Abstände in Kombinationen und häufige Fehler



https://cdn.wehorse.com/video/stream/0/0/0/0/0/9/1/8/de/images/cover.jpg 2020-03-16T00:00:00+01:00

Kombinationen bestehen aus zwei oder drei Einzelsprüngen, zwischen denen das Pferd maximal zwei Galoppsprünge Platz hat. Der Weltklasse-Parcoursdesigner Olaf Petersen zeigt dir die möglichen Optionen eine Kombination zu bauen. Erfahre, wie du den Abstand zwischen zwei Sprüngen messen musst und wie du beim Springen häufige Fehler vermeiden kannst. 

Die Abstände in einer Kombination variieren, je nachdem was für Hindernistypen du miteinander kombinierst. Lerne vom Profi, warum ein Doppeloxer enger gestellt wird als eine Kombination aus zwei Steilsprüngen!

Achte bei den Beispielen im Video genau darauf, was typische Fehlerquellen beim Anreiten unterschiedlicher Kombinationen sind. So bekommst ein besseres Gespür dafür, wie du die Sprünge anreiten musst.

Du lernst in diesem Video:

  • Verschiedenen Möglichkeiten, um Kombinationen zu bauen
  • Lerne, wie du die Distanz zwischen zwei Sprüngen korrekt misst
  • Perfekten Abstand zwischen zwei Einzelsprüngen errechnen
  • Erfahre, wie du Zweifache- und Dreifache Kombinationen anreitest

Olaf Petersen

Olaf Petersen gehört zu den erfolgreichsten Parcoursbauern der Geschichte des Springsports. Durch seinen ganz eigenen Stil revolutionierte er den Hindernis- und Parcoursbau und verantwortete als bisher Einziger gleich zwei olympische Springparcours. 

> mehr

Ähnliche Videos

Springausbildung Teil 4: Parcourstraining

Elmar Pollmann-Schweckhorst

Für das Parcoursspringen ist viel Übung und Feinabstimmung gefragt, bis die Tempowechsel, die engen Wendungen, die unterschiedlichen Aufgaben und Sprungkombinationen sicher beherrscht werden. In diesem Video wird der Weg dorthin anhand mehrerer Beispielpferde demonstriert.

Dauer: 00:16:17 Minuten

Hier geht es zum Video

Soma Bay Folge 7: Neue Hindernisse erarbeiten & die Gelassenheit am Sprung fördern

Ingrid Klimke

Soma Bay begegnet neuen Hindernissen noch mit Vorsicht und hält sich über dem Sprung manchmal etwas fest. Ingrid Klimke erarbeitet mit ihr Schritt für Schritt einen neuen Parcours und hilft ihr, eine positive Motivation nach vorne zu entwickeln.

Dauer: 00:14:49 Minuten

Hier geht es zum Video

Springausbildung Teil 3: Typische Fehler korrigieren & Feinheiten verbessern

Elmar Pollmann-Schweckhorst

In diesem Video erklärt Springprofi Elmar Pollmann-Schweckhorst anhand von drei Beispielpferden typische Fehler und Korrekturen in der Springausbildung. Gezielte Übungen auf Basis einer auf der Ausbildungsskala aufgebauten Springdressur führen zu einem stressfreien und erfolgreichen Springtraining.

Dauer: 00:10:10 Minuten

Hier geht es zum Video

Springtraining: Besser taxieren

Christopher Bartle

Im Parcours ist das Reiten zwischen den Sprüngen besonders wichtig, um das Anreiten und den Absprung am nächsten Hindernis optimal vorzubereiten. Dieses Video zeigt eine Springstunde mit Bundestrainer Christopher Bartle.

Dauer: 00:13:56 Minuten

Hier geht es zum Video

Sichere Linienführung im Parcours: Distanzen erkennen & richtig taxieren

Karsten Huck

Eine der Herausforderungen beim Springen eines Parcours ist die sichere Linienführung zwischen den Hindernissen. Um jeden Sprung erfolgreich zu meistern, müssen Wendungen korrekt geritten, Distanzen erkannt und der richtige Rhythmus gefunden werden.

Dauer: 00:14:02 Minuten

Hier geht es zum Video