Ein Dreh unseres Team im Fernsehen – jetzt in der ARD Mediathek

Vor wenigen Wochen hatten wir das Glück, dass ein Team des NDRs für die Sendung DAS! uns bei Dreharbeiten für einen neuen Islandpferdekurs begleitet haben. Dabei wurde ein ganzer Drehtag unseres Teams, das auf dem Isländergestüt Gestüt Störtal in Ehndorf bei Neumünster drehte, festgehalten. Es handelte sich um neues Material rund um das Thema Tölt. Bereits vor einigen Monaten hatten wir einen Anfrage des NDR auf dem Tisch und dann ging alles ganz schnell. Anfang Juli, bei Dreharbeiten rund um das Thema Islandpferde, war es dann soweit.

Die wehorse Dreh Protagonisten

Für den Drehtag ist die amtierende Deutsche Isländerpferde Meisterin und vielfache Europameisterin Lisa Drath aus der Nähe von Nürnberg angereist, um mit dem Curvy-Model und Moderatorin Angelina Kirsch das Thema Tölt für die Tausenden wehorse Nutzer zu erarbeiten. Mit Lisa gibt es bereits einen Grundkurs für alle Islandpferdefans, der nun ergänzt werden wird.

Angelina ist seit Jahren begeisterte Islandpferdereiterin und nun erstmalig als Schülerin bei einem wehorse Dreh dabei. Trotz widrigen Bedingungen mit strömendem Regen in Norddeutschland haben wir großartige neue Lerninhalte gedreht, die bald für alle wehorse Mitglieder verfügbar sind. Den Beitrag des NDRs findet ihr in der ARD Mediathek.

Angelinas Fazit des Tages

Angelina war nach dem Dreh begeistert, wie toll ihr sechsjähriger Flaumur seinen ersten Drehtag gemeistert hat: „Flaumi ist mein absolutes Herzenspferd. Er ist mutig und neugierig, immer bemüht und will alles richtig machen. Er hat es so schnell zugelassen, dass wir ein Vertrauensverhältnis aufbauen konnten, dass es mir ermöglicht, ihm in neuen Situationen Sicherheit zu geben. Das hat er auch heute wieder bewiesen.“

Bei den Dreharbeiten haben wir übrigens auch einen Podcast mit Angelina Kirsch aufgenommen. Dazu findet ihr alles hier.

Share this post

Das könnte dich auch interessieren