Alle Trainer

Dressurausbilder und Reitlehrer

Olaf Müller

Olaf Müller ist ein leidenschaftlicher Dressurausbilder, der mit feinen Hilfen und einer feinen Einstellung zum Partner Pferd reitet. Er schafft es mit Ehrgeiz und Feingefühl, seine Schüler und Zuschauer zu begeistern und harmonisches Reiten zu zeigen.

Mit einer feinen Hand, feinen Hilfen und einer feinen Einstellung zum Partner Pferd – so präsentiert sich Dressurausbilder Olaf Müller. Er ist leidenschaftlicher Reitlehrer und Ausbilder und hat schon einige Pferde und Reiter auf ihrem Weg begleitet. Häufig trifft man ihn auch gemeinsam mit Dressurreiter und Ausbilder Falk Stankus an, da sich die beiden immer wieder gegenseitig bei der Arbeit mit ihren Pferden unterstützen.

Bewegung spüren und Bewegung führen

Wenn Olaf Müller reitet, laufen die Pferde unter ihm locker und zufrieden, seine Hilfen sind von außen kaum sichtbar. Er reitet mit einem unglaublich guten Gefühl. Das habe er bei seiner zweiten großen Leidenschaft gelernt, die er neben dem Reiten, dem Singen. Aus seiner Sicht sind sich das Gefühl eines Sängers für seine Stimme und das Gefühl eines Reiters für sein Pferd sehr ähnlich. Mit dem richtigen und feinen Gefühl als roten Faden in Gesang und Reiterei entstand auch sein Leitspruch „Bewegung spüren - Bewegung führen“. Denn nur durch gezieltes und einfühlsames Erarbeiten der Lektionen entwickeln und festigen sich die Grundlagen der Ausbildung. Und genau das schafft die Voraussetzungen für die korrekte Entwicklung des Pferdes und das Reiten der Lektionen. Die Lektionen sind dabei kein Selbstzweck, sondern dienen dazu, den Pferdekörper zu formen. „Für mich ist es immer wieder ein tolles Erlebnis, zu sehen, wenn Pferd und Reiter in ein Gleichgewicht kommen und daraus ein harmonisches Bild entsteht“, schwärmt Olaf Müller.

Er wurde von großen Dressurreitern geprägt

Die Pferde haben in seinem Leben schon immer eine große Rolle gespielt. Schon in seiner Jugend ritt er Pferde und Ponys in seinem Heimatdorf in Schleswig-Holstein. Obwohl Olaf Müller in allen Disziplinen unterwegs war, hatte es ihm die Vielseitigkeit zu dieser Zeit besonders angetan. Trotzdem entschied er sich später mit einer kaufmännischen Ausbildung dazu, nicht alles auf die Pferde zu setzen. Neben seiner Ausbildung und den ersten Arbeitsjahren im kaufmännischen Bereich, bildete sich Olaf Müller jedoch immer weiter in der Dressur fort. Schließlich bildete er auch selbst Pferde bis zur schweren Klasse aus und stellte sie erfolgreich auf Turnieren vor. Seine reiterlichen Fertigkeiten wurden und werden von großen Dressurreitern und Trainern wie George Theodorescu, Michael Bünger und Marc de Broissia geprägt. Mit Ehrgeiz und Feingefühl schafft es Olaf Müller, seine Schüler und Zuschauer zu begeistern und zeigt auf eindrucksvolle Weise, was harmonisches Reiten bedeutet.

Kurse von

Olaf Müller

Nur für Mitglieder

Traversalen richtig reiten

Nur für Mitglieder

Dressurausbildung verstehen: Warum Lektionen reiten?

Nur für Mitglieder

Was natürliche Schiefe bedeutet und was Du dagegen tun kannst

Nur für Mitglieder

Exterieuranalyse und Tipps zum Pferdetraining

Nur für Mitglieder

Außengalopp: Wie ihn verschiedene Ausbilder nutzen

Wir sind bereit, wenn du es bist 💚

Du möchtest jetzt diesen Kurs anschauen? Nutze unsere kostenlose 7-tägige Testphase und lege direkt los. Ganz ohne Risiko: Während der Testphase kannst du jederzeit kündigen - probiere es einfach aus und überzeuge dich selbst!

PS: Als Mitglied hast du Zugriff auf all unsere Online-Kurse.

Jetzt loslegen