Alle Trainer

International bekannter Fachtierarzt für Pferde

Dr. Helmut Ende

Dr. med. vet. Helmut Ende ist ein international bekannter deutscher Tierarzt, der sich leidenschaftlich dafür einsetzt, Reiter und Pferdebesitzer über die Pferdegesundheit zu informieren, um Krankheiten und Verletzungen bei Pferden zu vermeiden.

Er ist einer der wohl international bekanntesten deutschen Tierärzte: Dr. med. vet. Helmut Ende. Der Fachtierarzt für Pferde hat es sich zur Aufgabe gemacht, Reiter und Pferdebesitzer bestmöglich zu informieren, denn so könnten viel Leid, viele Krankheiten und Verletzungen bei Pferden vermieden werden. Dieser Aufgabe geht er leidenschaftlich nach, immer in der Hoffnung, dass seine Zuhörer etwas lernen und dieses Wissen auch an andere weitergeben.

Die Pferdegesundheit ist die wichtigste Grundlage

Fehler in der Haltung, der Fütterung und im Umgang mit Pferden sichtbar machen und vermeiden – darum geht es dem bekannten Tiermediziner. Es kommt dabei auch einmal vor, dass er ein Pferdebein oder einen Teil eines Pferdekopfes mit Krankheitsveränderungen über die Köpfe der Zuhörer schwenkt. Anhand dieser Beispiele erklärt er dann, was seine Zuhörer tun oder lassen sollten, damit dem eigenen Pferd so etwas nicht zustößt. Dr. Helmut Ende besitzt dafür eine ganze Sammlung von Pferdeorganen, die er seit 1970 zusammenträgt und sogar eigens ein Verfahren entwickelt hat, das die Ansichtsexemplare haltbar und appetitlich anschaubar macht. Mit Begeisterung und verständlichen Erklärungen rund um das Thema Pferdegesundheit zeigt er seine Schätze auf Pferdemessen, in Berufsschulen und bei Vorträgen. Mit der Ausstellung ‘Pferdewelten’ und seinem begehbaren Pferd, hat Dr. Helmut Ende eine Plattform geschaffen, die ihn auf Veranstaltungen zum Publikumsmagneten macht. Seine Präparate bewirken dabei zweierlei: Sie erwecken Neugierde und sie wirken abschreckend. Sicher ist aber, sie bleiben seinen Zuhörern auf jeden Fall in Erinnerung. Und das ist gut so, denn wenn es um die Gesundheit des Pferdes geht, kann man in seinen Augen nie genug lernen, schließlich bildet sie eine wichtige Grundlage für eine lange und glückliche Zeit mit dem vierbeinigen Partner.

Lehren ist seine Leidenschaft

Dass er Pferden helfen möchte und vor allem auch ihren Menschen das nötige Wissen zur Pferdegesundheit zugänglich machen möchte, wusste der leidenschaftliche Tierarzt schon früh. Einige Jahre nach seinem Studium an der Tierärztlichen Hochschule Hannover gründete Dr. Helmut Ende 1972 in Isernhagen HB zunächst eine Tierärztliche Klinik. Gleichzeitig begann er auch, Pferdewirte in der Berufsschule zu unterrichten und so sein medizinisches Wissen direkt mit den Akteuren der Pferdeausbildung zu teilen. Um noch mehr Pferdebegeisterte zu erreichen und auch handfestes Wissen für den Stall und zu Hause mitzugeben, verfasste er außerdem mehrere Bücher zum Thema Pferdegesundheit, die eine wahre Pflichtlektüre für Reiter und Pferdebesitzer wurden.

Auch als Rentner ist der passionierte Tierarzt immer noch ein gefragter Vortragender in Reitervereinen und auf Pferdemessen. Sein beachtliches Wissen über die Pferdegesundheit setzt er auch als Gerichtsgutachter im gesamten norddeutschen Raum für Amts- und Landgerichte ein und hält als Dozent Vorlesungen an akademischen Hochschulen. Eines ist daher sicher: Auch wenn er nicht mehr aktiv als Tierarzt praktiziert, seine Leidenschaft für die Wissensvermittlung ist noch lange nicht erloschen.

Kurse von

Dr. Helmut Ende

Nur für Mitglieder

Pferdekrankheiten und Erste Hilfe

Wir sind bereit, wenn du es bist 💚

Du möchtest jetzt diesen Kurs anschauen? Nutze unsere kostenlose 7-tägige Testphase und lege direkt los. Ganz ohne Risiko: Während der Testphase kannst du jederzeit kündigen - probiere es einfach aus und überzeuge dich selbst!

PS: Als Mitglied hast du Zugriff auf all unsere Online-Kurse.

Jetzt loslegen