Verhaltensbiologin Marlitt Wendt: Wie dein Pferd sich wirklich fühlt

"Was mein Pferd wohl gerade denkt?" Diese Frage hat sich vermutlich jeder Reiter schon einmal gestellt. Eine pauschale Antwort kann dir Verhaltensbiologin Marlitt Wendt zwar nicht geben. Aber sie zeigt dir allerlei Indizien, die dir helfen, dein Pferd besser zu verstehen und seine Persönlichkeit zu entdecken. Im aktuellen wehorse-Podcast spricht Marlitt über erstaunliche Erkenntnisse aus der Forschung und lässt dich dein Pferd mit ganz anderen Augen sehen. Höre rein und öffne das Tor zur Seele deines Pferdes.

Als studierte Verhaltensbiologin bauen Marlitts Methoden auf fundierte Wissenschaft. Als Trainerin versteht sie es, theoretische Kenntnisse in der Praxis anwendbar zu machen. Und das für jeden Reiter an jedem Tag. Mehr Verständnis über Pferdeverhalten schaffen und die Teambildung zwischen Pferd und Mensch fördern - das sind ihre Anliegen dabei. Im Gespräch mit Christian Kröber verrät sie einige Tipps, wie auch du dein Pferd noch besser verstehst, seine Emotionen erfasst und enger mit ihm zusammen wächst.

Außerdem findest du heraus, ob dein Pferd ein Lob überhaupt als Lob versteht. Du erfährst, wie du deinen Vierbeiner wirkungsvoll motivierst und wie du erkennst, ob er wirklich Freude an der gemeinsamen Arbeit hat. Ein aufschlussreicher Podcast, der dich deinem Pferd noch näher bringt.