden nach der Wanless-Methode

Elaine Butler

Mit einem Gymnastikball lässt sich die Wahrnehmung für häufige Sitzfehler und deren Korrektur vom Boden aus sehr gut schulen. Verschiedene Übungen helfen außerdem, die benötigten Muskeln und Bewegungsabläufe für einen stabilen und losgelassenen Sitz zu trainieren.

Dauer: 00:16:12 Minuten

Hier geht es zum Video

Die Schule der Légèreté Teil 3: Vorbereitende Arbeit vom Boden aus

Philippe Karl

Das Maul des Pferdes ist heilig. Die Einwirkung der Reiterhand sollte dem Pferd bereits vom Boden aus verständlich gemacht werden, um möglichst schonend und sanft durchgeführt werden zu können.

Dauer: 00:11:44 Minuten

Hier geht es zum Video

Dressurtraining am Hang

Christopher Bartle

Dieses Video zeigt Vielseitigkeitsreiter Andreas Ostholt beim Dressurtraining mit Bundestrainer Christopher Bartle. Die leichte Steigung neben dem Dressurplatz bietet hervorragende Möglichkeiten, die Schub- und Tragkraft der Pferde zu trainieren und dem Reiter ein besseres Gefühl für das Versammeln zu vermitteln.

Dauer: 00:13:09 Minuten

Hier geht es zum Video