Alle Trainer

Ausbilder der Klassischen Dressur

Michael Putz

Michael Putz ist ein passionierter Ausbilder, der eine pferdegerechte, klassische Ausbildung für Reiter jeden Alters und Pferderassen anbietet und dabei viel Wert auf Verstand, Empathie und die Vermittlung der reellen Ausbildung legt.

Bei Michael Putz ist man richtig, wenn man eine Adresse für pferdegerechte, klassische Ausbildung sucht – und zwar für jede Altersklasse und Pferderasse. Mit viel Verstand und Empathie bringt der passionierte Ausbilder Pferdebegeisterte in den Reitsport und gibt erfahrenen Reitern immer neue Impulse, die eigene Ausbildung weiter voranzutreiben.

Ein Verfechter der reellen Ausbildung

Das Hauptanliegen von Michael Putz ist die Vermittlung der reellen, klassischen Ausbildung von Pferd und Reiter. "Jeder, der reiten möchte, hat die Pflicht, alles dazu zu tun, dass sich für das Pferd der Einsatz unter dem Sattel so einfach und angenehm wie möglich gestaltet. Deshalb muss er auch sich und sein Pferd einer angemessenen Ausbildung unterziehen!", so der Ausbilder. Das ist manchmal ein steiniger Weg und gar nicht so einfach. “Jeder, der versucht, richtiges Reiten zu lernen und mit seinem Pferd zu harmonieren, stellt sehr schnell fest, was für ein anspruchsvolles Vorhaben das ist”, erklärt er. Er unterstützt seine Schüler dabei, indem er Probleme erkennt, sie zu analysiert und für jeden individuellen Schüler umsetzbare Problemlösungen anbietet. Für die Pferdeausbildung stehen die Erhaltung der Gehfreude, der Leistungsbereitschaft und der Persönlichkeit des Pferdes sowie das harmonische Miteinander von Reiter und Pferd im Vordergrund.

In dem Reitsport und dem Umgang mit den Pferden sieht Michael Putz viel mehr als einen reinen Sportgedanken, es ist für ihn auch eine Form der eigenen Persönlichkeitsentwicklung. “Reiten, vor allem das Lernen ‘richtigen Reitens’, ist Schule für's Leben. Ein guter Ausbilder kann daran großen Anteil haben!”, bekräftigt er.

Erfolgreich im Sattel und als Ausbilder

Seine Schule des Lebens mit den Pferden begann schon in jungen Jahren. Zunächst studierte der pferdebegeisterte Fürther einige Semester Jura und Lehramt für Haupt- und Grundschulen, parallel zu seiner ersten Staatsprüfung führte Michael Putz selbstständig den Turnier- und Ausbildungsstall Röttenbach. Dort bildete Michael Putz verschiedene Pferde in der Dressur bis Klasse M und im Springen bis Klasse S aus und stellte sie erfolgreich auf Turnieren vor. Mit Erfolg und so bekam er das Goldene Reitabzeichen verliehen und absolvierte die Prüfung zum Pferdewirtschaftsmeister und zum Richter.

Als Nachfolger von Paul Stecken wurde er 1986 Leiter der Westfälischen Reit-und Fahrschule Münster/Westfalen, die er 15 Jahre lang führte und bekam zum Abschied das Deutsche Reiterkreuz in Silber verliehen. Seitdem veranstaltet Michael Putz als selbstständiger Trainer und Ausbilder Lehrgänge und Seminare. Als Fachautor hat er mehrere Bücher geschrieben, unter anderem ‘Reiten mit Verstand und Gefühl’ und ‘Richtig Reiten – eine Herausforderung’ mit dem Fokus auf problembezogener Ausbildung für Pferd und Reiter. Michael Putz zeigt, dass die Ausbildung von Pferd und Reiter durchaus anspruchsvoll ist, dass es sich aber lohnt, diesen manchmal anstrengenden Weg zu gehen, um am Ende mit einer harmonischen Partnerschaft zu einem Freund auf vier Hufen belohnt zu werden.

Kurse von

Michael Putz

Nur für Mitglieder

Die Reitschule – Grundwissen für Reitanfänger

Nur für Mitglieder

Richtig treiben – die korrekte Hilfe geben

Nur für Mitglieder

Wie du den Trab durch korrekteres Leichttraben verbesserst

Wir sind bereit, wenn du es bist 💚

Du möchtest jetzt diesen Kurs anschauen? Nutze unsere kostenlose 7-tägige Testphase und lege direkt los. Ganz ohne Risiko: Während der Testphase kannst du jederzeit kündigen - probiere es einfach aus und überzeuge dich selbst!

PS: Als Mitglied hast du Zugriff auf all unsere Online-Kurse.

Jetzt loslegen