Vier Übungen für gleichmäßige Biegung und Gymnastizierung



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/8/5/7/de/images/cover.jpg 2020-02-27T00:00:00+01:00

Lerne in diesem Video vier Übungen kennen, die die Balance, Stellung und Lastaufnahme deines Pferdes verbessern. Du kannst sie jederzeit auf deinem Reitplatz nachbauen, denn du brauchst nur vier Pylone oder Stangen. Andreas Wagner demonstriert dir, dass es auch mit kalifornischer Hackamore möglich ist, die Übungen korrekt auszuführen. Er reitet zuerst den 24-jährigen Mangas und dann den 14-jährigen Quinn. Beide sind nach der altkalifornischen Reitweise mit kalifornischer Hackamore geritten.

Volten sind ein elementarer Bestandteil dieser Übungen. Sie helfen dir, dein Pferd zu schließen und eine gleichmäßige Biegung zu erarbeiten. Erfahre im Video, warum vier Kegel dabei helfen!

Wie du die korrekte Stellung mit der kalifornischen Hackamore erarbeitest, siehst du in den Übungen. Achte darauf, wann und wie Andreas Wagner Signale mit der kalifornischen Hackamore gibt, damit die Volten gleichmäßig gelingen!

Du lernst in diesem Video:

  • Vier Übungen die Balance, Stellung und Lastaufnahme deines Pferdes verbessern
  • Lerne worauf du in den Übungen achten musst, um sie richtig zu reiten
  • So erarbeitest du gleichmäßige und runde Volten
  • Mit der kalifornischen Hackamore präzise, klare Hilfen zu geben

Schauwacker Filmproduktion

Die Schauwacker Filmproduktion hat sich auf die Produktion von Lehrfilmen im Pferdebereich spezialisiert. Dabei stehen alternative Reitweisen, wie das Reiten mit Bosal und die altkalifornische Reitweise, im Mittelpunkt. 

> mehr

Ähnliche Videos

So lernen Pferde Reiterhilfen, Teil 4: Konsequenzen fürs Reiten – Reitersitz

Dr. Britta Schöffmann

Aufrecht, geschmeidig, ausbalanciert und möglichst ruhig - es gibt viel Forderungen an den korrekten Reitersitz. Erfahre in diesem Teil, warum dies viel mehr ist als eine reine Formalie, sondern Grundlage für eine funktionierende Anwendung der Lerntheorie-Erkenntnisse in der Praxis.

Dauer: 00:16:11 Minuten

Hier geht es zum Video

Das Korrekturpferd Flamingo Teil 3

Anja Beran

Nach einem knappen Jahr Ausbildung bei Anja Beran ist das ehemalige Korrekturpferd Flamingo kaum wiederzuerkennen. Die Seitengänge gelingen flüssiger und auch Piaffe und Passage werden ausdrucksvoller und erhabener. Seit kurzem wird der 9-jährige Westfalenwallach nun an die Kandare gewöhnt.

Dauer: 00:08:54 Minuten

Hier geht es zum Video

Balance in der Bewegung Teil 1: Rhythmus, Balance und Losgelassenheit im Reitersitz

- Deutsche Reiterliche Vereinigung FN

Das Schema eines korrekten Sitzes kennt fast jeder Reiter. In der Bewegung beim Reiten ist es aber gar nicht so einfach, das Zusammenspiel aller Hilfen in einem harmonisch angepassten Sitz zu vereinen. Susanne von Dietze zeigt in diesem Video gängige Sitzfehler, wie man sie bearbeitet und langfristig zu Rhythmus, Balance und Losgelassenheit im Sitz kommt.

Dauer: 00:16:16 Minuten

Hier geht es zum Video

Ballentines Teil 1: Schonende Ausbildung des dreijährigen Pferdes

Anja Beran

Der junge Hengst Ballentines v. Boston darf noch schlaksig sein! Er wird von Anja Beran schonend nach klassischen Grundsätzen ausgebildet und bekommt Zeit, sich reell zu entwickeln. In diesem ersten Teil erklärt die Meisterin die Grenze zwischen motivierender Förderung und schadender Überforderung.

Dauer: 00:07:26 Minuten

Hier geht es zum Video

Degni Shael Teil 3: Grundausbildung unter dem Sattel

Anja Beran

Der Achal Tekkiner Degni Shael entwickelt sich bei Anja Beran stetig weiter auf dem Weg vom Renn- zum Reitpferd. In diesem Video siehst du ihn das erste Mal unter dem Sattel. Anja Beran zeigt dir, wie sie mit Seitengängen beginnt, welche Übungen beim Ausbalancieren helfen, wie die Trab- und Galopparbeit aussieht und wie sie das Halten übt.

Dauer: 00:22:14 Minuten

Hier geht es zum Video